Sie sind nicht angemeldet.

Rudy

Foren AS

  • »Rudy« ist männlich
  • »Rudy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Fahrzeug: A6 4F 2.7 TDI V6 05/011

EZ: 02.05.2011

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lingen

Level: 22

Erfahrungspunkte: 42 232

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 3. September 2014, 13:58

Nach Tausch auf LED Nummernschildbeleuchtung kommt Fehlermeldung

Hallo Freunde.

habe vorhin die Nummernschildbeleuchtung auf LED umgerüstet. 4H0943021 & 4H0943022 bekomme ich folgende Fehlermeldung: Rückleuchte rechts.
Ich dachte die leuchten wären kompatibel. Ich glaube der Fehler kommt erst wenn man den Rückwärtsgang eingelegt hat!

hat jemand eine Lösung?


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 623

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 182 917

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 3. September 2014, 14:01

die kzb geht aber ohne Probleme?

Wir haben die A5 Leuchten schon oft verbaut. Immer ohne Probleme.

Geht das Rücklicht rechts?

Rudy

Foren AS

  • »Rudy« ist männlich
  • »Rudy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Fahrzeug: A6 4F 2.7 TDI V6 05/011

EZ: 02.05.2011

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lingen

Level: 22

Erfahrungspunkte: 42 232

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 3. September 2014, 14:11

Ja die Kennzeichenbeleuchtung funktioniert ohne Probleme!


Rudy

Foren AS

  • »Rudy« ist männlich
  • »Rudy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Fahrzeug: A6 4F 2.7 TDI V6 05/011

EZ: 02.05.2011

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lingen

Level: 22

Erfahrungspunkte: 42 232

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 3. September 2014, 14:29

Die Leds vom Rücklicht leuchten auch. Weiss nur nicht ob die Leds leuchten für das Rückfahrlicht leuchten.

ThomasG

Audi AS

  • »ThomasG« ist männlich

Beiträge: 283

Fahrzeug: 4F Avant

EZ: 2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Erfurt

Level: 34

Erfahrungspunkte: 576 162

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 3. September 2014, 14:58

Du hast normalerweise auch keine LEDs für das Rückfahrlicht, außer du hast da selber LEDS reingewurschtelt. Original ist da nämlich Glühobst drin.

Rückwärtsgang rein und hinten gucken wäre die erste Option :)
MFG Thomas

Aktuelles VCDS vorhanden!

Rudy

Foren AS

  • »Rudy« ist männlich
  • »Rudy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Fahrzeug: A6 4F 2.7 TDI V6 05/011

EZ: 02.05.2011

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lingen

Level: 22

Erfahrungspunkte: 42 232

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 4. September 2014, 14:56

Die meldung mit dem Rückfahrlicht rechts ist verschwunden nachdem ich auf die Rückleuchte geklopft habe. Scheint irgendwie ein Wackelkontakt drin zu sein.
Kann man die Rückfahrbirne ohne großen Aufwand tauschen?

Gruss
Rudy


ThomasG

Audi AS

  • »ThomasG« ist männlich

Beiträge: 283

Fahrzeug: 4F Avant

EZ: 2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Erfurt

Level: 34

Erfahrungspunkte: 576 162

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

7

Freitag, 5. September 2014, 18:48

Heckklappe auf. Klappe für das Warndreieck öffnen, entsprechende Verkleidung abschrauben, Kabel ausstecken, Lampenträger abstecken.

Lampe: Fassung W16W, 12V mit 16W .
MFG Thomas

Aktuelles VCDS vorhanden!