Sie sind nicht angemeldet.

noedwar

Eroberer

  • »noedwar« ist männlich
  • »noedwar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Fahrzeug: A6 (4F) AVANT 3.0 TDI Quattro

EZ: 08/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lausanne

Level: 24

Erfahrungspunkte: 71 714

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 13. April 2014, 12:51

Licht aus... aber welches?

Ich hatte gestern plötzlich eine Fehlermeldung das ein Licht aus sei. (Vorne rechts) Nun halte ich an und gucke... nichts?!? Tagfahrlicht leuchtet, Abblendlicht leuchtet, Blinker unf sogar Nebelscheinwerfer leuchten... Aber die Fehlermeldung kommt immer wieder bei jedem einschalten. Hat irgend einer ne Ahnung was das sein kann?
siehe Bild für Fehlermeldung
»noedwar« hat folgendes Bild angehängt:
  • photo.JPG


Black Projekt

Routinier

  • »Black Projekt« ist männlich

Beiträge: 620

Fahrzeug: S6 4F 2008

EZ: 06/2008

MKB/GKB: BXA/JLL

Wohnort: Rheda- Wiedenbrück

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 333 940

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 13. April 2014, 13:08

Bleibt ja nur noch Standlicht :rolleyes:
2004er Mondeo ST220 Sth jetzt 2010er Focus CC Cabrio 2,5T, 2008er Audi S6 Avant, 2008er Focus CC Cabrio TDCI

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 659 665

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 13. April 2014, 14:22

Genau. Oder hast irgendwo LED verbaut? Dann kann es Sein das da irgendwo nen widerstand Defekt ist


VN-BLN

Silver User

  • »VN-BLN« ist männlich

Beiträge: 193

Fahrzeug: A6 Avant 4F 3.0 Quattro

EZ: 12/2006

MKB/GKB: ASB/JML

Wohnort: Berlin

Level: 30

Erfahrungspunkte: 280 206

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 13. April 2014, 16:51

Bleibt ja nur noch Standlicht :rolleyes:


Ja sollte aber auch mit dabei stehen.
Hatte ich letztens nach dem Besuch der Waschstasse auch, ging dann aber wieder alles :)

noedwar

Eroberer

  • »noedwar« ist männlich
  • »noedwar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Fahrzeug: A6 (4F) AVANT 3.0 TDI Quattro

EZ: 08/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lausanne

Level: 24

Erfahrungspunkte: 71 714

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 13. April 2014, 16:52

Bleibt ja nur noch Standlicht :rolleyes:

hmm Standlicht habe ich glaube ich gar nicht (dachte ich wenigstens), bin ja Schweizer und ich dachte das gäbs nicht weils nie gebraucht werden darf. So kann man sich irren. Na es ist wirklich das Standlicht. Jetzt muss ich nur noch zu dem kleinen Birnchen dazukommen, das ist ja alles verbaut da drin. Kann das ein normaler Mensch oder muss ich da Mechaniker sein. Auf alle Fälle gefunden danke.

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 659 665

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 13. April 2014, 18:30

Beifahrer Seite ist zum Glück einfacher. Musst Luft Filter Kasten aus bauen dann kommst gut ran


noedwar

Eroberer

  • »noedwar« ist männlich
  • »noedwar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Fahrzeug: A6 (4F) AVANT 3.0 TDI Quattro

EZ: 08/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lausanne

Level: 24

Erfahrungspunkte: 71 714

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

7

Montag, 14. April 2014, 21:25

Danke, werde das an einem schonen sonnigen Tag mal versuchen. Mal sehen wie geschickt ich das hinkriege. Sobald ich auch herausgefunden was den da für ein Lämpchen drin ist.

Black Projekt

Routinier

  • »Black Projekt« ist männlich

Beiträge: 620

Fahrzeug: S6 4F 2008

EZ: 06/2008

MKB/GKB: BXA/JLL

Wohnort: Rheda- Wiedenbrück

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 333 940

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Montag, 14. April 2014, 21:54

Würde jetzt auf Glassockel W5W tippen
(in der Hoffnung das ich noch ein 2. Mal richtig rate...)
2004er Mondeo ST220 Sth jetzt 2010er Focus CC Cabrio 2,5T, 2008er Audi S6 Avant, 2008er Focus CC Cabrio TDCI

noedwar

Eroberer

  • »noedwar« ist männlich
  • »noedwar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Fahrzeug: A6 (4F) AVANT 3.0 TDI Quattro

EZ: 08/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lausanne

Level: 24

Erfahrungspunkte: 71 714

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

9

Montag, 14. April 2014, 22:41

na, gefunden und du hast recht
Standlicht W5W(LL)12V5W (Glassockel)
na mal so ein Teilchen erstehen und versuchen ob ich es den auch reinkriege.


noedwar

Eroberer

  • »noedwar« ist männlich
  • »noedwar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Fahrzeug: A6 (4F) AVANT 3.0 TDI Quattro

EZ: 08/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lausanne

Level: 24

Erfahrungspunkte: 71 714

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 20. April 2014, 10:28

Nun habe ich ein solches Birnchen gefunden... 4 CHF ( :bandit: Diebstahl) aber ich hab eins. Dann habe ich mit einem Freund das halbe Auto auseinandergenommen... Luftfilter, ja aber erst nachdem man irgend einen Schlauch abmacht und ein anderes Teil noch hinten legt. Dann ein riesiges Teil unter dem Luftfilter ebenfalls wegmacht. Dann sieht man den Urheber :devil: endlich... aber man sieht ihn in weiter ferne :( wo man mit Engels-Händchen oder Engesl-Fingern hinlangen kann. :?: Schrauben? Drehen? Ziehen? 1/4 Drehung? Bajonett? Keine Ahnung wie das Birnchen da drin sitzt.

X( Also Abbruch der ganzen Übung, und alles wieder umgekehrt wieder zusammen... dass bloss keine Teilchen übrig bleiben... und es ertönt weiterhin der unangenehme Pfeifton jedes mal wenn ich das Auto starte. Muss wohl in eine Werkstatt...

  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 064

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 371 532

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 20. April 2014, 11:53

Die Standlichtbirne habe ich mit ner Fklachzange einfach rausgezogen.