Sie sind nicht angemeldet.

BiG_G

Eroberer

  • »BiG_G« ist männlich
  • »BiG_G« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Fahrzeug: A6 4F 2.7TDi

EZ: 11.2005

MKB/GKB: BPP

Wohnort: Berlin/München

Level: 22

Erfahrungspunkte: 44 141

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 17. September 2013, 15:53

Welche Rs Bremse passen an den A6 4F

Hallo Freunde, ich möchte hier gerne eine Auflistung der möglichen RS Bremsanlagen die an den Dicken passen erstellen. :rolleyes:

Variante mit 8 Kolben Sattel vom Rs6 4b/Rs4 b7/Phaeton V10 TDI/Lamborghini/AMG 55

Der Sattel dieser Fahrzeuge passt mit der Bremsscheibe vom VW Phaeton V10 TDI an den A6 4F.
Dazu muss die Bremsschläuche vom RS6 4f montiert werden.

MfG. BIG_G :thumbsup:
Biete Hilfe bei allen Fragen und Umbauten in Berlin und München.

In Berlin kann ich auch mit einer Werkstatt dienen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

derdaidai (29.04.2015)


Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 182

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 27 577 040

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. September 2013, 17:09

Ich kann deinem Beitrag nicht ganz folgen....

In wie weit Passen sie denn an welchen 4F?

Welche Scheiben brauch man dazu? Passen die Sättel Plug&Play?

Das muss schon etwas genauer beschrieben werden, dann kann man die Erkenntnisse auch in Lexikon übernehmen.

3

Dienstag, 17. September 2013, 18:59

Da der 4F eine Gesamthöhe von 59.5mm aufweist passt der 8 Kolben Sattel vom RS6 4B und den anderen Modellen in Verbindung mit der 365x34mm Bremsscheibe vom Phaeton P&P an den Normalen 4F.
Die Bremsscheibe ist am schwarzen geschraubten Mittelteil ( Topf ) zu erkennen, aber Vorsicht die vom RS4 B7 sieht auch so aus ist aber Flacher und passt nicht.
ISt eine recht Teuere Variante und kann für Vielfahrer recht teuer werden. Würde daher eher die 360x34 einteilige Scheibe empfehlen welche ebenfalls mit den 8K Sättel im Phaeton angeboten wurde, die ist deutlich günstiger. Und passt ebenfalls P&P am 4F

Gruss Scholli

Man könnte aber auch die 390mm vom RS6 4F verbauen


BiG_G

Eroberer

  • »BiG_G« ist männlich
  • »BiG_G« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Fahrzeug: A6 4F 2.7TDi

EZ: 11.2005

MKB/GKB: BPP

Wohnort: Berlin/München

Level: 22

Erfahrungspunkte: 44 141

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 17. September 2013, 20:36

Danke Scholli das du mich so genau ergänzt hast!

Ich Versuche mich zu bessern. :rolleyes:


Mich persönlich würde noch interessieren ob die Sättel vom TTRS und RS3 passen und wenn ja welche Scheiben man dann braucht.
Biete Hilfe bei allen Fragen und Umbauten in Berlin und München.

In Berlin kann ich auch mit einer Werkstatt dienen.

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 621

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 153 226

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 17. September 2013, 20:40

ich glaube rs3 hat ne andere Topftiefe. Zumindest hab ich das mal irgendwann gelesen.

Ich hab die S-Line Bremse drin, also glaub 347mm vorn.

Wenn ich vorn auf 365mm gehen will, was genau brauch ich alles?

- Scheiben, Beläge, Sattelhalter

Oder auch nen neuen Bremmsattel?

BiG_G

Eroberer

  • »BiG_G« ist männlich
  • »BiG_G« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Fahrzeug: A6 4F 2.7TDi

EZ: 11.2005

MKB/GKB: BPP

Wohnort: Berlin/München

Level: 22

Erfahrungspunkte: 44 141

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 17. September 2013, 20:49

Also die 365x34 ist ja die Größe der 8 Kolben Bremsanlage.

Dafür brauchst du :

2x 8 Kolbensattel inkl. Halter (sind mit dran) wenn sie vom RS4 B7 oder RS6 4B sind
1x Bremsbelagsatz enthält alle Beläge für links und rechts
2x Hitzeschutzblech vom RS6 4F oder Phaeton V10 TDI
2x Bremsleitung RS6 4F
2x Phaeton V10 TDI Bremsscheibe

Preise und Teilenummer kann ich dir leider nicht geben im Augenblick.
Biete Hilfe bei allen Fragen und Umbauten in Berlin und München.

In Berlin kann ich auch mit einer Werkstatt dienen.


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 621

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 153 226

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 17. September 2013, 20:52

danke, zumindest weiß ich dann schonmal ungefähr was auf mich zu kommt

Kann mann mit 365mm noch 18 Zoll fahren? Hab keine Lust neue Winter-Felgen zu kaufen

BiG_G

Eroberer

  • »BiG_G« ist männlich
  • »BiG_G« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Fahrzeug: A6 4F 2.7TDi

EZ: 11.2005

MKB/GKB: BPP

Wohnort: Berlin/München

Level: 22

Erfahrungspunkte: 44 141

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 17. September 2013, 20:53

Ja mit der Größe ist 18 Zoll noch passend.
Biete Hilfe bei allen Fragen und Umbauten in Berlin und München.

In Berlin kann ich auch mit einer Werkstatt dienen.

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 621

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 153 226

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 17. September 2013, 20:55

ok danke, dann rufe ich die tage mal bei der Dekra an zwecks Eintragung.

Beim A4 musste ich beim Umbau auf S4 Bremse HBZ und BKV ändern, da mir sonst das umcodieren auf S4 Bremse nicht geglückt ist.

Gibts dazu infos?


BiG_G

Eroberer

  • »BiG_G« ist männlich
  • »BiG_G« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Fahrzeug: A6 4F 2.7TDi

EZ: 11.2005

MKB/GKB: BPP

Wohnort: Berlin/München

Level: 22

Erfahrungspunkte: 44 141

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 17. September 2013, 20:58

Also da streiten sich die Geister!

Die Teile sind bis auf den Softwarestand gleich das lässt zumindest die unterschiedliche Endung der Teilenummer vermuten.

Einige haben es eingetragen bekommen andere hatte da wohl Probleme.
Biete Hilfe bei allen Fragen und Umbauten in Berlin und München.

In Berlin kann ich auch mit einer Werkstatt dienen.

11

Samstag, 28. September 2013, 19:42

Wegen Eintragen frage doch mal bei Ultimot in Berlin nach oder Alboinstrasse, wenn alles sauber und ordentlich gemacht wurde dann tragen die es dort auch ein.

BiG_G

Eroberer

  • »BiG_G« ist männlich
  • »BiG_G« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Fahrzeug: A6 4F 2.7TDi

EZ: 11.2005

MKB/GKB: BPP

Wohnort: Berlin/München

Level: 22

Erfahrungspunkte: 44 141

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 12. März 2014, 13:49

So es ist vollbracht

Hallo
Ich hab es nun fertig die RS3 Bremse ist dran und eingetragen, mit der Bremsleistung bin ich mehr als zufrieden.

Eine ausführlich Auflistung des Umbaus folgt! :thumbsup:
Biete Hilfe bei allen Fragen und Umbauten in Berlin und München.

In Berlin kann ich auch mit einer Werkstatt dienen.


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 621

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 153 226

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 12. März 2014, 14:46

dann bin ich ja mal gespannt. Kannst du mal Bilder machen wie die Bremse am 4f optisch wirkt?

BiG_G

Eroberer

  • »BiG_G« ist männlich
  • »BiG_G« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Fahrzeug: A6 4F 2.7TDi

EZ: 11.2005

MKB/GKB: BPP

Wohnort: Berlin/München

Level: 22

Erfahrungspunkte: 44 141

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 12. März 2014, 14:53

Ja gerne ich stelle das alles heute Abend noch rein nach dem Lernen ....
?(
Biete Hilfe bei allen Fragen und Umbauten in Berlin und München.

In Berlin kann ich auch mit einer Werkstatt dienen.

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 621

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 153 226

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 12. März 2014, 15:00

Ja gerne ich stelle das alles heute Abend noch rein nach dem Lernen ....
?(


mach dir keinen streß, danke


BiG_G

Eroberer

  • »BiG_G« ist männlich
  • »BiG_G« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Fahrzeug: A6 4F 2.7TDi

EZ: 11.2005

MKB/GKB: BPP

Wohnort: Berlin/München

Level: 22

Erfahrungspunkte: 44 141

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 12. März 2014, 16:33

Umbau A6 4F auf RS3 VA Bremse

So zum Umbau....
1. Teile die benötigt werden, so das der TÜVer nicht weint

-Rs3 oder TTRs Bremssättel

-Bremsbelagsatz vom Rs3 oder TTRs oder Zubehör, bitte darauf achten das die Beläge die benötigten Aussparungen für die Verschleißanzeige haben

-Bremsscheiben vom Rs3!!!!! Nur diese passen aufgrund der Topftiefe Teilenummer beginnt mit 8P0....., welche beim TTrs geringer ist
Zentrierung muss auf 68mm aufgebohrt werden!


-Bremsschläuche hier bietet es sich an Stahlflex zu verbauen z.B. von Ultimot ( Habe ich auch verbaut ) da hier auch wegen den Anschlüssen geschaut werden muss!

-Verschleißanzeiger vom Audi A8 4E Keramik oder Audi A6 4G Keramik wegen der Stecker, die vom Rs3 passen nicht an den Stecker vom Fahrzeugleitungssatz!


-Hitzeschutzbleche und Luftleitbleche vom Phaeton V10 TDI und die dazugehörigen Schrauben, diese müssen verbaut werden da die Scheibe jetzt 370mm hat und das Hitzeschutzblech nicht überragen darf!

-Halter für den Verschleißanzeiger und der Leitung vom Drehzahlsensor, wird am Bremssattel verschraubt, hier hab ich die vom A8 4E Keramikbremse genommen es gehen aber auch die vom RS6 vom

- Mindestens 18 Zoll muss gefahren werden

2. Der Einbau


Der Einbau ist in 3 Std. erledigt je nachdem wie gut sich die alten Bremsleitungen lösen lassen, bei mir hat das die meiste zeit gefressen da ich da auch nichts zerstören wollte
Dann noch entlüften, anpumpen und runter von der Bühne aber passt auf die bremse muss noch eingebremst werden!!!!!!

Teilenummern folgen demnächst!

Teilenummern:


Hitzeleitblech 3D0615311C 1x
3D0615312C 1x

Luftführung 3D0615447D 1x
3D0615448D 1x

Schrauben N10284902 8x
N90842903 8x



Bremssattel 8J0615108 1x
8J0615107 1x

Bremsscheibe 8P0615301B 2x

Schrauben N10648301 2x

Beläge 8J0698151K 1X

Halter 4E0615133C 1x
4E0615134C 1x

Verschleißanzeiger 4E0615437A 2x

Bremssläuche von Ultimot (RS3 Bremsse an A6 4F) dann wissen die Jungs bescheid!
Bremsflüssigkeit 1 Liter


Alles in allem, hat mich das ganze mit Eintragung und Winterrädern in 18 Zoll 1100€ gekostet.

So das müsste dann alles sein.... wenn ihr noch fragen habt immer fragt!

MfG. BiG_G :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
»BiG_G« hat folgende Bilder angehängt:
  • RS2.jpeg
  • RS4.jpeg
  • RS5.jpeg
  • RS6.jpeg
  • RS3.JPG
Biete Hilfe bei allen Fragen und Umbauten in Berlin und München.

In Berlin kann ich auch mit einer Werkstatt dienen.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »BiG_G« (12. März 2014, 17:10)


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 621

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 153 226

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 12. März 2014, 16:53

Was meinst du mit zentrierung muss aufgebohrt werden?

Danke für dein Feedback

BiG_G

Eroberer

  • »BiG_G« ist männlich
  • »BiG_G« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Fahrzeug: A6 4F 2.7TDi

EZ: 11.2005

MKB/GKB: BPP

Wohnort: Berlin/München

Level: 22

Erfahrungspunkte: 44 141

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 12. März 2014, 17:07

Die Bohrung in der Mitte der RS3 Bremsscheibe muss aufgebohrt werden!
da die vom RS3 bei 63mm liegt und am Dicken bei 68mm.

Hier noch ein Bild mit 18 Zoll Felge :thumbup:
»BiG_G« hat folgendes Bild angehängt:
  • RS7.JPG
Biete Hilfe bei allen Fragen und Umbauten in Berlin und München.

In Berlin kann ich auch mit einer Werkstatt dienen.


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 621

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 153 226

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 12. März 2014, 18:09

Sieht hammer aus.
Ich rechne mir das mal durch. Muss eh Scheiben und Beläge vorne machen

Moikus

FORENSPONSOR

  • »Moikus« ist männlich

Beiträge: 668

Fahrzeug: A6 Avant C6 3.0 TDI quattro

EZ: 11/08

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: By, Sax

Level: 36

Erfahrungspunkte: 906 581

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 4 / 4

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 12. März 2014, 18:43

Bei mir steht ja auch die Frage im Raum, ob ich mir ne größere Bremsanlage einbaue.

Was hat dich der Spass komplett gekostet?

Können ja mal ein Bierchen trinken, wenn du in Ingolstadt mal hälst ;-) oder ich komm mal nach Minge

Grüße
Tagebuch vom Dickerchen

Audi A6 C6 Wischender Blinker: Funktionsdemo

Audi A6 C6 Wischender Blinker: verbaut, erste Versuche


Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.
Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern. *Walter Röhrl*

“Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you.”
_Jeremy Clarkson