Sie sind nicht angemeldet.

  • »Martin NF« ist männlich
  • »Martin NF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 237 955

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 9. März 2014, 09:35

Automatische Kofferraumöffnung bei Limo nachrüsten

Moinsen,

habe die Sufu benutz, da ich der Meinung war das es dieses Thema schon mal gab, aber leider nichts gefunden.
Ich wollte meine Heckklappe (bei meiner Limo) jetzt auch so modifizieren, das diese nach drücken auf der FFB automatisch aufgeht.
In der Wiki steht ja eigentlich was man braucht. Kann es aber sein das da auch noch teile fehlen wie z.B. die Plastik Abdeckung für die Federn??
Und zu den Scharnieren. Habe mit der angegebenen Teilenummer mal etwas im netz gestöbert und mir Bilder angeschaut. dabei musste ich aber feststellen, das meine jetzigen Scharniere genauso aussehen und auch gebohrt sind wie die in der Wiki. Kann es sein das ich schon die richtigen habe und mir nur noch die Federn + die Gasdruckfedern fehlen??

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Asgard (31.03.2014)


Gärti

Foren AS

  • »Gärti« ist männlich
  • »Gärti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 73

Fahrzeug: A6 4F 2,4 V6

EZ: 07/2005

MKB/GKB: BDW/ GYF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Berlin

Level: 25

Erfahrungspunkte: 89 228

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 12. März 2014, 19:57

hallo Martin :wink:

Wenn deine Gasdruckfedern ok sind, brauchst du nur die Federdämpfer für automatisch öffnende Heckklappe die kosten 14€ !
Was anderes kenne ich auch nicht für unsere Limo und sie geht auch nicht automatisch zu, nur auf ;)
schau mal hier
http://media-cartec-gmbh.shopgate.com/item/393839



  • »Martin NF« ist männlich
  • »Martin NF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 237 955

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

3

Samstag, 29. März 2014, 06:26

Um die Federn aber anbringen zu können, brauche ich aber auch andere Klappscharniere. An meine jetzigen gibt es die Befestigung für die Federn nicht. Ich habe jetzt aber alles umgerüstet und auch die Gasdruckfedern gewechselt. Mit den alten hatte die Klappe doch schwer zu tun hochzuklappen. Die Federn sind ja nur für die ersten sag ich mal 10 bis 15 cm da um die Klappe aufzustoßen. Den Rest machen die Gasdruckfedern. Mache mich jetzt die Tage nochmal bei und mache eine Liste mit den richtigen Teilenummern und Preisen und stelle sie hier rein. Das in der Wiki ist leider nicht ganz richtig und die Preise haben sich auch geändert. Dann können die Mod's hier die Wiki aktualisieren.


omg1010

Silver User

  • »omg1010« ist männlich

Beiträge: 237

Fahrzeug: A6 4F Facelift 2.7 TDI 05/2010

EZ: 05/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 61449

Level: 31

Erfahrungspunkte: 342 589

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Samstag, 29. März 2014, 07:17

Moin auch,

ich habe an meiner Limo die automatische Öffnung der Kofferraumklappe. Allerdings geht die automatisch nur so 10 bis 15 cm auf. Den Rest muss ich immer "per Hand" erledigen. Heisst dass meine Federn oder Gasdruckfedern müssen getauscht werden?

Gruss
Oliver

  • »Martin NF« ist männlich
  • »Martin NF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 237 955

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

5

Samstag, 29. März 2014, 11:47

Moin auch,

ich habe an meiner Limo die automatische Öffnung der Kofferraumklappe. Allerdings geht die automatisch nur so 10 bis 15 cm auf. Den Rest muss ich immer "per Hand" erledigen. Heisst dass meine Federn oder Gasdruckfedern müssen getauscht werden?

Gruss
Oliver

Durch die Federn öffnet die Klappe erst. Den Rest erledigen die Gasdruckfedern. Entweder sie sind bei Dir einfach schon altersschwach, oder die falschen. Welche Teilenummern haben denn deine Gasdruckfedern??

omg1010

Silver User

  • »omg1010« ist männlich

Beiträge: 237

Fahrzeug: A6 4F Facelift 2.7 TDI 05/2010

EZ: 05/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 61449

Level: 31

Erfahrungspunkte: 342 589

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 30. März 2014, 18:41

Servus Martin,

auf meinen Gasdruckfedern stehen folgende Nummern:

a) 4F5 827 552 F01D
b) 9532ZI 0680N 184/09 A31

Gruss
Oliver


  • »Martin NF« ist männlich
  • »Martin NF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 237 955

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

7

Montag, 31. März 2014, 09:07

Die richtigen Gasdruckfedern für die automatische Öffnung des Kofferraumdeckels haben die Teilenummer: 4F5 827 552 B

  • »Martin NF« ist männlich
  • »Martin NF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 237 955

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

8

Montag, 31. März 2014, 10:13

Hier jetzt nochmal eine aktuelle Übersicht der Teile, Teilenummern und Preisen. Eventuell können die Moderatoren hier bitte die Liste in der "A6 Wiki" aktualisieren.

1x 4F5 827 301 E ca. 34,50 EUR Klappenscharnier links
1x 4F5 827 302 E ca. 34,50 EUR Klappenscharnier rechts
2x 4F5 827 665 A ca. 19 EUR Feder
2x 4F5 827 552 B ca. 34 EUR Gasdruckfeder
1x 4F5 971 821 A ca. 2,80 EUR Führungsstück Klappscharnier links
1x 4F5 971 822 A ca. 2,80 EUR Führungsstück Klappscharnier rechts
Die Anschläge und Puffer können von den alten Klappscharnieren übernommen werden
Hinzu kommt noch das man die Klappscharniere noch in seine Wagenfarbe Lackiert oder lackieren lässt.
Den Einbau lässt man machen oder man macht es mit 2 Mann selber.

omg1010

Silver User

  • »omg1010« ist männlich

Beiträge: 237

Fahrzeug: A6 4F Facelift 2.7 TDI 05/2010

EZ: 05/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 61449

Level: 31

Erfahrungspunkte: 342 589

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Montag, 31. März 2014, 11:12

Die richtigen Gasdruckfedern für die automatische Öffnung des Kofferraumdeckels haben die Teilenummer: 4F5 827 552 B
Servus Martin. Merkwürdig, denn die automatische Öffnung wurde ab Werk bestellt. Es sei denn es gibt da unterschiedliche Varianten? Bei meinem Fahrzeug steht in der Sonderausstattung "Entriegelung Heckklappe/Deckel hinten von aussen" ... Vielleicht gibt es da ja einen Unterschied zwischen "Entriegelung von aussen" und "automatische Öffnung"?

Ich habe übrigens den A6 FL (EZ 05/2010).

Gruss
Oliver


Asgard

Silver User

  • »Asgard« ist männlich

Beiträge: 71

Fahrzeug: Audi A6 4F 3,2 V6

EZ: 08/2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hilzingen-Riedheim

Level: 26

Erfahrungspunkte: 101 339

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 0 / 9

  • Nachricht senden

10

Montag, 31. März 2014, 13:11

Servus,
nachdem ich den Thread gelesen habe, überlege ich nun auch umzurüsten!
Kann mal wer mit eingebauter "automatischer Öffnung" ein Bild der Scharniere einstellen?
Meine Netzrecherche hat mich noch nicht zufrieden stellen können.

Viele Grüße
Thomas
193.849 km

  • »Martin NF« ist männlich
  • »Martin NF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 237 955

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

11

Montag, 31. März 2014, 15:22

Servus,
nachdem ich den Thread gelesen habe, überlege ich nun auch umzurüsten!
Kann mal wer mit eingebauter "automatischer Öffnung" ein Bild der Scharniere einstellen?
Meine Netzrecherche hat mich noch nicht zufrieden stellen können.

Viele Grüße
Thomas

Der Unterschied zwischen den Scharnieren ist, das bei den für die Automatische Kofferraumöffnung noch die Halterung für die Feder mit dran ist. Unbedingt auf die Teilenummern achten die ich mit aufgeschrieben habe!!!

Asgard

Silver User

  • »Asgard« ist männlich

Beiträge: 71

Fahrzeug: Audi A6 4F 3,2 V6

EZ: 08/2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hilzingen-Riedheim

Level: 26

Erfahrungspunkte: 101 339

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 0 / 9

  • Nachricht senden

12

Montag, 31. März 2014, 15:25

Der Unterschied zwischen den Scharnieren ist, das bei den für die Automatische Kofferraumöffnung noch die Halterung für die Feder mit dran ist. Unbedingt auf die Teilenummern achten die ich mit aufgeschrieben habe!!!


Servus Martin,
den Unterschied habe ich schon kapiert.
Ich würde ihn halt gern mal "sehen"!

Viele Grüße
Thomas
193.849 km


  • »Martin NF« ist männlich
  • »Martin NF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 237 955

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

13

Montag, 31. März 2014, 15:27

Die richtigen Gasdruckfedern für die automatische Öffnung des Kofferraumdeckels haben die Teilenummer: 4F5 827 552 B
Servus Martin. Merkwürdig, denn die automatische Öffnung wurde ab Werk bestellt. Es sei denn es gibt da unterschiedliche Varianten? Bei meinem Fahrzeug steht in der Sonderausstattung "Entriegelung Heckklappe/Deckel hinten von aussen" ... Vielleicht gibt es da ja einen Unterschied zwischen "Entriegelung von aussen" und "automatische Öffnung"?

Ich habe übrigens den A6 FL (EZ 05/2010).

Gruss
Oliver

Zwischen entriegeln und öffnen besteht natürlich noch ein Unterschied. Beim entriegeln (mit z.B. der FB) öffnet der Kofferraum zwar, aber die Kofferraumklappe geht nicht hoch. Da fehlen dann wieder die Federn, die die Klappe ein Stück weit hochdrücken.

omg1010

Silver User

  • »omg1010« ist männlich

Beiträge: 237

Fahrzeug: A6 4F Facelift 2.7 TDI 05/2010

EZ: 05/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 61449

Level: 31

Erfahrungspunkte: 342 589

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

14

Montag, 31. März 2014, 18:29

Also hoch geht sie ja. Aber eben nur so 10-15 cm. Jedoch nicht ganz hoch ... Ist schon doof, dass man mit vollen Händen die Klappe erstmal manuell ganz aufmachen muss, bevor man sein Gerödel verstauen kann. Merkwürdig irgendwie, dass davon Audi mit 2 verschiedenen Gasdruckfedern gearbeitet wird. Eine die nur 10-15 cm öffnet und eine andere die ganz auf macht. Klingt irgendwie völlig sinnbefreit.

Gruss
Oliver

  • »Martin NF« ist männlich
  • »Martin NF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 237 955

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 1. April 2014, 10:46

Also hoch geht sie ja. Aber eben nur so 10-15 cm. Jedoch nicht ganz hoch ... Ist schon doof, dass man mit vollen Händen die Klappe erstmal manuell ganz aufmachen muss, bevor man sein Gerödel verstauen kann. Merkwürdig irgendwie, dass davon Audi mit 2 verschiedenen Gasdruckfedern gearbeitet wird. Eine die nur 10-15 cm öffnet und eine andere die ganz auf macht. Klingt irgendwie völlig sinnbefreit.

Gruss
Oliver

Also die Federn hast Du verbaut?? Hört sich ja so an, sonst würde der Deckel ja auch nicht die paar Zentimeter hochgehen. War das schon immer so das er nur das Stück weit aufging?? Wenn ja hast Du einfach die falschen Gasdruckfedern drin. Eventuell wurden die mal gewechselt, und dabei falsche eingesetzt.


omg1010

Silver User

  • »omg1010« ist männlich

Beiträge: 237

Fahrzeug: A6 4F Facelift 2.7 TDI 05/2010

EZ: 05/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 61449

Level: 31

Erfahrungspunkte: 342 589

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 1. April 2014, 14:31

Ich habe da gar nix verbaut. Ich habe das Auto so im Juni 2013 von Audi Regensburg gekauft. Das Auto war zum Zeitpunkt des Kaufs 3 Jahre alt und hatte 25.000 km auf der Uhr. Ich kann mir nicht vorstellen, dass da irgendwas gewechselt wurde. Und schon gar nicht die Gasdruckfedern. Komisch irgendwie. Ich werde mal bei Audi nachfragen.

Gruss
Oliver

  • »Martin NF« ist männlich
  • »Martin NF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 237 955

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 1. April 2014, 15:04

Was denn, da sind gar keine Federn an dem Klappscharnier dran?? Dann weis ich auch nicht. Eventuell ist es dann bei dem FL etwas anders.