Sie sind nicht angemeldet.

Iceku0

Anfänger

  • »Iceku0« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Fahrzeug: A6 4F 3.0TDI Avant S-Line+

EZ: 2007

MKB/GKB: ASB / JML

Wohnort: Krefeld

Level: 12

Erfahrungspunkte: 2 576

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 18. Juni 2015, 19:45

El. Anklappbare Außenspiegel beim Allroad

hallo A6 freunde...

Gibt es eine Grundeinstellung bei den el. Außenspiegel?

Die sind nicht in position eingerastet so wie es sein soll

Fahrzeug ist ein 4F Allroad aus 2007


Beiträge: 478

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 03.2010

MKB/GKB: CDYC/JMJ

Level: 33

Erfahrungspunkte: 484 489

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 18. Juni 2015, 20:39

Beide nicht?

Ich hatte mal das einer weiter gefahren ist so wie hier

Gruß

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 650

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 573 740

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 18. Juni 2015, 20:59

Hatte vor kurzem das selbe Problem. Hab sie dann noch mal ein jnd aus geklappt seither gehen sie wieder.
Im schlimmsten Fall gehen die Spiegel Füße kaputt


Iceku0

Anfänger

  • »Iceku0« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Fahrzeug: A6 4F 3.0TDI Avant S-Line+

EZ: 2007

MKB/GKB: ASB / JML

Wohnort: Krefeld

Level: 12

Erfahrungspunkte: 2 576

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

4

Samstag, 20. Juni 2015, 06:17

Problem ist, der linke spiegel rastet erst ein wenn er ganz eingeklappt ist, und die rechte seite erst wenn ganz ausgeklappt ist, also nach vorne rum

Bei der normalen stellung so wie es sein muss rastet keiner von den beiden ein

Iceku0

Anfänger

  • »Iceku0« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Fahrzeug: A6 4F 3.0TDI Avant S-Line+

EZ: 2007

MKB/GKB: ASB / JML

Wohnort: Krefeld

Level: 12

Erfahrungspunkte: 2 576

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

5

Samstag, 20. Juni 2015, 07:00

Werde es mal nach der anleitung versuchen. Danke


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Beiträge: 478

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 03.2010

MKB/GKB: CDYC/JMJ

Level: 33

Erfahrungspunkte: 484 489

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

6

Samstag, 20. Juni 2015, 10:57

Ich konnt die Aktion bei mir noch etwas aufschieben, da ich ihn manuell in die richtige Position gebracht hab und als es dann etwas wärmer wurde und das Fett etwas geschmeidiger ist er wieder eingerastet, seit dem hab ich ihn nicht mehr angeklappt :D

Also falls du dir die Fummelei sparen und nicht zwangsläufig bei jedem Abstellen die Spiegel anlegen willst könnte es evtl auch so gehn

Gruß


mikepiko

Silver User

  • »mikepiko« ist männlich

Beiträge: 143

Fahrzeug: A6 Avant 2.7TDI V6 Quattro (4F-FL)

EZ: 02/2010

MKB/GKB: CANC/DWC

Wohnort: Drolshagen

Level: 28

Erfahrungspunkte: 192 954

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

7

Montag, 20. Juli 2015, 19:12

Hab meinen am Samstag zerlegt. Da ist so nen kleiner Stift der über ne kleine Feder rausspringen sollte. War aber festgegammelt und blieb drin.
Spiegel läuft dann über den Rastpunkt hinaus und fährt bis Anschlag.

komplett zerlegt, Stift gereinigt und neu gefettet, jetzt gehts wieder wie "geschmiert" :)
Trust me ... I´m the Doctor ...