Sie sind nicht angemeldet.

Sprintblaubot

Ewiger User

  • »Sprintblaubot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Fahrzeug: Audi a6 4f 3.0 tdi

EZ: 07/2005

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 185

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. April 2016, 10:58

Vorderachse Abstand rad- seitlicher Kotflügel unterschiedlich

Hallo zusammen,ich habe bei meinem Audi a6 avant gemerkt das der Abstand an der Vorderachse vom rad zur unteren seitlichen Kotflügelkante unterschiedlich ist..sprich links vorne ca 3 Finger breit und rechts 2 Finger. Muss dazu sagen das mir letzten der untere Querlenker vorne rechts "raus geflogen" war weil der Vorbesitzer wohl die Mutter vergessen hatte . kann das sein das dieser nun verzogen ist? Oder sind das Fertigungstoleranzen? Unfallschaden hat er nicht gehabt.Rahmen etc alles in Ordnung.


chrisman1985

Silver User

Beiträge: 185

Fahrzeug: A6 4F 3,0 TDI Avant quattro S-Line

EZ: 2008

MKB/GKB: ASB/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 121 896

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. April 2016, 11:50

Toleranzen ist eine Möglichkeit.
Die andere, die ich sehe, dass es mit dem "Verlust des Querlenkers" zutun hat. Denn dann wird ja schlagartig die innere Buchse des anderen Lenkers beansprucht.
Wurden bei Dir schon die Lager des Hilfsrahmen getauscht?
Evtl. können defekte Lager das verursachen oder ein nicht perfekt ausgerichteter Hilfsrahmen.

Ich sag mal so: Solange sich die Reifen gleichmäßig abfahren und du beim Fahren nichts negatives feststellst, besteht mMn kein Handlungsbedarf.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------
Navi-Update? MMI-Update? ETKA? ELSA? VCDS?
-->PN bei jeweiligen Bedarf!

Sprintblaubot

Ewiger User

  • »Sprintblaubot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Fahrzeug: Audi a6 4f 3.0 tdi

EZ: 07/2005

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 185

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 13. April 2016, 17:21

Welche Buchse vom anderen Lenker meinst du? Meinst du die andere Buchse von dem Querlenker der mir raus geflogen war oder der andere untere( der mit der Stoßdämpferaufnahme) .meinst du diese großen runden Lager vorne die quasi an der Achse dran sind? Die sind wohl nicht mehr so top aber hatte ihn mal auf der Bühne und bekannter hatte auch mit Brechstange dran gewackelt aber der reifen geht dabei nicht nach vorne oder gingen..also denke ich nicht das es damit was zutun hat.weisst du wenn ich diese Lager wechseln will wie diese genau heißen weil finde die nicht wirklich und gibt es diese auch komplett mit dem lagerbock oder nur immer zum einpressen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sprintblaubot« (13. April 2016, 17:59)