Sie sind nicht angemeldet.

omg1010

Silver User

  • »omg1010« ist männlich
  • »omg1010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 237

Fahrzeug: A6 4F Facelift 2.7 TDI 05/2010

EZ: 05/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 61449

Level: 31

Erfahrungspunkte: 327 285

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Freitag, 20. September 2013, 13:54

Reifenindex

Servus Gemeinde,

ich habe mir kürzlich den A6 4F (Facelift) 2.7 TDI als Limousine gekauft. Leider waren keine Winterreifen dabei und die habe ich mir gerade in der bucht geschossen. Nun habe ich eine Frage wegen des Geschwindigkeitsindex. In den Papieren sind diverse Grössen angegeben. Immer mit Tragfähigkeitsindex = 98 und Geschwindigkeitsindex = Y.

Die Winterreifen (mit Felgen), die auf einem A6 4F Facelift montiert waren, haben den Index 98V. Also Geschwindigkeitsindex V. Gibt das Probleme? Dürfte ja eigentlich nicht, denn V = bis 240 und das Auto ist mit einer Höchstgeschwindigkeit von 227 angegeben ...

Könnte mich da jemand erleuchten?

Gruss
Oliver


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 650

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 591 880

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

2

Freitag, 20. September 2013, 14:07

Ich glaube sollte keine Probleme geben

Bei Leihwagen gab's doch früher immer diese tollen Aufkleber :-)
Also wegen Geschwindigkeits Begrenzung

audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 096 506

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

3

Freitag, 20. September 2013, 14:29

Tragfähigkeitsindex = 98 und Geschwindigkeitsindex = Y.


Siehe Auszug:

Diese Eintragung in die Fahrzeugpapiere ist nicht bindend und es kann an dem Fahrzeug ein Reifen mit kleinem Geschwindigkeitsindex montiert werden, wenn die Formel wie unten einen Reifen kleineren Indexes erlaubt.

Zur Bestimmung des Geschwindigkeitsindexes wird die im Fahrzeugschein eingetragene bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit (bbH) zugrunde gelegt. Bei Fahrzeugen mit einer Erstzulassung vor dem 1. Mai 2009 muss zusätzlich zur bbH ein Sicherheitsaufschlag nach folgender Formel berücksichtigt werden: bbH*0,01+6,5 km/h[1]

Als Beispiel ergibt das für ein Auto mit einer bbH von 205 km/h einen Sicherheitsaufschlag von: 205*0,01 km/h + 6,5 km/h = 2,05 km/h + 6,5 km/h = 8,55 km/h

Insgesamt muss also das Beispielfahrzeug einen Reifen fahren, der eine Geschwindigkeit von 213,55 km/h erfüllt. Damit reicht Geschwindigkeitsindex H nicht mehr und es muss ein V-Reifen benutzt werden.


Bei Ganzjahres- und Winterreifen die einen niedrigeren Geschwindigkeitsindex haben, kann wenn (a) ein Aufkleber mit der zulässigen Höchstgeschwindigkeit im Sichtfeld des Fahrers angebracht ist und (b) nicht schneller gefahren wird als durch die Reifenkennzeichnung ein niedriger Index verwendet werden.

(Quelle:Geschwindigkeitsindex – Wikipedia)
»audi quattro 1998« hat folgende Datei angehängt:
  • Index.pdf (37,99 kB - 2 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. September 2013, 15:09)


Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 35

Erfahrungspunkte: 795 425

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

4

Freitag, 20. September 2013, 14:30

Soll heissen: Fuer das Fahrzeug benoetigst du einen Reifen, der fuer eine Geschwindigkeit von BBH*1.01 + 6.5 km/h = 235.77 km/h ausgelegt ist. (BBH=bauartbedingte Hoechstgeschwindigkeit) Damit ist ein V-Reifen mit 240 km/h ausreichend. Du brauchst auch keinen Kleber am Tacho.

Draufziehen, fertig. :thumbup:

omg1010

Silver User

  • »omg1010« ist männlich
  • »omg1010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 237

Fahrzeug: A6 4F Facelift 2.7 TDI 05/2010

EZ: 05/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 61449

Level: 31

Erfahrungspunkte: 327 285

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Freitag, 20. September 2013, 15:30

Herzlichen Dank für die Infos. Wenn sich der weisse Mist ankündigt kommen die Dinger drauf! :thumbsup:

Gruss
Oliver

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 254 181

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

6

Freitag, 20. September 2013, 16:54

98V ist eine komische Traglast für einen 4f. Was ist das für eine Größe? Ich habe 97V... für den 3.0TDI Aufkleber brauchst nicht, einfach Geschwindigkeitswarnung im im MMI auf 240 drehen.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


omg1010

Silver User

  • »omg1010« ist männlich
  • »omg1010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 237

Fahrzeug: A6 4F Facelift 2.7 TDI 05/2010

EZ: 05/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 61449

Level: 31

Erfahrungspunkte: 327 285

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Samstag, 21. September 2013, 15:48

225/50 R17 98V - Winterreifen Yokohama.

Gruss
Oliver


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 254 181

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

8

Samstag, 21. September 2013, 21:00

Srimmt die 225er waren ja mit 98er Index. Hab ich aus meinem perönlichen Index ganz verdrängt weil die mir zu schwammig waren.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

matzelatze

Silver User

Beiträge: 117

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Zwingenberg Bergstr.

Level: 30

Erfahrungspunkte: 270 675

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 22. September 2013, 07:23

Was fährst jetzt ?


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 254 181

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

10

Montag, 23. September 2013, 09:29

245/40 R18 im Winter und 255/35 R19 im Sommer
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Kessi

Foren AS

  • »Kessi« ist männlich

Beiträge: 71

Fahrzeug: A6 4F Avant 2.4 Frontantrieb

EZ: 2005

MKB/GKB: BDW/HSX

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bielefeld

Level: 26

Erfahrungspunkte: 114 206

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 24. September 2013, 12:10

Ich fahre im Sommer mit dem Index 91. Dafür war aber auch eine Einzelabnahme notwendig.

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 254 181

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 24. September 2013, 19:02

Index 91 geht aber beim 2.7 und 3.0 nicht weil die erheblich schwerer sind.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


Skoell

Silver User

Beiträge: 188

Fahrzeug: A6 3.0 TDi Avant Quattro

EZ: 11/2007

MKB/GKB: ASB/HNN KGX

Level: 33

Erfahrungspunkte: 534 630

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 13. Oktober 2013, 19:20

war es nicht generell so, dass man beim 3.0 quattro einen index von 97 oder mehr haben sollte, da mit einer höheren festigkeit gegenüber den kräften des quattro argumentiert wird?

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 254 181

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

14

Montag, 14. Oktober 2013, 07:31

Nein. Für Quattro gibt es die spezielle RO1 kennung am Reifen.
Wie ich lernen musste gibt es beim 4f auch Fahrzeuge mit unterschiedlichen Achslasten.

Wer an der Vorderachse bis 1300kg eingetragen hat, kann 93Y fahren.
Wer an der Vorderachse 1305kg eingetragen hat kann 95W fahren.

Beides bedarf aber einer korrektur der Papiere durch einen Sachverständigen.

Ansonsten gilt eh das was in der EWG Bescheinbigung steht.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Maverick78« (14. Oktober 2013, 08:12)


Lesezeichen: