Sie sind nicht angemeldet.

  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer
  • »collarisc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 378

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 933 375

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 4. Mai 2014, 20:16

Welche Kontakte für Scheinwerferstecker

Hi @ All,

ich bastel mir grad nen Adapter für den Beleuchtungsstrang, die Stecker habe ich schon bestellt (nur noch nicht abgeholt) und bräuchte jetzt noch eine Info, welche passenden Kontakte in die Stecker gehören ... gibt ja verschiedene Größen der Kontakte (sei es kontakt- wie kabelseitig).
Bei meinen Scheinis handelt es sich um die VFL-Bixenon ohne AFS ... denke mall, daß die Belegung evtl. unterschiedlich gegenüber den Scheinis mit AFS und den FL-Scheinis ist.

Am besten wäre doch sicherlich, einen voll belegten Stecker zu machen, oder ? Das würde dann pro Steckergehäuse 8x kleine Kontakte und 6x große Kontakte entsprechen, wobei die kleinen Kontakte mit 1qmm Kabel (im Plan waren 0,35-1qmm Kabel angegeben) und die großen Kontakte mit xx qmm Kabel (konnte ich im Plan nicht rauslesen) gecrimpt werden sollen. Der Freundliche wollte mir ja nur fertig konfektionierte Kabel für ca. 4 Euro/Stück andrehen, die Kontakte gäbe es wohl einzeln nicht (is auch egal, denke die gleichen habe ich in der Arbeit, brauch halt nur die Größe). Das wären ja summa summarum ca. 56 Euro für die 16 Kabel für eine Seite ! (die Spinnen wirklich).

Es gibt ja 1,5mm/2,8mm/4,8mm breite Kontakte für jeweils 0,35qmm/1,0qmm/2,5qmm Kabel. Jetzt stellt sich die Frage, wie viele Kontakte in welcher Größe brauche ich für einen vollbelegten Stecker bei meinen VFL-Bixenons ? ?(

Evtl. hat sich ja schon mal jemand an das Thema gewagt und kann mir Auskunft darüber geben ? *liebschau*



Gruß Michi
»collarisc« hat folgendes Bild angehängt:
  • 1J0973737-837-SET2.jpg
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 622

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 170 355

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 4. Mai 2014, 20:54

Hättest mal früher was gesagt
Am Donnerstag hatten wir Scheinwerfer umgebaut. Da hätte ich gucken können.

waltheah

Silver User

  • »waltheah« ist männlich

Beiträge: 167

Fahrzeug: A6 4F 2.7 TDI DPF

EZ: 06.12.2005

MKB/GKB: BPP/-

Wohnort: Finsterwalde

Level: 28

Erfahrungspunkte: 175 632

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 4. Mai 2014, 22:16

Hab grad mal in bissl gesucht. Bei meinem VFL 12/05 BiXenon ohne AFS müsste der Stecker so aussehen. 1J0973737

Pin 01: 1,5mm, 0,5qmm
Pin 02: 1,5mm, 0,5qmm
Pin 03: 1,5mm, 0,5qmm
Pin 04: 1,5mm, 0,5qmm
Pin 05: 2,8mm, 1,5qmm
Pin 06: 2,8mm, 1,0qmm
Pin 07: 2,8mm, 1,5qmm
Pin 08: frei
Pin 09: 2,8mm, 0,35qmm
Pin 10: 2,8mm, 0,35qmm
Pin 11: 1,5mm, 0,35qmm
Pin 12: 1,5mm, 0,35qmm
Pin 13: frei
Pin 14: frei


  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer
  • »collarisc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 378

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 933 375

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

4

Montag, 5. Mai 2014, 05:53

Hab grad mal in bissl gesucht. Bei meinem VFL 12/05 BiXenon ohne AFS müsste der Stecker so aussehen. 1J0973737

Pin 01: 1,5mm, 0,5qmm
Pin 02: 1,5mm, 0,5qmm
Pin 03: 1,5mm, 0,5qmm
Pin 04: 1,5mm, 0,5qmm
Pin 05: 2,8mm, 1,5qmm
Pin 06: 2,8mm, 1,0qmm
Pin 07: 2,8mm, 1,5qmm
Pin 08: frei
Pin 09: 2,8mm, 0,35qmm
Pin 10: 2,8mm, 0,35qmm
Pin 11: 1,5mm, 0,35qmm
Pin 12: 1,5mm, 0,35qmm
Pin 13: frei
Pin 14: frei
@ Waltheah, danke. damit kann man schon was anfangen :thumbsup: ... somit denke ich, daß man nur 1,5mm und 2,8mm Kontakte benötigt und ich mit 1,0qmm und 1,5qmm Kabel den Adapter aufbauen werde.

Hättest mal früher was gesagt
Am Donnerstag hatten wir Scheinwerfer umgebaut. Da hätte ich gucken können.
wenn ich das halt auch gewusst hätte :rolleyes:
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)

waltheah

Silver User

  • »waltheah« ist männlich

Beiträge: 167

Fahrzeug: A6 4F 2.7 TDI DPF

EZ: 06.12.2005

MKB/GKB: BPP/-

Wohnort: Finsterwalde

Level: 28

Erfahrungspunkte: 175 632

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

5

Montag, 5. Mai 2014, 11:19

Jup, die 4,8mm passen da nicht rein, hab ich bis jetzt auch bloß im Sicherungskasten gebraucht.
Von den 0,35qmm halt ich nichts und Audi nimmt die glaub auch nicht mehr, da ist es wirklich das beste gleich 1qmm zu nehmen.

Grüße

  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer
  • »collarisc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 378

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 933 375

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

6

Montag, 5. Mai 2014, 13:27

hab mir jetzt schon mal vorab die 1qmm und 1,5qmm Kabel zurecht geschnitten, Stecker-Gehäuse hol ich jetzt dann beim ^^ ab ... dann fehlen nur noch die Kontakte und die Kabeldichtungen.
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)