Sie sind nicht angemeldet.

Dwarsloeper

Ewiger User

  • »Dwarsloeper« ist männlich
  • »Dwarsloeper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Fahrzeug: Audi A6 Avant quattro 3.0 TDI CR DPF s-line

EZ: 2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Cuxland

Level: 20

Erfahrungspunkte: 23 597

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. November 2013, 19:33

AAS gegen ein Stahlfahrwerk tauschen

Moin hier im Forum,

ich habe meinen A6 günstig übernommen und war jetzt arg von den Preisen bei der Erneuerung der Stoßdämpfer schockiert. Je Stoßdämpfer VA ca. 900,- und je Dämpfer HA 450,- € + Montage sind nicht zu verachten. Da es ein gutes Bilstein/Eibach Fahrwerk schon ab 650,-€ gibt frage ich mich natürlich, ob eine Umrüstung möglich ist? Hat hier jemand damit Erfahrungen?

Für mich ist der Vorteil des AAS nicht den Preisunterschied wert und ich würde es auch nicht kaufen, aber es ist nun einmal drin.

Danke


FausO

Audi AS

  • »FausO« ist männlich

Beiträge: 236

Fahrzeug: Audi A6 Avant 4F 3,0 TFSI MJ'10

EZ: 10/2009

MKB/GKB: CAJA/MCC

Wohnort: Ingolstadt

Level: 32

Erfahrungspunkte: 384 712

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 20. November 2013, 19:41

Was ist denn kaputt oder warum stellst Du Dir diese Frage überhaupt?

Dwarsloeper

Ewiger User

  • »Dwarsloeper« ist männlich
  • »Dwarsloeper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Fahrzeug: Audi A6 Avant quattro 3.0 TDI CR DPF s-line

EZ: 2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Cuxland

Level: 20

Erfahrungspunkte: 23 597

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. November 2013, 19:44

Ob was kaputt ist weiß ich noch nicht. Ich empfinde das Fahrwerk ehrlich gesagt schwammiger als das vom Mondeo. Da der Wagen mittlerweile auch 156tkm auf den O-Dämpfern hinter sich hat und das für Stoßdämpfer eigentlich schon ganz passabel ist, rechne ich mit baldigem Austausch.


Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 161 763

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 21. November 2013, 09:09

Das AAS ist komplett elektronisch überwacht, wenn was defekt ist, meldet sich schon deine MFA. Und natürlich fühlt sich das schwammig an, es ist ein Luftfahrwerk!! Aber es ist Adaptiv und auch bei 240 liegt die Karre wie auf Schienen, also es ist nur ein Gefühl das du da hast, meine Freundin hat das öfters auch .... Und ich bin so gut wie sicher, dass ein Austausch nicht möglich ist, das es in der Bordelektronik integriert ist. Oder nur mit extrem kostenintensiven Aufwand. Und es wird auch mit 19 Zöller nicht Härter, das das Fahrwerk so etwas ausgleicht.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

Black Projekt

Routinier

  • »Black Projekt« ist männlich

Beiträge: 620

Fahrzeug: S6 4F 2008

EZ: 06/2008

MKB/GKB: BXA/JLL

Wohnort: Rheda- Wiedenbrück

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 277 669

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 21. November 2013, 10:02

Was für einen Mondeo hattest Du ?
Bei Ford sind die Fahrwerke ja ehr straff ausgelegt, auch beim Mondeo. Da ist sicher das Dämpfungsverhalten des ASS und auch das Fahrwerk im A6 sicher anders ausgelegt.
2004er Mondeo ST220 Sth jetzt 2010er Focus CC Cabrio 2,5T, 2008er Audi S6 Avant, 2008er Focus CC Cabrio TDCI

Dwarsloeper

Ewiger User

  • »Dwarsloeper« ist männlich
  • »Dwarsloeper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Fahrzeug: Audi A6 Avant quattro 3.0 TDI CR DPF s-line

EZ: 2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Cuxland

Level: 20

Erfahrungspunkte: 23 597

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

6

Freitag, 22. November 2013, 13:57

Der Mondeo ist ein MK4 Bj2011. Der A6 ist sozusagen ein Zweitwagen ^^

Luftfahrwerk und schwammig? Das ist mir neu. Ich versuche das mal anders auszudrücken, wenn ich in schnell gefahrenen Kurven über einen Absatz fahre dann ist das schaukelig. Nicht grenzwertig, aber es erinnert mich an die defekten Dämpfer in meinem Golf 4 damals.

Die Dämpferleistung wird elektronisch überwacht? Das wäre ja eine tolle Sache, da bin ich erst einmal skeptisch.

Hatte eigentlich die Hoffnung, dass die Dämpferaufnahmen gleich sind und man somit das komplette Fahrwerk tauschen könnte, die Elektronik bez. AAS deaktivieren und ab zur Eintragung. Ansonsten ist ein Dämpfertausch nahezu ein wirtschaftlicher Totalschaden. :(


FausO

Audi AS

  • »FausO« ist männlich

Beiträge: 236

Fahrzeug: Audi A6 Avant 4F 3,0 TFSI MJ'10

EZ: 10/2009

MKB/GKB: CAJA/MCC

Wohnort: Ingolstadt

Level: 32

Erfahrungspunkte: 384 712

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

7

Freitag, 22. November 2013, 15:30

Tauschen ist technisch bestimmt möglich, aber sicherlich nicht zulässig.
Jedes Fahrwerk aus dem Zubehör wird nur eine Freigabe für Fahrzeuge ohne AAS haben.
Du kannst Dein AAS ja auch tieferlegen lassen, dann wirds bissl härter.

Dwarsloeper

Ewiger User

  • »Dwarsloeper« ist männlich
  • »Dwarsloeper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Fahrzeug: Audi A6 Avant quattro 3.0 TDI CR DPF s-line

EZ: 2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Cuxland

Level: 20

Erfahrungspunkte: 23 597

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

8

Freitag, 22. November 2013, 23:42

Klar, deswegen müsste es ja über Einzelabnahme laufen. Härter geschweige denn tiefer will ich gar nicht, mir geht es in erster Linie um die Kosten ... alleine wenn alle 4 Dämpfer wg. Verschleiß dran sind, bin ich irgendwo bei 3000,- € ... bei einem Delta von 2000,- lohnt es sich doch mal über alternativen nachzudenken, oder?

slipzite

Audi AS

  • »slipzite« ist männlich

Beiträge: 366

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2.7 TDI Quattro Tiptronic

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dresden

Level: 33

Erfahrungspunkte: 531 031

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

9

Samstag, 23. November 2013, 00:59

Schwammig finde ich mein AAS nicht. Ich habe aber auf Gewährleistung durch den Händler zwei neue Dämpfer bekommen, da das AAs gepoltert hat. In welchen Einstellungen fährst du? Dynamik oder Comfort?


Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 161 763

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

10

Samstag, 23. November 2013, 08:56

Jetzt muss ich doch noch mal eingreifen. Es FÜHLT sich vielleicht schwammig an, ist es jedoch nicht!!! Ich habe das an vielen Stellen im Dynamik Modus getestet, an verschiedenen Bergen und Serpentinen. Ich konnte locker mit meinem Kumpel im A3 DSG 170 PS TDi mithalten. Wenn man es möchte ist das extrem Straff. Auch wenn sich das nicht so an anfühlt, das Auto klebt auf der Straße. Und natürlich sind die Dämpfer elektronisch geregelt, steht alles im Handbuch!!! Warum hast du dir so eine A6 gekauft, wenn du die Luftfederung nicht möchtest?
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

Jonnyrobert

Routinier

  • »Jonnyrobert« ist männlich

Beiträge: 548

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Mod. 2011

EZ: 12/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Melle

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 119 714

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

11

Samstag, 23. November 2013, 12:09

Ich würde an Deiner Stelle das AAS etwas anpassen, dann ist es in jeden Modus um die gewünschte höhe tiefer.

Wenn Du z. B. 20 mm tieferlegst, ist es im Dynamic 20 mm, im Comfort 20 mm und Lift 20 mm tiefer.

Gegen die Schwammigkeit kann man nur so vorgehen ;)
VCDS Unterstützung / Freischaltung versteckter Funktionen / TV Free 2G+3G+3G+ / MMI Update 2G+3G+3GP / Bordnetz umpinnen / Umbau S6 TFL / Drive Select (4G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / Servicerückstellung und vieles mehr für alle AUDI/VW/SEAT/SKODA im Raum Osnabrück, Gütersloh, Bielefeld, Halle, Herford, Vlotho, und Umgebung!! Bordnetz Update auf Index K / Digitaltacho im Kombiinstrument, AAS Update auf Allroad!

slipzite

Audi AS

  • »slipzite« ist männlich

Beiträge: 366

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2.7 TDI Quattro Tiptronic

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dresden

Level: 33

Erfahrungspunkte: 531 031

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 24. November 2013, 11:20

Meiner ist bis zum Maximum tiefergelegt (glaube 35mm) und gerade im Dynamikmodus bretthart.


Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 161 763

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 24. November 2013, 15:43

Meiner ist bis zum Maximum tiefergelegt (glaube 35mm) und gerade im Dynamikmodus bretthart.

Richtig, das ist machbar. :thumbup:
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

Dwarsloeper

Ewiger User

  • »Dwarsloeper« ist männlich
  • »Dwarsloeper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Fahrzeug: Audi A6 Avant quattro 3.0 TDI CR DPF s-line

EZ: 2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Cuxland

Level: 20

Erfahrungspunkte: 23 597

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 24. November 2013, 18:25

Hi,

nicht falsch verstehen - ich bin nicht mit dem Fahrwerk unzufrieden. Nur möchte ich gerne den A6 gerne auch noch länger fahren. Das "schwammig" habe ich bereits versucht zu erklären. Es fühlt sich halt an, als wären Dämpfer (einige oder alle) so ziemlich am Ende. Mal ehrlich, bei 156tkm ist das auch nicht weiter verwunderlich. Wenn dann für normale Verschleißteile 2800,-€ fällig werden und ich hier sowie anderswo über die Problemchen mit AAS lese, ja dann stelle ich mir solche Fragen.

Wieso habe ich mir den Wagen gekauft? Weil er fast abgeschrieben war ... mein alter Herr war Freiberufler und ist in Ruhestand gegangen. So konnte ich zum Preis eines Dacia an einen A6 kommen. Eigentlich fahre ich eher in der Ford oder Skoda Liga, aber selbst wenn ich nach einem gebrauchten A6 aktiv gesucht hätte, dann hätte ich wohl nicht damit gerechnet das ein Dämpfer das 4 bis 9fache als beim "normalen" A6 kostet.

Also nochmal - es geht mir nicht um tiefer oder härter, sondern darum das ich möglichst noch länger diesen tollen Wagen fahren möchte. Audi respektive VW sind da nicht wirklich hilfreich, klar die wollen auch die Teile verkaufen.

Ach ja, ich bin entweder im Dynamik oder im Anhängermodus unterwegs.

Dwarsloeper

Ewiger User

  • »Dwarsloeper« ist männlich
  • »Dwarsloeper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Fahrzeug: Audi A6 Avant quattro 3.0 TDI CR DPF s-line

EZ: 2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Cuxland

Level: 20

Erfahrungspunkte: 23 597

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

15

Montag, 25. November 2013, 18:13

Hallo nochmal,

nachdem die Freundlichen leider wenig hilfsbereit waren, habe ich die Audi-Kundenbetreuung angeschrieben und mein Anliegen erläutert. Hier die Antwort:

Zitat

Sehr geehrter Herr N*****,

vielen Dank fuer Ihre E-Mail. Es freut uns, dass Sie Kunde unseres Hauses sind.

Die Audi AG raet generell von nachtraeglichen Umbaumassnahmen/Umruestungen an Audi Fahrzeugen ab!

Eine Um- bzw. Nachruestung ist grundsaetzlich moeglich, sofern es diesen Umfang auch als werksseitige Ausstattung gibt/gab. Eine Anleitung oder einen Teilesatz bietet die Audi AG nicht an. Zur Umruestung/Nachruestung ist die techn. Werkstattliteratur zu verwenden. Bei technischen Problemen, die durch die Umruestung/Nachruestung entstehen, kann Audi keine Unterstuetzung leisten.

Fuer die Nachruestung/Umruestung ist der Durchfuehrende verantwortlich.

Sehr geehrter Herr N****, wir wuenschen Ihnen eine allzeit gute und sorgenfreie Fahrt mit Ihrem Audi A6!

Sollten Sie darueber hinaus Fragen, Wuensche oder Anregungen haben, dann wenden Sie sich bitte - unter Angabe Ihrer Telefonnummer und einer Tageszeit mit, zu der wir Sie am besten erreichen koennen - erneut an uns.

Freundliche Gruesse



i. V. K*** S***

AUDI AG

85045 Ingolstadt
Das ermutigt mich doch ein wenig. Wenn es zur Umrüstung kommt, melde ich mich nochmal.

Greetz


slipzite

Audi AS

  • »slipzite« ist männlich

Beiträge: 366

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2.7 TDI Quattro Tiptronic

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dresden

Level: 33

Erfahrungspunkte: 531 031

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

16

Montag, 25. November 2013, 20:09

Das ist doch ne vorgedruckte Mail. Schreiben viel und sagen nichts :D

Dwarsloeper

Ewiger User

  • »Dwarsloeper« ist männlich
  • »Dwarsloeper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Fahrzeug: Audi A6 Avant quattro 3.0 TDI CR DPF s-line

EZ: 2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Cuxland

Level: 20

Erfahrungspunkte: 23 597

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 26. November 2013, 18:42

Das ist doch ne vorgedruckte Mail. Schreiben viel und sagen nichts :D
Natürlich sind das Textbausteine ... so what.

Wichtig ist doch dieser Baustein:

Zitat

Eine Um- bzw. Nachruestung ist grundsaetzlich moeglich, sofern es diesen Umfang auch als werksseitige Ausstattung gibt/gab.