Sie sind nicht angemeldet.

Schubbie

Audi AS

  • »Schubbie« ist männlich
  • »Schubbie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

Fahrzeug: A6 4f 3.0TDi

EZ: 2006

MKB/GKB: ASB/-

Wohnort: Fintel

Level: 32

Erfahrungspunkte: 430 565

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. Februar 2014, 18:29

2 neue Reifen bei einem Quattro? Oder besser alle 4?

Moin,
ich habe mir kurz vorm Winter eine Schraube in einen Vorderreifen gefahren und bei 3mm Profiltiefe möchte ich ungerne das Risiko eingehen, diesen zu flicken, auch wenn es mich nichts kosten würde.
Die hinteren Reifen haben beide ca. 5mm Profil (Michelin, DOT 2012). Die Reifen hatte ich mit den Felgen schon gebraucht gekauft.
Wenn ich jetzt 2 neue Uniroyal Rainsport 3 nehme, mache ich da was verkehrt? Müssen alle 4 neu, sollten alle 4 neu (Nachteile außer unterschiedlicher Haftung VA HA?) oder ist es bei den neueren Quattros Schwachsinn alle 4 neu zu nehmen?
Es heißt ja nicht, dass man dann nur 3mm Profiltiefenunterschied hat, sondern auch die Reifen können ja schon generell leicht vom Abrollumfang abweichen, da diese von unterschiedlichen Herstellern sind.

Kann es sich auf den Spritverbrauch auswirken, wenn der Abrollumfang unterschiedlich ist, da das Mittendifferenzial immer ausgleichen möchte?

Also was tun? 4 Kaufen und die anderen beiden in die bucht und hoffen, dass man noch einen Hunni bekommt? Oder wäre das übertrieben und man kauft am Besten nur 2 neue?

Mit freundlichem Gruß
Andreas
Audi - Das Beste! Denn "nichts" ist doof.


  • »Smokejumper24« ist männlich

Beiträge: 240

Fahrzeug: A6 4b 2,5L TDI

EZ: 10/2000

MKB/GKB: AKE

Verbrauch: Spritmonitor.de

Level: 32

Erfahrungspunkte: 370 029

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 16. Februar 2014, 19:03

Am besten mal audi anrufen wie es aussieht wegen dem Profil Unterschied , ich glaube es waren 2mm die Achs weise und links und rechts maximal sein darf


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Schubbie

Audi AS

  • »Schubbie« ist männlich
  • »Schubbie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

Fahrzeug: A6 4f 3.0TDi

EZ: 2006

MKB/GKB: ASB/-

Wohnort: Fintel

Level: 32

Erfahrungspunkte: 430 565

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 16. Februar 2014, 19:04

Moin,
hier geht es ja aber um vorne und hinten. Ich würde nicht unterschiedliche Hersteller auf einer Achse fahren ;-)
Mit freundlichem Gruß
Andreas
Audi - Das Beste! Denn "nichts" ist doof.


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 23 895 796

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

4

Montag, 17. Februar 2014, 13:23

Schau um zwei gebrauchte mit 5mm.. . Keine unterschiedlichen Tiefen fahren empfehle ich!

Schubbie

Audi AS

  • »Schubbie« ist männlich
  • »Schubbie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

Fahrzeug: A6 4f 3.0TDi

EZ: 2006

MKB/GKB: ASB/-

Wohnort: Fintel

Level: 32

Erfahrungspunkte: 430 565

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

5

Montag, 17. Februar 2014, 15:46

Dann wäre aber wieder das Problem, dass man genau diese Reifen finden muss... Ein anderer Hersteller könnte schon wieder einen etwas anderen Umfang haben...
Ich glaube, in diesem Fall bin ich dann lieber der, der 2 gebrauchte verkauft, falls es da Probleme geben kann. Ein Reifen von Uniroyal liegt bei 133,88,-€ in 245/40/18 als XL Version, diese ist Spritsparender und mit 97Y ist die Lauffläche auch verstärkt, so dass der Reifen gleichmäßiger aufliegen wird. Runter müssen die Reifen eh einmal, um die Reifendrucksensoren zu montieren.
Vielen Dank!
Audi - Das Beste! Denn "nichts" ist doof.

Schubbie

Audi AS

  • »Schubbie« ist männlich
  • »Schubbie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 287

Fahrzeug: A6 4f 3.0TDi

EZ: 2006

MKB/GKB: ASB/-

Wohnort: Fintel

Level: 32

Erfahrungspunkte: 430 565

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 4. März 2014, 21:45

Juhuu, den warmen Temperaturen sei dank. Ich bin die beiden mit ca. 5mm Profil innerhalb von 24 Std. für 100,-€ zzgl. Versand los geworden. Soll sich der Käufer freuen, falls es günstig war. Er machte mir den Vorschlag und ich bin sie los.
Audi - Das Beste! Denn "nichts" ist doof.