Sie sind nicht angemeldet.

Marko 3.0TDI

Ewiger User

  • »Marko 3.0TDI« ist männlich
  • »Marko 3.0TDI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Fahrzeug: A6 Avant 3.0TDI V6 Quattro 05/2005

EZ: 05 2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Braunschweig

Level: 17

Erfahrungspunkte: 11 972

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 6. September 2015, 16:19

Rs6 Endrohre und Diffusor am 3.0TDI

Hallo Leute ich möchte gern meinen 3.0TDI Avant auf das RS6 Heck umbauen. Ich habe schon fleißig gegoogelt und auch schon die Endrohre gefunden. Soweit so gut allerdings kann ich absolut keinen RS6 Diffusor finden. Nur diese umgebauten für die einfachrohre aber sowas sieht ja bissle seltsam aus. Habt ihr ein paar tipps wo ich sowas beziehen kann?
Danke schonmal


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 620

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 134 590

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 6. September 2015, 17:26

leider gibt es die von german cult society nicht mehr. Die waren aus abs. Allerdings auch nur für einfach Endrohr.

Alternativ noch diesen hier aus gfk Klick

GFk ist leicht zu bearbeiten. Da musst du dir die rs ausschnitte selber machen vorm lackieren

FausO

Audi AS

  • »FausO« ist männlich

Beiträge: 236

Fahrzeug: Audi A6 Avant 4F 3,0 TFSI MJ'10

EZ: 10/2009

MKB/GKB: CAJA/MCC

Wohnort: Ingolstadt

Level: 31

Erfahrungspunkte: 347 658

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

3

Montag, 7. September 2015, 07:17

Passt da nicht der originale Diffusor vom RS6?


Marko 3.0TDI

Ewiger User

  • »Marko 3.0TDI« ist männlich
  • »Marko 3.0TDI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Fahrzeug: A6 Avant 3.0TDI V6 Quattro 05/2005

EZ: 05 2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Braunschweig

Level: 17

Erfahrungspunkte: 11 972

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 25. Oktober 2015, 16:26

Hallo Leute sorry für die späte Rückmeldung ich hatte in letzter Zeit viel um die Ohren und musste mein Projekt erstmal still legen. Und danke für eure Antworten. Zum GFK Diffusor ist der echt zu empfehlen? Ich kenne dieses GFK zeug von früher wo die Passgenauigkeit echt zu wünschen übrig lies. 8|

chrisman1985

Silver User

Beiträge: 185

Fahrzeug: A6 4F 3,0 TDI Avant quattro S-Line

EZ: 2008

MKB/GKB: ASB/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 92 494

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

5

Montag, 26. Oktober 2015, 08:57

GfK hat meiner Meinung nach nichts am Fahrzeug zu suchen.

Im Bereich der Endrohre hast du ja eine Kante, wenn du den Auschnitt größer machst, fehlt dir ja dann in diesem Bereich die Kante. Müsste man anlaminieren, dafür müsste man die Matten und das Harz wärend des Aushärtens in der Form halten. Nicht ganu so einfach.

Unabhängig davon ist die allgemeine Passgenauigkeit. Habe auch schon "Premium-GFK-Teile" in der Hand gehabt und naja, es passte einfach nicht 100%.

GfK ist auch steif. Ein ABS Kunststoffteil kann man immer leicht in Form biegen oder fönen und ein Blechteil ist auch flexibel.

Weitere Frage ist die Legalität?!
-----------------------------------------------------------------------------------------------------
Navi-Update? MMI-Update? ETKA? ELSA? VCDS?
-->PN bei jeweiligen Bedarf!

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 620

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 134 590

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

6

Montag, 26. Oktober 2015, 16:52




Micha@HY

Foren AS

  • »Micha@HY« ist männlich

Beiträge: 43

Fahrzeug: A6 4F Avant 4.2 FSI Quattro

EZ: 03/2007

MKB/GKB: BVJ/???

Level: 19

Erfahrungspunkte: 21 137

Nächstes Level: 22 851

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

7

Montag, 26. Oktober 2015, 18:08

Hey Budi.

Genauso muss das!!!

Kannst du mal Bezugsquellen nennen und sagen ob es Probleme beim montieren oder eintragen gab...
Würde das auch irgendwie mit der Original AHK funktionieren?

Gern auch per Pn.

Gruss Micha
Ab sofort auch VCDS mit neuster Version HEX-CAN-USB mit Most Ringbruchdiagnose im Großraum 02977 Hoyerswerda / Ostsachsen - Südbrandenburg verfügbar.

Dann machd doch eiern Dregg alleene... (König Friedrich August III. von Sachsen bei seiner Abdankung 1918 )

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 620

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 134 590

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

8

Montag, 26. Oktober 2015, 18:17

bin noch nicht abschließend fertig, aber für den ersten Versuch richtig gut geworden.

Bei den Endrohren handelt es sich um die Zypern Rohre Klick

Die alten TDI endrohre einfach an den 3 Punkten lösen und die neuen rohre drauf stecken. Der Auspuff muss dann neu ausgerichtet werden. Fahrerseite hat man extrem viel platz. Beifahrerseite hab ich jetzt kaum noch Luft zwischen Endschalldämpfer und tank. Aber es geht.
Es ist knapp aber es geht :-)

Mussten auf der Beifarerseite den Auspuff Halter etwas ändern. Da kann ich bei Gelegenheit mal nen Bild von machen.

Meinen Diffusor hab ich von german cult society. Ist auch aus abs, hab auch extra drauf geachtet keinen aus gfk zu nehmen.
Glaube aber den gibt es leider nicht mehr.

Ich hab die schwenkbare ahk. Es passt soweit alles, jedoch werde ich die ahk mit dem rs6 optik diffusor nicht mehr nutzen können. Das sollte jedem bewusst sein