Sie sind nicht angemeldet.

matze407

Foren AS

  • »matze407« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

Fahrzeug: A6 4F Avant 2,7 7/06

EZ: 07/2006

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 47 747

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

1

Samstag, 21. März 2015, 18:49

Rechnung so richtig nach Rostbeseitigung durch Audi ?

Hallo,


ich habe heute meine Rechnung vom Autohaus bekommen.
Der Rost an den bekannten Stellen wurde von Audi zu 70 % übernommen.
Nun habe ich die Aufschlüsselung hier...
Mich würde interessieren, was die 2 Positionen Türgrundkörper A+E bedeuten ?


Meine Türen wurden definitiv nicht ausgebaut, da meine Fahrertür noch immer hängt...


hoffe ihr könnt da etwas Licht ins Dunkle bringen :)


Lackierung ist übrigens super geworden ! (LZ7Q)




Gruß
Matze

»matze407« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20150321_193415.jpg


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 622

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 172 268

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

2

Samstag, 21. März 2015, 19:02

hilft nur bei Audi nachzufragen.

Heißt doch bestimmt Türgrundträger Aus-u. Eingebaut. Und dann komischer Weise als 2 Posten mit unterschiedlichen Preisen?
Würde bei Audi nachfragen.

Scheint so, also hätten Sie die Rechnung bewusst erhöht, sodass du mit deiner 30% Zuzahlung dafür gesorgt hast dass Audi keinen Verlust gemacht hat

  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 378

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 933 844

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

3

Samstag, 21. März 2015, 20:48

geil finde ich ja auch "Blinkleuchten seitlich A+E" für schlappe 23,40 Euro + Mwst ... für 5 Minuten Arbeit :rolleyes: ... macht 281 Euro Stundenlohn 8|

Das mit den Türgrundkörpern schätze ich mal ist, daß man die Türverkleidungen und den Agregateträger innen demontiert hat und das es einmal linke Seite und einmal rechte Seite ist. Links teurer, weil mehr Stecker zum abklemmen sind *vermut*. Ansonsten weiß ich auch nicht wirklich, was das soll.
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)


matze407

Foren AS

  • »matze407« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

Fahrzeug: A6 4F Avant 2,7 7/06

EZ: 07/2006

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 47 747

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

4

Samstag, 21. März 2015, 20:59

Hmm,

mal sehen was der Servicemitarbeiter Montag dazu sagt...
Ich musste vorab 1250 Euro zahlen und habe jetzt nach 10 Tagen die Rechnung bekommen... ich muss "nur 1078" Euro zahlen.... aber kein Anruf oder sonst etwas, nicht einmal auf der Rechnung ist etwas vermerkt das es ein Guthaben gibt ?!
Und dazu noch sowas...
Eine Übergabe gab es natürlich auch nicht... nur Knete gegen Schlüssel und dann ciao...
Und das bei AUTO WICHERT in Hamburg.

Ich werde berichten !

Gruß
Matze

  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 378

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 933 844

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

5

Samstag, 21. März 2015, 21:18

welche Gesamtsumme hast denn auf der Rechnung ? Sind das die 2800 Euro oder noch mehr ?

Davon 30% wäre bei mir ja nur 840 Euro und keine 1280 Euro bzw. "nur" 1078 Euro ... vorallem vorab zahlen ? Schon komisch alles
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)

matze407

Foren AS

  • »matze407« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

Fahrzeug: A6 4F Avant 2,7 7/06

EZ: 07/2006

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 47 747

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

6

Samstag, 21. März 2015, 21:30

hier mal die 2. Seite.

Gruß
Matze
»matze407« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20150321_193439.jpg


Schwarzmagier

FORENSPONSOR

  • »Schwarzmagier« ist männlich

Beiträge: 398

Fahrzeug: A6 4F 3,0 TDI

EZ: 02/2011

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 72818 Trochelfingen

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 552 252

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 22. März 2015, 07:19

Hallo Matze,
Nachdem ich in einer Lackierei arbeite hoffe ich das ich Dir etwas weiterhelfen kann.
Anhand der Rechnung vermute ich das bei dir die Türen vorne li und re und die Kotflügel und die Schweller Lackiert wurden.
Richtig?
Da es beim 4F ja ein bekanntes Problem ist das die Kante hinten zur hinteren Türe gerne Rostet, haben die Deine Türen mit Sicherheit ausgebaut zum entrosten und Lackieren.
Deshalb kann deine Türe immer noch hängen, denn zum Ausbau muss am Scharnier selber mit dem man das hängen einstellen kann nichts verändert werden.
Schlimmer finde ich das das die Werkstatt nicht gleich mit eingestellt hat.
Und wenn dein Schweller mitlackiert wurde wie ich vermute dann geht's sowieso nur mit ausgebauter Türe.
Und Grundkörper Teile A+E bedeutet auch die Zierleiste, den Griff, die Schachtleiste und vorallem den Außenspiegel ab zu montieren und das ist bei Audi eben sehr Arbeitsintensiv.
Ich hoffe ich konnte etwas Licht ins Dunkel bringen.
Audi A6 4F 3,0 TDI Quattro

Audi S1 Sportback Quattro

4F-Devil

Audi AS

  • »4F-Devil« ist männlich

Beiträge: 407

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 419 667

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 22. März 2015, 08:14

Bei dieser Rost Aktion müssen laut Vorgabe Audi immer alle Türen ausgebaut werden. Es werden - wenn es richtig gemacht wird - auch die Aufnahmen für die Seitenleisten entfernt.
Die vom FL sind ja anders und geklebt.

Von der Vorkasse habe ich noch nichts gehört - das ist mal was Neues!

schiller

Silver User

  • »schiller« ist männlich

Beiträge: 133

Fahrzeug: A6 1.8 T+

EZ: 11/2001

MKB/GKB: AWT

Wohnort: Langen

Level: 27

Erfahrungspunkte: 140 879

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 22. März 2015, 08:47

Steht da auf der Rechnung das ein Kulanzteil abgezogen wurden war?

Die 2 arbeitspositionen stehen für das zerlegen der Türen vorne und hinten.


matze407

Foren AS

  • »matze407« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

Fahrzeug: A6 4F Avant 2,7 7/06

EZ: 07/2006

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 47 747

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

10

Montag, 23. März 2015, 21:22

Hallo Leute,


war heute bei AUDI und dort habe ich erstmal mit dem Sachbearbeiter in Ruhe geredet.


Was soll ich sagen, die Tür wurde ohne Diskussion neu eingestellt und er hat sich für´s nicht melden bzw. das kein persönliches Schreiben zwecks Guthaben mitgeschickt wurde entschuldigt.
Als ich ihm noch sagte das die Ledersitze dreckig waren und vom polieren die Innenverkleidung teilw. nicht sauber gemacht wurde, gab er mir seine Karte und meinte ich solle mal demnächst anrufen wenn mein Auto richtig schmutzig ist, dann gibts ne kostenlose Aufbereitung :thumbsup:
Da war auch ich endlich glücklich :thumbup:


Thema kann also geschlossen werden.


Gruß
Matze

Tosssa

Silver User

  • »Tosssa« ist männlich

Beiträge: 115

Fahrzeug: 4F 2.7 TDI

EZ: 2009

MKB/GKB: CANA

Wohnort: Bonn

Level: 25

Erfahrungspunkte: 80 471

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 1 / 4

  • Nachricht senden

11

Montag, 23. März 2015, 21:30

Hi,
Ja das klingt doch schon besser. Es gibt also doch noch Kundenservice orientierte freundliche.
Schön zu hören.
Gruß
Tosssa
Lieber locker vom Hocker als hektich vom Ecktisch!

waltheah

Silver User

  • »waltheah« ist männlich

Beiträge: 167

Fahrzeug: A6 4F 2.7 TDI DPF

EZ: 06.12.2005

MKB/GKB: BPP/-

Wohnort: Finsterwalde

Level: 28

Erfahrungspunkte: 175 689

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 24. März 2015, 19:20

Hab das ganze auch vor 2 Monaten machen lassen. Bei mir wurden auch nur 70% übernommen aber ich habe das auto ordentlich präsentiert bekommen mit Lampe nochmal alles nachgeguckt und gezeigt bekommen. Musste auch nichts vorher bezahlen.


ocs02

Silver User

  • »ocs02« ist männlich

Beiträge: 120

Fahrzeug: A6 4F Limo 3.0TDI S-Line

EZ: 29.11.2006

MKB/GKB: ASB/JML

Wohnort: Frankfurt

Level: 28

Erfahrungspunkte: 169 210

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 25. März 2015, 09:55

Hi,

fallen unter dieses Problem alle A6 4F? Meiner ist BJ Ende 2006 und ich habe zwischen der vorderen und hinteren Tür auch einen Rostfleck.

Auf die Türecken habe ich noch nicht geachtet.

Worauf muss man achten, damit man dies als Kulanz bekommt? ?(

Gruß

Das Genie tut, was es muss, die Begabung das, was sie kann
:thumbsup: 8o :thumbsup:

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 622

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 172 268

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 25. März 2015, 14:54

Ja ist bekannt beim 4f.

Eigentlich nur dass das Auto nie nach lackiert wurde. Dann lehnt Audi konsequent ab.

Ich hab damals auf Kulanz das halbe Auto neu lackiert bekommen.

matze407

Foren AS

  • »matze407« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

Fahrzeug: A6 4F Avant 2,7 7/06

EZ: 07/2006

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 47 747

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

15

Montag, 30. März 2015, 12:42

Hallo,
habe gestern nochmal mein VCDS angeschlossen, und was soll ich sagen , Fehler über Fehler vom Tür Aus- und Einbau ...
dann noch irgendein Farbnebel auf der Frontscheibe, der so fein ist, das man ihn nur spürt aber nicht sieht.
Das stört mich nicht, nur das die brandneuen Wischer sich nun anhören als wenn man mit Sandpapier über die Scheibe geht...
Wichert in Langenhorn , nie Wieder! :thumbdown:

Ich wollte mein Wagen da schon zur Inspektion geben , aber nach den beiden Sachen bestimmt nicht.
Muss ich nun also auch wieder zu Audi und da auf den Tisch hauen... :police:


Gruß
Matze


waltheah

Silver User

  • »waltheah« ist männlich

Beiträge: 167

Fahrzeug: A6 4F 2.7 TDI DPF

EZ: 06.12.2005

MKB/GKB: BPP/-

Wohnort: Finsterwalde

Level: 28

Erfahrungspunkte: 175 689

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

16

Freitag, 3. April 2015, 20:55

Das mit dem nie lackiert kann ich so nicht bestätigen. Meine Tür wurde schonmal lackiert allerdings auch von audi und trotzdem haben sie diese wieder lackiert. Was wichtig ist checkheft. Aber auch da gibt es Möglichkeiten.

@Matze das Autohaus selber kann da vllt weniger dafür. Bei mir wurde das auto zu einem lackierer gebracht und dort von ihm selber demontiert. Das war bei allerdings ein riesen Vorteil.

ocs02

Silver User

  • »ocs02« ist männlich

Beiträge: 120

Fahrzeug: A6 4F Limo 3.0TDI S-Line

EZ: 29.11.2006

MKB/GKB: ASB/JML

Wohnort: Frankfurt

Level: 28

Erfahrungspunkte: 169 210

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

17

Freitag, 3. April 2015, 22:43

Hi,

was heißt Scheckheft? Er ist gepflegt, aber nicht mehr bei Audi. Da mein Schrauber des Vertrauens bei einem Peugeot Händler als Meister arbeite, wird mein Fahrzeug dort gewartet, zuviel schlechte Erfahrungen mit VW/Audi Werkstätten gehabt. Denke aber mal nicht, dass sie es daran festmachen werden, denn die Karosserie gehört ja nicht zum Umfang des Inspektionspaket. Aber wir werden sehen. Gruß

Das Genie tut, was es muss, die Begabung das, was sie kann
:thumbsup: 8o :thumbsup:

waltheah

Silver User

  • »waltheah« ist männlich

Beiträge: 167

Fahrzeug: A6 4F 2.7 TDI DPF

EZ: 06.12.2005

MKB/GKB: BPP/-

Wohnort: Finsterwalde

Level: 28

Erfahrungspunkte: 175 689

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

18

Samstag, 4. April 2015, 13:11

Doch genau eben das. Audi macht beim service nicht bloß tauschen sondern wirklich service. Dort wird die Karosse kontrolliert, Wischer justiert, Schiebedach schienen gefettet und und und. Genau in so einem Fall stellt audi nämlich den Rost fest und informiert dich dann und leitet dir kulanz ein. Diese müssen dann alles fotografieren und schicken dann alle Daten direkt zu audi und dann bekommen sie eine Freigabe für die kulanz.


ocs02

Silver User

  • »ocs02« ist männlich

Beiträge: 120

Fahrzeug: A6 4F Limo 3.0TDI S-Line

EZ: 29.11.2006

MKB/GKB: ASB/JML

Wohnort: Frankfurt

Level: 28

Erfahrungspunkte: 169 210

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

19

Samstag, 4. April 2015, 13:42

Ok, nun gut, 2013 wurde der letzte Service bei Audi gemacht. Ich werde einfach mal anfragen, mal schauen was geht ?

Das Genie tut, was es muss, die Begabung das, was sie kann
:thumbsup: 8o :thumbsup: