Sie sind nicht angemeldet.

  • »audiA6carbonfreak« ist männlich
  • »audiA6carbonfreak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Fahrzeug: audi a6 4f avant

EZ: 2005

MKB/GKB: bmk

Level: 8

Erfahrungspunkte: 639

Nächstes Level: 674

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 23. September 2015, 08:58

hallo bin neu hier , :) und zwar ist mein kompressor vom AAS ist defekt,

hallo , und zwar ist mein kompressor vom luftfahrwerk gestern defekt gegangen,ist vermuttlich meine schuld :thumbdown:

aber meine frage ist ob jemand hier erfahrungen , mit dem einbau eines anderen kompressor`s zb HP drivetech o.ä.... hat.
ich habe im ganzen netz gesucht aber nichts gefunden .
vl kann mir jemand helfen ,


Bluecontacter

Silver User

Beiträge: 155

Fahrzeug: A6 4F 3.0 V6 TDI

EZ: 03/2010

MKB/GKB: CDYC

Level: 27

Erfahrungspunkte: 129 887

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. September 2015, 18:31

Ich will ja nicht frech sein, aber exakt unter deinem Beitrag ist ein wirklich riesiger Beitrag zum Thema AAS. Vielleicht schaust du da mal rein...

KLICK
-- Gruß Bastian --

low_quattro

Silver User

  • »low_quattro« ist männlich

Beiträge: 194

Fahrzeug: A6 4F Allroad quattro 3.0TDI

EZ: 7/2006

Wohnort: Würzburg

Level: 33

Erfahrungspunkte: 507 942

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 4. Oktober 2015, 21:01

Nimm den Originalersatz von Miessler Automotive. Da funktioniert (in Gegensatz zum HP) die Regeneration in jedem Fall.
Greetz
dOm