Sie sind nicht angemeldet.

Helix3387

Audi AS

  • »Helix3387« ist männlich
  • »Helix3387« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 325

Fahrzeug: Audi A6 4F Avant

EZ: 03/2006

MKB/GKB: BMK / HNN HXN

Wohnort: 30625 Hannover

Level: 34

Erfahrungspunkte: 627 725

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. Oktober 2015, 09:57

Hilfsrahmenlager oder was noch davon übrig ist

Hallo ihr lieben,

waren gestern unterm Dicken, dabei ist uns aufgefallen, dass die Lager vom Hilfsrahmen zu 75% durchgerissen sind. Wie bekommt man die da raus? Neue sind schon von Lemförder bestellt, sind die eingepresst der gesteckt oder geschraubt (außer durch die eine Verbindungsschraube zum Rahmen)?

Dann habe ich eben aber erst gesehen auf dem Bild, dass oberhalb vom Lager auch noch ein Riss ist, ist mir gestern aber nicht aufgefallen, wer weiß was das ist? Bin gerade sehr unschlüssig.

Liebe Grüße

Sebastian
»Helix3387« hat folgende Bilder angehängt:
  • K1600_DSC_0061.JPG
  • K1024_DSC_0062.JPG

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Spaceman (13.11.2015)


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 650

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 591 909

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 18. Oktober 2015, 10:10

Meine waren auch durch. Wurden bei 160tkm alle 4 getauscht. Ist eben Verschleiß.
Geräusche haben meine noch keine verursacht.

Zum Ausbau selbst kann ich dir nix sagen, Habs machen lassen

Helix3387

Audi AS

  • »Helix3387« ist männlich
  • »Helix3387« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 325

Fahrzeug: Audi A6 4F Avant

EZ: 03/2006

MKB/GKB: BMK / HNN HXN

Wohnort: 30625 Hannover

Level: 34

Erfahrungspunkte: 627 725

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 18. Oktober 2015, 10:20

Meine haben jetzt 280 Tkm gehalten :-) Naja hält sich ja in Grenzen von den Preisen, hab jetzt für alle 4 rund 100 Euro bezahlt original Lemförder. Nur der Ein / Ausbau?!


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 650

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 591 909

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 18. Oktober 2015, 12:28

Geh zu einer freien.

Der Träger kann dann ein wenig abgelassen werden bzw kann man ihn komplett ausbauen. BrauchSt nur nen getriebe heber.

Ging bei meinem alles ohne Probleme

VN-BLN

Silver User

  • »VN-BLN« ist männlich

Beiträge: 193

Fahrzeug: A6 Avant 4F 3.0 Quattro

EZ: 12/2006

MKB/GKB: ASB/JML

Wohnort: Berlin

Level: 30

Erfahrungspunkte: 245 431

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 18. Oktober 2015, 12:54

Willkommen im Club…

Haben wir irgendwie alle schon durch.

Gruß V.

Helix3387

Audi AS

  • »Helix3387« ist männlich
  • »Helix3387« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 325

Fahrzeug: Audi A6 4F Avant

EZ: 03/2006

MKB/GKB: BMK / HNN HXN

Wohnort: 30625 Hannover

Level: 34

Erfahrungspunkte: 627 725

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 18. Oktober 2015, 14:32

Mh ok, also Getriebeheber ist bei uns vorhanden und Bühne ja auch, sollte also klappen.

Und auch jemand ne Idee zu dem anderen Riss in dem schwarzen "Plastik" oder was es auch immer ist?!


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 650

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 591 909

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 18. Oktober 2015, 17:42

Das Foto ist etwas ungünstig dafür.

Mach mal nen besseres Bild davon

Partyshooter

FORENSPONSOR

Beiträge: 144

Fahrzeug: A6 4B 2.7T Quattro

EZ: 06.2001

MKB/GKB: ARE/-

Wohnort: Berlin

Level: 27

Erfahrungspunkte: 151 700

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 18. Oktober 2015, 23:32

also der wechselt geht relativ problemlos

motor abstützen und dann dann den rahmen ausbauen

wichtig ist das du ne passende druckhülse hast , ich musste mir eine selber bauen da mein druckhülsensatz zu klein war

nach dem einbau ist dann noch eine achsvermessung angesagt
VCDS & VAG CAN PROFESSIONAL vorhanden

VCDS: verschiedene Codierungen wie S6 RS6 MMI Logo ,Zeigerausschlag, Öltempraturanzeige
2,7tdi, 3.0tdi Injektorprüfung;IMA codierung

VCP : AAS Tieferlegung in Abhängig des gewählten Modi (comfort, Dynamic)
AAS Flash auf Allroad software(zusätzliche Höhe)
Bordnetzsteuerät update auf index K für Facelift Frontscheinwerfer
Digitaltacho flashen für VFL

chrisman1985

Silver User

Beiträge: 185

Fahrzeug: A6 4F 3,0 TDI Avant quattro S-Line

EZ: 2008

MKB/GKB: ASB/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 104 997

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 20. Oktober 2015, 13:16

Ich habe das auch vor 4 Wochen oder so gemacht.
Allerdings habe ich für 4 Lemförder weniger wie 60,- bezahlt :thumbup:

Ich habe mit einer Motorbrücke gearbeitet.
Auspuff der Standheizung war etwas im Weg, sonst ist das easy. Bau die Höhengeber ab, durch das Hin und Her beim Ein und Auspressen könnten die Schaden nehmen.Nach Ausbau des Rahmens habe ich mit kleineren Druckstück erstmal das "Innere" des Lagers rausgerupft und dann den Aluring mit Hammer und Meisel rausgearbeitet, da ich auch kein exakt passendes Druckstück hatte.

Bei der Montage der Lager nur auf die korrekte Einbauposition achten und das man sie wirklich gerade ansetzt. Ich habe auch mit Spurplatten und Bremsscheiben als Druck- und Distanzstücke gearbeitet, da alle meine Druckstücke zu klein waren.

Wenige Tage nach Einbau leuchtete sporadisch die AAS-Leuchte. Musste nochmal Grundeinstellung machen. Hab wohl die Haltebleche der Höhengeber etwas verbogen.



WICHTIG: Erkundige dich vorher, dass die bei der Achsvermessung auch den Sturz vermitteln (durch Lösen und Verschieben des Hilfsrahmens). Das habe ich leider versäumt, sodass ich nun mit 1° zu 2° (links/rechts) rumfahre :thumbdown:
-----------------------------------------------------------------------------------------------------
Navi-Update? MMI-Update? ETKA? ELSA? VCDS?
-->PN bei jeweiligen Bedarf!


Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 041 044

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 22. Oktober 2015, 15:49

Ich schaue auch mal bei mir, jetzt wenn die Reifen gemacht werden. Ich achte eigentlich immer auf Schäden, und so etwas hab ich noch nicht gesehen. Jetzt weiß ich zumindest wo ich schauen soll. Auf jeden Fall danke für die Info.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

Arti

Eroberer

Beiträge: 33

Fahrzeug: Audi a6 4f

MKB/GKB: -/-

Level: 21

Erfahrungspunkte: 34 865

Nächstes Level: 38 246

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 22. Oktober 2015, 16:48

Hab meine auch erst vor kurzem gewechselt. Ist eigentlich keine große Geschichte. Getriebeheber drunter, Schraube hab ich mit Luftdruck geöffnet und dann die Sachen gewchselt und fertig .

Helix3387

Audi AS

  • »Helix3387« ist männlich
  • »Helix3387« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 325

Fahrzeug: Audi A6 4F Avant

EZ: 03/2006

MKB/GKB: BMK / HNN HXN

Wohnort: 30625 Hannover

Level: 34

Erfahrungspunkte: 627 725

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 22. Oktober 2015, 18:26

Ich kann leider erst ein besseres Bild beim nähsten mal auf der Bühne machen, die steht gute 100 km weit weg :-) Wegen dem Riss oberhalb, hab aber auch schon daran gedacht, dass es eventuell nur eine Wasserlaufspur ist, da es mir an dem Tag gar nicht als Riss aufgefallen ist.

Danke für dir Infos zum wechseln. Mal schauen was es für ein Kraftakt wird. :-)

@ Spaceman: Ich hatte den Dicken auch erst vor einigen Wochen auf der Bühne und hab es nicht gesehen obwohl ich da nach dem DPF geschaut hab und dieser ja nicht weit weg ist von den Lagern. Also nicht verrückt machen :-)

Liebe Grüße

Sebastian


Bochumer

Eroberer

  • »Bochumer« ist männlich

Beiträge: 29

Fahrzeug: A6 4F Avant 3.0 TDI Quattro

EZ: 07/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bochum (NRW)

Level: 21

Erfahrungspunkte: 33 608

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

13

Samstag, 24. Oktober 2015, 14:00

Ich weiß nicht ob es das Teil ist von dem ihr redet, aber meine Recherche zu der Teilenummer 4F0 399 403 sagen mir dass es dieser Hilfsträger ist. Hat jemand ein besseres Bild von dem Teil? Ich kann die Bilder nicht vergrößern. Und was noch wichtiger ist, kennt einer von euch den Preis für die o.g. Teilenummer?

Mfg
Dennis

chrisman1985

Silver User

Beiträge: 185

Fahrzeug: A6 4F 3,0 TDI Avant quattro S-Line

EZ: 2008

MKB/GKB: ASB/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 104 997

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

14

Samstag, 24. Oktober 2015, 15:49

4F0 399 403 ist nur so eine kleine Quertraverse, die mit am Hilfsrahmen sitzt.
Preis: 13,51
-----------------------------------------------------------------------------------------------------
Navi-Update? MMI-Update? ETKA? ELSA? VCDS?
-->PN bei jeweiligen Bedarf!

Bochumer

Eroberer

  • »Bochumer« ist männlich

Beiträge: 29

Fahrzeug: A6 4F Avant 3.0 TDI Quattro

EZ: 07/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bochum (NRW)

Level: 21

Erfahrungspunkte: 33 608

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

15

Samstag, 24. Oktober 2015, 16:51

Danke für die schnelle und erfreuliche Antwort. Hat also keine bzw nur minimale Auswirkungen auf das Fahrverhalten in den Kurven?

Mfg
Dennis


chrisman1985

Silver User

Beiträge: 185

Fahrzeug: A6 4F 3,0 TDI Avant quattro S-Line

EZ: 2008

MKB/GKB: ASB/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 104 997

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

16

Samstag, 24. Oktober 2015, 16:58

Umsonst ist die da sicher nicht.

Aber ich denke mal, dass man keinen Unterschied merken wird.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------
Navi-Update? MMI-Update? ETKA? ELSA? VCDS?
-->PN bei jeweiligen Bedarf!

Helix3387

Audi AS

  • »Helix3387« ist männlich
  • »Helix3387« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 325

Fahrzeug: Audi A6 4F Avant

EZ: 03/2006

MKB/GKB: BMK / HNN HXN

Wohnort: 30625 Hannover

Level: 34

Erfahrungspunkte: 627 725

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

17

Freitag, 30. Oktober 2015, 22:28

Sollte man an den hinteren Hilfsrahmen auch gleich mit ran gehen wenn man einmal dabei ist? Sind ja auch nur 4 Lager (2 Hydraulisch + 2 Gummi metall) + 2 vom Verteilergetriebe. Sind bei mir jetzt immerhin auch schon 280 tkm alt. Oder lieber warten?

Wie gestaltet sich dort der tausch?

Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 041 044

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 12. November 2015, 07:44

So, nun war ich auch endlich beim Reifenwechsel und Bremsflüssigkeit unters Auto. Aber die Hilfsrahmenlager sehen bei mir OK aus, hab sie extra mit dem Meister begutachtet. Und keine Risse oder ähnliches. Er sagte mir solange die nicht klappern, braucht man da nichts zu wechseln. Leider sind die Fotos jetzt nicht die besten. Aber was soll ich tauschen wenn die ok sind.

Ist irgendwie komisch bei 209.000km. Besonders da ich hier Lager gesehen habe die komplett durchrostet sind!!!
»Spaceman« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20151111_081310--neu.jpg
  • 20151111_081808.jpg
  • 20151111_081814.jpg
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 650

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 591 909

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 12. November 2015, 08:20

Ich würde auch erst tauschen wenn sie Geräusche machen oder das fahr verhalten schwammig wird.


Erstaunlicher weiße waren meine echt durch nach 160tkm

chrisman1985

Silver User

Beiträge: 185

Fahrzeug: A6 4F 3,0 TDI Avant quattro S-Line

EZ: 2008

MKB/GKB: ASB/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 104 997

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 12. November 2015, 08:34

Wie sehen die hinteren aus?
Die Bilder zeigen die vorderen, die unproblematischer sind.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------
Navi-Update? MMI-Update? ETKA? ELSA? VCDS?
-->PN bei jeweiligen Bedarf!