Sie sind nicht angemeldet.

audischlumpf

Silver User

  • »audischlumpf« ist männlich
  • »audischlumpf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 87

Fahrzeug: Audi A6 4F 3,0 TDI Avant quatro S-Line

EZ: 11/2010

MKB/GKB: CDYA.../ HNL...KJC

Wohnort: Dorsten-Rhade

Level: 24

Erfahrungspunkte: 67 496

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Montag, 23. Februar 2015, 13:48

Reifenempfehlung für 19 Zoll Felgen

Hallo zusammen, :thumbup:

habe mir ein paar gebrauchte 19 Zoll Alufelgen gegönnt (MAM8), jetzt bin ich auf der Suche nach passenden Reifen, Reifengröße sollte 255/19/ 35 Y sein!
Habe mal die Suchfunktion genutzt, aber die Empfehlungen sind schon ein wenig älter, deshalb würde ich von euch gerne ein paar Tipps haben.

Also Fahrweise keine Rennstrecke o.ä. meistens fahre ich Landstrasse, ca. 20-25 % Autobahn, sollten auch ein paar Kilometer halten.

Wenn ihr günstige Anbieter oder Händler kennt, wäre es nett wenn ich die erfahren könnte. ?(

Also ist ein A6 4F 3.0 TDI mit ein paar PS mehr als original.


nolimit

Audi AS

  • »nolimit« ist männlich

Beiträge: 301

Fahrzeug: S6 C6 4F 5.2 V10 Modell 2007

EZ: 09.2006

MKB/GKB: BXA/JMS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Salach

Level: 30

Erfahrungspunkte: 252 077

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 3 / 1

  • Nachricht senden

2

Montag, 23. Februar 2015, 14:44

Was hälst du von den Toyo Proxes T1-S - die werde ich mir zulegen, allerdings in 265/35 19 Y oder alternativ - etwas teurer - der Toyo T1-SP
Machen einen guten Eindruck - mein Händler ist nur recht weit von dir entfernt - aber die sollte eigentlich jeder beschaffen können
Das Universum und die menschliche Ignoranz sind unendlich, wobei das Erstere nicht sicher ist
(frei nach Albert Einstein)

Astrafreak

Haudegen

  • »Astrafreak« ist männlich

Beiträge: 973

Fahrzeug: A6 4b 1.8T

EZ: 02/2000

MKB/GKB: ANB/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Düsseldorf

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 955 562

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

3

Montag, 23. Februar 2015, 15:12

Ich Fahr schon seit Jahren den hankook v12 evo.
Allerdings in 235/35 19 aufm 4B


Sent from my Toaster using Tapatalk


Schneemann

Foren AS

Beiträge: 64

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 27

Erfahrungspunkte: 134 699

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

4

Montag, 23. Februar 2015, 19:23

Ganz klar Bridgestone Potenza RE 050, ich habe seit Herbst 2014 den zweiten Satz dieser Reifen auf meinen 19-Zöllern.
Der letzte Satz hielt mehr als 40.000km - und ich fahre sicher nicht Opa-mäßig mit meinem 3.0TDI quattro, das ist ne Menge für Reifen mit 35-er Querschnitt.

Liebe Grüße

Stephan


Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk

MT1

König

  • »MT1« ist männlich

Beiträge: 1 059

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 512 028

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 24. Februar 2015, 05:18

Ich kann dir die Pirelli Sotto P-Zero nicht empfehlen! Die hatte ich bei der Auslieferung drauf und die waren bei Nässe :thumbdown: .
Habe jetzt auf meinen 20" Michelin drauf und es geht doch nichts drüber, muss man schon so sagen auch wenn die Teile extrem teuer sind.
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire

ocs02

Silver User

  • »ocs02« ist männlich

Beiträge: 120

Fahrzeug: A6 4F Limo 3.0TDI S-Line

EZ: 29.11.2006

MKB/GKB: ASB/JML

Wohnort: Frankfurt

Level: 28

Erfahrungspunkte: 168 441

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 24. Februar 2015, 09:00

Hallo,


ich fahre schon seit Jahren in der Größe 255/35/19 die Hankook Ventus S1 Evo K107 XL.
Ich bin absolut zufrieden und die Strassenlage und der Grip sind klasse. :thumbsup:

Der Reifen sieht auch verdammt breit aus auf den Felge. Hatte auf meinem 7er mal 255 Dunlop Sport montiert,
die waren optisch wesentlich schmaler.

Gruß

Das Genie tut, was es muss, die Begabung das, was sie kann
:thumbsup: 8o :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ocs02« (24. Februar 2015, 10:09)



shorty

Neuling

Beiträge: 13

Fahrzeug: Audi A6 4F 3.0TDI QUATTRO

EZ: 12/2010

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 16 762

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 24. Februar 2015, 10:18

ich brauche auch 4 neue Reifen für meinen Dicken!
hab mir die Pirelli P Zero , Michelin Pilot Super Sport,Dunlop Sport Maxx GT/RT angeschaut
was würdet ihr empfehlen?
oder eine andere alternative ?
den Dunlop Sport Maxx GT bin ich schon gefahren würde mal gern was anderes probieren (was vergleichbares, besseres,...)

danke schon mal für eure Hilfe!

Passarati

Silver User

  • »Passarati« ist männlich

Beiträge: 180

Fahrzeug: A6 Avant 3.0 TDI Tiptronic FL

EZ: 2009

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Worms

Level: 31

Erfahrungspunkte: 323 425

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 24. Februar 2015, 18:58

Ich hatte auch die Hankooks in dieser Größe drauf.
Waren total super. Grip ohne Ende, extrem hohe Kurvengeschwindigkeiten möglich.

Letztes Frühjahr habe ich auf Goodyear Assy 2 gewechselt.
Er ist leiser als der Hankook, sonst kann er nichts besser. Grip ist merklich schlechter.
Der GY ist deutlich breiter, und hat eine Felgenschutzkante.

Frühjahr 2016 werde ich wieder auf Hankook umsteigen.

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 788

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 902 896

Nächstes Level: 11 777 899

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 24. Februar 2015, 20:45

Devinitiv kann ich nur zu Hankook raten hab zwar nur 18er auf dem 4B aber Sommer wie Winterreifen und die haben Grip ohne Ende auch bei Nässe hab ich bissher absolut keine Probleme gehabt. Ich denke der O-Ton hier geht eindeutig zu Hankook.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(


shorty

Neuling

Beiträge: 13

Fahrzeug: Audi A6 4F 3.0TDI QUATTRO

EZ: 12/2010

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 16 762

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 24. Februar 2015, 21:40

Hankook hat mein Reifen Mensch gesagt haben keine lange laufleistung....
Ist da was dran ?

Black Projekt

Routinier

  • »Black Projekt« ist männlich

Beiträge: 607

Fahrzeug: S6 4F 2008

EZ: 06/2008

MKB/GKB: BXA/JLL

Wohnort: Rheda- Wiedenbrück

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 155 206

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 25. Februar 2015, 05:41

Kann ich nicht bestätigen, habe meine Hankook jetzt das 6.Jahr drauf und meine Verlobte ist ihre 19" Hankook ca. 60000km gefahren
Halte aber auch von den Michelin sehr viel
2004er Mondeo ST220 Sth, 2008er Audi S6 Avant, 2008er Focus CC Cabrio

Passarati

Silver User

  • »Passarati« ist männlich

Beiträge: 180

Fahrzeug: A6 Avant 3.0 TDI Tiptronic FL

EZ: 2009

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Worms

Level: 31

Erfahrungspunkte: 323 425

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 25. Februar 2015, 06:05

Meiner 19' Hankook haben nur 25.000km gehalten, dann war die Innenseite aufgrund falscher Spur/Sturz Einstellung, gepaart mit gut -35mm Tieferlegung des AAS blank.
Meine aktuellen Michelin Winterreifen sehen nach der 2ten Saison nicht besser aus. Noch knapp 3mm Profil.

Nach dem Wechsel der Sommerreifen werde ich den A6 wieder vermessen lassen. Kann nie schaden.


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 788

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 902 896

Nächstes Level: 11 777 899

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 25. Februar 2015, 17:07

Hankook hat mein Reifen Mensch gesagt haben keine lange laufleistung....
Ist da was dran ?

Eher nichts das ist absoluter quatsch bin den ersten Satz 4 Jahre und ca 60 000 km gefahren dann waren die bei ca 2-2,5 mm ringsrum. Davon 90 % Autobahn und 45 000 km davon auf meinen 2,4er Fronti Avant und die restlichen ca 15 000 km auf dem 2,7T Quattro.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Astrafreak

Haudegen

  • »Astrafreak« ist männlich

Beiträge: 973

Fahrzeug: A6 4b 1.8T

EZ: 02/2000

MKB/GKB: ANB/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Düsseldorf

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 955 562

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 26. Februar 2015, 01:33

Hab meine Hankook hinten jetzt das erstemal runter und hab die Sommereifen 4 saisons gefahren. Vorne mussten die schon eher neu aber das liegt am gasfuss.
Jahreslaufleistung ca 25t km

MT1

König

  • »MT1« ist männlich

Beiträge: 1 059

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 512 028

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 26. Februar 2015, 05:57

Also Hankook hat ich auch und die waren :thumbup: . Es war sogar nur der alte V12 Reifen. S1 Evo 1 oder 2 bin ich noch nicht gefahren
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire


Michi3.0tdi

Silver User

  • »Michi3.0tdi« ist männlich

Beiträge: 94

Fahrzeug: A6 4f FL Avant 3.0TDI

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heidelberg

Level: 26

Erfahrungspunkte: 121 778

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 3 / 2

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 26. Februar 2015, 08:28

Habe aktuell die S1 evo K107 drauf und bin sehr zufrieden.
Hat jemand die evo 2 schon ausprobiert u d ein Vergleich zu den evo 1?
Diagnose & codieren im Raum Heidelberg

shorty

Neuling

Beiträge: 13

Fahrzeug: Audi A6 4F 3.0TDI QUATTRO

EZ: 12/2010

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 16 762

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 26. Februar 2015, 18:17

bin echt schwer am überlegen welchen ich nehmen soll .....
kann mich nicht entscheiden!

Schwarzmagier

FORENSPONSOR

  • »Schwarzmagier« ist männlich

Beiträge: 398

Fahrzeug: A6 4F 3,0 TDI

EZ: 02/2011

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 72818 Trochelfingen

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 549 699

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 26. Februar 2015, 19:05

Hallo, in 19 Zoll kann ich Dir leider nur meine Erfahrungen in der Größe 245/35 19 auf meinem 4b erzählen.
Hankook k107 Laufleistung i.o.allerdings laut gegen Schluss
Toyo Proxes T1 Laufleistung unter aller Sau aber Grip war der Hammer.
Wanli S1088 Laufleistung i.o. Bei Nässe eher schlecht und sehr laut.
Dunlop sp Sport 9000 Mega Grip aber bei abnehmendem Profil übelst laut.
Forceum Hexa, ach darüber brauch man eigentlich nicht sprechen. Da war jeder Euro zuviel.

Auf dem jetzigen A6 sind 18 Zoll mit Pirelli P7 Montiert von denen ich bis jetzt echt begeistert bin, kann aber noch nicht dazu sagen wie lange sie sich halten.
Aufm S4 fahr ich Conti sportcontact 3 in 18 Zoll und die sind in allen Eigenschaften Top.

Gruß Marc
Audi A6 4F 3,0 TDI Quattro

Audi S1 Sportback Quattro


Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 35

Erfahrungspunkte: 756 285

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

19

Freitag, 27. Februar 2015, 07:17

Wie waere es denn mit "Mischbereifung". Ich fahre vorn die Goodyear Eagle F1 asymmetric 2 weil sie schoen leise und komfortabel sind und hinten die Continental Sportcontact 3 wegen deren perfekten Naesseeigenschaften. Damit hat man nicht den Nachteil der geringen Laufleistung der SportContact Reifen und dennoch den guten Naessegrip da, wo es wichtig ist: Auf der Hinterachse! :thumbup:

PB.