Sie sind nicht angemeldet.

Quigongin

Silver User

  • »Quigongin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 116

Fahrzeug: A6 C6 3.0 Quattro 08/2005

EZ: 08.2005

MKB/GKB: BMK GSZ/HKG

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Swisttal

Level: 27

Erfahrungspunkte: 141 043

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 15. März 2016, 19:49

Fahrwerk von Koni?

Servus Freunde,

Ich habe mal wieder ein Anliegen.

Ein Kollege hat sich vor kurzem nen neues Fahrwerk für seinen Dicken gekauft.
Nun hat er sich aber zu nem neuen A6 entschieden und ich könnte das nicht verbaute und noch original
verpackte Fahrserk kostengünstig bekommen.

Es handelt sich um Koni STR.T Dämpfer und H&R Federn.
Würdet ihr da Zuschlägen oder kann hier jemand Erfahrung äußern?

Greez.

Qui
Diagnosesoftware: CarPort Pro-Modul CAN mit CP compact USB-Diagnoseinterface


VN-BLN

Silver User

  • »VN-BLN« ist männlich

Beiträge: 193

Fahrzeug: A6 Avant 4F 3.0 Quattro

EZ: 12/2006

MKB/GKB: ASB/JML

Wohnort: Berlin

Level: 30

Erfahrungspunkte: 285 059

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 15. März 2016, 21:09

Ich hatte bei all meinen Autos KONI verbaut und war IMMER mehr als zufrieden.
Leider waren bei der Beraubung der Bodenfreiheit meines Dicken die von Dir genannten Dämpfer gerade nicht lieferbar, sonst wären die nun ebenfalls verbaut.

just my 2 cents…

Quigongin

Silver User

  • »Quigongin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 116

Fahrzeug: A6 C6 3.0 Quattro 08/2005

EZ: 08.2005

MKB/GKB: BMK GSZ/HKG

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Swisttal

Level: 27

Erfahrungspunkte: 141 043

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 16. März 2016, 11:49

Die Frage ist, ob die 40mm viel bringen.
Werd wohl die Tage mal meine 19" druff packen und gucken.
Hab leider keinen Vergleich wie die 40mm wirken.
Diagnosesoftware: CarPort Pro-Modul CAN mit CP compact USB-Diagnoseinterface


Quigongin

Silver User

  • »Quigongin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 116

Fahrzeug: A6 C6 3.0 Quattro 08/2005

EZ: 08.2005

MKB/GKB: BMK GSZ/HKG

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Swisttal

Level: 27

Erfahrungspunkte: 141 043

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. März 2016, 13:35

So, habe da nun doch noch zwei Fragen:

1.) sollte ich beim Fahrwerkwechsel gleich die Domloager mit erneuern? Denke mal ja.

2.) Wäre hier jemand so nett und könnte ein Foto seines Dicken posten, sofern er 19" fährt und auch 40mm tiefer ist?

Danke im Voraus. 😉
Diagnosesoftware: CarPort Pro-Modul CAN mit CP compact USB-Diagnoseinterface

VN-BLN

Silver User

  • »VN-BLN« ist männlich

Beiträge: 193

Fahrzeug: A6 Avant 4F 3.0 Quattro

EZ: 12/2006

MKB/GKB: ASB/JML

Wohnort: Berlin

Level: 30

Erfahrungspunkte: 285 059

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. März 2016, 16:04

Hatte zwar 30er Federn verbaut, gig aber trotzdem 40mm runter.


Blaudi

Silver User

Beiträge: 191

Fahrzeug: A6 4f 3,0 TDI

EZ: 10/2010

MKB/GKB: CDYA / HNL KJC

Wohnort: Raum Stuttgart

Level: 26

Erfahrungspunkte: 122 799

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

6

Freitag, 18. März 2016, 11:33

wegen der Domlager - wieviel hat er den jetzt runter?


Quigongin

Silver User

  • »Quigongin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 116

Fahrzeug: A6 C6 3.0 Quattro 08/2005

EZ: 08.2005

MKB/GKB: BMK GSZ/HKG

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Swisttal

Level: 27

Erfahrungspunkte: 141 043

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

7

Freitag, 18. März 2016, 15:53

265tkm, wobei ich nicht sagen kann ob das immer noch die ersten oder schon mal erneuerte Lager sind.
Der Wagen ist aus 2.ter Hand
Diagnosesoftware: CarPort Pro-Modul CAN mit CP compact USB-Diagnoseinterface

VN-BLN

Silver User

  • »VN-BLN« ist männlich

Beiträge: 193

Fahrzeug: A6 Avant 4F 3.0 Quattro

EZ: 12/2006

MKB/GKB: ASB/JML

Wohnort: Berlin

Level: 30

Erfahrungspunkte: 285 059

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

8

Freitag, 18. März 2016, 17:12

Würde alles machen, wenn er einmal auf der Bühne hängt.

Blaudi

Silver User

Beiträge: 191

Fahrzeug: A6 4f 3,0 TDI

EZ: 10/2010

MKB/GKB: CDYA / HNL KJC

Wohnort: Raum Stuttgart

Level: 26

Erfahrungspunkte: 122 799

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

9

Montag, 21. März 2016, 11:50

bei der Laufleistung stimme ich da zu :rolleyes:


Quigongin

Silver User

  • »Quigongin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 116

Fahrzeug: A6 C6 3.0 Quattro 08/2005

EZ: 08.2005

MKB/GKB: BMK GSZ/HKG

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Swisttal

Level: 27

Erfahrungspunkte: 141 043

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 27. März 2016, 20:06

Ähm, was mir gerade einfällt:

Wie hoch sind denn die Toleranzen? Habe ein wenig Angst, das mir das Fahrwerk den Dicken evtl mehr als 40mm in die Kniee zwingt.
Stelle mir das etwas problematisch vor bei 19"-Felgen.

Frohe Ostern. :whistling:
Diagnosesoftware: CarPort Pro-Modul CAN mit CP compact USB-Diagnoseinterface

Blaudi

Silver User

Beiträge: 191

Fahrzeug: A6 4f 3,0 TDI

EZ: 10/2010

MKB/GKB: CDYA / HNL KJC

Wohnort: Raum Stuttgart

Level: 26

Erfahrungspunkte: 122 799

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 30. März 2016, 10:50

bei 19 Zoll wird das, denke ich, noch nicht Problematisch

Ich fahre 20 Zoll und bin irgendwo bei knapp über 50 mm tiefer - hab noch nicht wieder nachgemessen - da wird es dann problematisch! :thumbsup: