Sie sind nicht angemeldet.

Black Projekt

Routinier

  • »Black Projekt« ist männlich
  • »Black Projekt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 607

Fahrzeug: S6 4F 2008

EZ: 06/2008

MKB/GKB: BXA/JLL

Wohnort: Rheda- Wiedenbrück

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 159 976

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 19. August 2012, 10:46

Reifenempfehlung und Reifen Kennzeichnung

Da ich letzes Wochenende meine Vorderreifen etwas zu hart rangenommen habe kreisen bei mir jetzt die Fragezeichen was ich da neu drauf machen soll.
Montiert waren Conti Sport Contact 5p in 265/35-19 98Y . Ein Reifen der meiner Meinung nach etwas zu weich ist und sich extrem schnell abgefahren hat. Hinten sind Sport Contact 3 drauf die sehen wesendlich besser aus.
Habe hier MAL was gelesen von spezieller Kennzeichnung für Quattro. Was ich bis jetzt gefunden habe in der Größe war aber immer nur für Mercedes optimert.
2004er Mondeo ST220 Sth, 2008er Audi S6 Avant, 2008er Focus CC Cabrio


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 013 162

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 19. August 2012, 10:57

Re: Reifenempfehlung und Reifen Kennzeichnung

Entweder AO oder RO1 Kennung. RO1 ist für Quattro optimierter Reifen. AO sollte es minimum sein. Bei den RO1 abr nicht erschrecken, die sind MAL im Schnitt 40EUR teurer.
Ob es was bringt muss jeder für sich entscheiden, ich habe festgestellt, das bei mir mit AO die Sägezahnneigung abgenommen hat.

Was anderes, sollte es nich 255/35 sein ? Tipfehler?
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 129 353

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 19. August 2012, 11:41

Re: Reifenempfehlung und Reifen Kennzeichnung

Also ich hab bei mir Falken FK452 drauf. Bin mehr als zufrieden und keine großartigen Probleme mit Sägezahn.

Nicht verwechseln mit den neuen FK453, die sind abartig weich, die werden nicht lange halten
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2


Black Projekt

Routinier

  • »Black Projekt« ist männlich
  • »Black Projekt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 607

Fahrzeug: S6 4F 2008

EZ: 06/2008

MKB/GKB: BXA/JLL

Wohnort: Rheda- Wiedenbrück

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 159 976

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 19. August 2012, 15:24

Re: Reifenempfehlung und Reifen Kennzeichnung

Nach 700 Km Autobahn hat es die Vorderen erwischt mit Sägezahn außen. Wobei das Profil eh schon nah an der Verschleißgrenze war über den ganzen Reifen gleichmäßig. Mag sein das es an der Themperatur lag oder dem darraus resultierenden Reifendruck

Wo kann ich denn diese Kennzeichnung am Reifen finden, würde mich nämlich interessieren ob die die drauf sind das haben.

Die Reifengröße passt, 9er Felge, 265er Reifen
2004er Mondeo ST220 Sth, 2008er Audi S6 Avant, 2008er Focus CC Cabrio

HighlanderRGB

MODERATOR

  • »HighlanderRGB« ist männlich
  • »HighlanderRGB« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 430

Fahrzeug: A6 4f 4.2 Quattro V8 S-Line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Essen

Level: 35

Erfahrungspunkte: 710 161

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 19. August 2012, 18:15

Re: Reifenempfehlung und Reifen Kennzeichnung

Also der ganze "Hype" um AO und RO1 kann auch übertrieben werden....

Bei Auslieferung hatte meiner Pirellis drauf, mit AO Kennung....Sommerreifen....255/35/19

Die waren okay, aber nix super hervorragendes....

Und mit Sägezähnen, deren Bildung oder Probleme wegen dem Quattro, den mein Dicker als V8 hat, habe ich weder mit meinen jetzigen Reifen von Uniroyal Rainsport II, noch bei meinen Winterreifen von Vredestein (genau die, die die W-Kennung haben, denn es darf im Winter auch MAL schneller sein) bekommen - und das ganze in mehreren 10.000 KM....

Wie gesagt, "Billigasiareifen" kommen mir nicht drauf, aber solange es "vernünftige" Reifenhersteller sind, verträgt er auch MAL nicht die "Premiumpreise", sondern Qualitätsreifen der gleichen Firmen, teilweise eben unter deren "Zweitverwerter"....

Übrigens zu den Falken:

Die fahre ich sehr gerne auf meinem Supra....passt ja auch irgendwie...grins.....wer sich auskennt, weiß, warum!
Alltagsauto:
Audi A6 4.2 Quattro S-Line
Spassauto:
Toyota Supra MK III 3.0 Turbo BJ: 1990 bei mir seit 1999
Leistungssteigerung auf den Level vom Audi, dazu angepasste Bremse/größere Räder/Tieferlegung
Auto der besseren Hälfte:
Audi A3 2.0 TDI DSG S-Line
Unser Oldtimer:
VW 412 LE (Umgangssprachlich Nasenbär) BJ 1972
Grade in Restauration - Karosserie und Unterboden fertig geschweißt, jetzt in Vorbereitung auf die Lackierung

KielerA6

Silver User

  • »KielerA6« ist männlich

Beiträge: 142

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kiel

Level: 30

Erfahrungspunkte: 271 166

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

6

Montag, 20. August 2012, 07:01

Re: Reifenempfehlung und Reifen Kennzeichnung

ich habe seit Anfang des Jahres Michelin drauf, sind super seit 20tsd km und kein wirklicher Verschleiß erkennbar....
Sind zwar etwas teurer aber ich finde es lohnt sich...


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 23 035 751

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

7

Montag, 20. August 2012, 10:26

Re: Reifenempfehlung und Reifen Kennzeichnung

Ich hab Anfang des Jahres auf das aktuelle RS4 Cabrio Modell den Yokohama Advan Sport in deiner Grösse montiert Und hier in der Alpenregion nach ca 15tkm bislang keine Sägezahnbildung. Gleichmässiger Verschleiss... noch ca 3-4mm drauf.

  • »Robert.hd123« ist männlich

Beiträge: 408

Fahrzeug: A6 4B 2.5 V6 TDI Avant Quattro

EZ: 09/2002

MKB/GKB: AKE

Wohnort: Lüneburg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 961 646

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 22. August 2012, 15:56

Re: Reifenempfehlung und Reifen Kennzeichnung

Aloha, ich hab zwar einen 4B aber daran sollte es ja nicht liegen.

Ich hab mir diesen Sommer die Pirelli P7 Cinturato aufziehen lassen und bin mit denen bisher super zufrieden.
Keine Sägezahnbildung und der Verschleis hält sich bisher auch in grenzen, dazu recht gute Bodenhaftung :D
Mein eigentlicher Kaufgrund waren allerdings die sehr guten Leichtlaufeigenschaften und die geringen Laufgeräusche.
Grüße
Robert

19.07.2010 - 01.08.2011 A6 4b 2.8 Quattro Limo Tiptronic verkauft!
01.08.2011 - ??.??.???? A6 Avant 4b 2.5 TDI Quattro 6-Gang-Schalter ^^

Hotte

Silver User

  • »Hotte« ist männlich

Beiträge: 150

Fahrzeug: A6 4F 4.2 FSI

EZ: 15.03.2007

MKB/GKB: BVJ/-

Wohnort: nähe Hameln

Level: 30

Erfahrungspunkte: 270 029

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 22. August 2012, 19:34

Re: Reifenempfehlung und Reifen Kennzeichnung

Zitat von »"Robert.hd123"«


...
Ich hab mir diesen Sommer die Pirelli P7 Cinturato aufziehen lassen und bin mit denen bisher super zufrieden.
...
Mein eigentlicher Kaufgrund waren allerdings die sehr guten Leichtlaufeigenschaften und die geringen Laufgeräusche.


Genau deswegen hab ich die Reifen auch auf meinen A3 gefahren.
War super zufrieden da die Reifen Flüsterleise waren und man die Leichtlaufeigenschaft wirklich am Verbrauch sehen konnte.
Verheiz die Reifen, aber nicht deine Seele!


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 23 035 751

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 23. August 2012, 05:47

Re: Reifenempfehlung und Reifen Kennzeichnung

Nur power mögen die Pirellis nicht. Am alpina B7 von meinem Vater hat es erst den hinten links zerlegt nach ca 2tkm und keine zwei Monate später kam der hinten rechts. Keine burnouts oder ähnliche Spielereien. Nur kraftvolles direktes fahren. ( wurden aber alle Reifen von Pirelli ersetzt - hab sie aber komplett gegen contis getauscht)

Black Projekt

Routinier

  • »Black Projekt« ist männlich
  • »Black Projekt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 607

Fahrzeug: S6 4F 2008

EZ: 06/2008

MKB/GKB: BXA/JLL

Wohnort: Rheda- Wiedenbrück

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 159 976

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Samstag, 1. September 2012, 10:26

Re: Reifenempfehlung und Reifen Kennzeichnung

Hab jetzt Falken FK-453 bestellt
Ich bin gespannt...
2004er Mondeo ST220 Sth, 2008er Audi S6 Avant, 2008er Focus CC Cabrio

Slawa

GESPERRT!!!

  • »Slawa« ist männlich
  • »Slawa« wurde gesperrt
  • »Slawa« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 174

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neckarsulm

Level: 31

Erfahrungspunkte: 315 661

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

12

Samstag, 1. September 2012, 11:49

Re: Reifenempfehlung und Reifen Kennzeichnung

Die Falken sind auch sehr gut, ich habe noch nie wirklich was negatives von denen gehört. Ich kann aber auch michelin empfehlen. Hier geht es um eine andere größe, aber ich habe mit michelin nur gute Erfahrung gemacht.

Mein verbrauch hat sich mit diesem reifen drastisch gesenkt und die fahreigenschaften sind einfach klasse.

Gruß - Slawa


HighlanderRGB

MODERATOR

  • »HighlanderRGB« ist männlich
  • »HighlanderRGB« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 430

Fahrzeug: A6 4f 4.2 Quattro V8 S-Line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Essen

Level: 35

Erfahrungspunkte: 710 161

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

13

Samstag, 1. September 2012, 14:21

Re: Reifenempfehlung und Reifen Kennzeichnung

Zitat von »"Black Projekt"«


Hab jetzt Falken FK-453 bestellt
Ich bin gespannt...


Dann viel Spass mit den Reifen....wie gesagt, ich fahre sie auf dem Supra und muss sagen....geile Kurvenperformance....dürfte auf dem S6 auch gut kommen....
Alltagsauto:
Audi A6 4.2 Quattro S-Line
Spassauto:
Toyota Supra MK III 3.0 Turbo BJ: 1990 bei mir seit 1999
Leistungssteigerung auf den Level vom Audi, dazu angepasste Bremse/größere Räder/Tieferlegung
Auto der besseren Hälfte:
Audi A3 2.0 TDI DSG S-Line
Unser Oldtimer:
VW 412 LE (Umgangssprachlich Nasenbär) BJ 1972
Grade in Restauration - Karosserie und Unterboden fertig geschweißt, jetzt in Vorbereitung auf die Lackierung

Black Projekt

Routinier

  • »Black Projekt« ist männlich
  • »Black Projekt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 607

Fahrzeug: S6 4F 2008

EZ: 06/2008

MKB/GKB: BXA/JLL

Wohnort: Rheda- Wiedenbrück

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 159 976

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 4. September 2012, 21:36

Re: Reifenempfehlung und Reifen Kennzeichnung

Heute Reifen aufgezogen, aber noch keinen Spaß gehabt. :(
Die Geräusche kamen nämlich nicht von den Reifen (wobei die bei 1,6mm hatten) sondern vom Radlager vorne links
*vordenkopfklatsch*
Als der Freundliche das sagte nach 3sec fahren habe ich gedacht *Ich Depp*
2004er Mondeo ST220 Sth, 2008er Audi S6 Avant, 2008er Focus CC Cabrio

HighlanderRGB

MODERATOR

  • »HighlanderRGB« ist männlich
  • »HighlanderRGB« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 430

Fahrzeug: A6 4f 4.2 Quattro V8 S-Line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Essen

Level: 35

Erfahrungspunkte: 710 161

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 4. September 2012, 21:49

Re: Reifenempfehlung und Reifen Kennzeichnung

Zitat von »"Black Projekt"«


Heute Reifen aufgezogen, aber noch keinen Spaß gehabt. :(
Die Geräusche kamen nämlich nicht von den Reifen (wobei die bei 1,6mm hatten) sondern vom Radlager vorne links
*vordenkopfklatsch*
Als der Freundliche das sagte nach 3sec fahren habe ich gedacht *Ich Depp*


Das ist nicht schön, aber die neuen Reifen hättest Du bei 1,6 mm ja eh gebraucht....als S6 "tarnt" der Wagen Aquaplaning so gut, dass man abfliegt bevor man es richtig registriert hat....

Also weiterhin viel Spass, nachdem das neue Radlager dann drin ist.....glaube mir, er wird sich einstellen!
Alltagsauto:
Audi A6 4.2 Quattro S-Line
Spassauto:
Toyota Supra MK III 3.0 Turbo BJ: 1990 bei mir seit 1999
Leistungssteigerung auf den Level vom Audi, dazu angepasste Bremse/größere Räder/Tieferlegung
Auto der besseren Hälfte:
Audi A3 2.0 TDI DSG S-Line
Unser Oldtimer:
VW 412 LE (Umgangssprachlich Nasenbär) BJ 1972
Grade in Restauration - Karosserie und Unterboden fertig geschweißt, jetzt in Vorbereitung auf die Lackierung


Black Projekt

Routinier

  • »Black Projekt« ist männlich
  • »Black Projekt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 607

Fahrzeug: S6 4F 2008

EZ: 06/2008

MKB/GKB: BXA/JLL

Wohnort: Rheda- Wiedenbrück

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 159 976

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 5. September 2012, 17:27

Re: Reifenempfehlung und Reifen Kennzeichnung

Hatte eigendlich gedacht das ich die noch 2 Monate Fahre bis zu den Winterreifen, weil WR brauche ich auch vorne 2 neue. Dann hätte ich mir die Sommerreifen gespart für nächstes Jahr mit anderen Felgen, aber jetzt ist es so wie es ist.

Das mit dem Aquaplaning kann ich nicht bestätigen, der S6 ist da wesendlich zickiger als z.B. ein2012er Mustang Shelby GT 500. Der läuft zwar nicht so stabil gerade aus bei hohem Tempo aber der ist im Grenzbereich doch berechenbarer.
2004er Mondeo ST220 Sth, 2008er Audi S6 Avant, 2008er Focus CC Cabrio

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 013 162

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 5. September 2012, 20:52

Re: Reifenempfehlung und Reifen Kennzeichnung

Zitat von »"Black Projekt"«


Hatte eigendlich gedacht das ich die noch 2 Monate Fahre bis zu den Winterreifen, weil WR brauche ich auch vorne 2 neue.


Quattro und nur 2 neue Reifen? Das arme Torsen Differnzial...
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 186

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 27 622 003

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 5. September 2012, 21:03

Re: Reifenempfehlung und Reifen Kennzeichnung

Naja, wenn man regelmässig wechselt, geht das schon, aber wer wechselt im Sommer 2-4 MAL reifen? ;)


  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 036

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 059 948

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

19

Freitag, 7. September 2012, 11:20

Re: Reifenempfehlung und Reifen Kennzeichnung

hi Jungs, habe leider einen platten Reifen hinten links und dieser ist nicht wieder zu reparieren :-(. Nu bin ich etwas unschlüssig was ich machen soll. Habe bei mir 265/30 20 conti 3 drauf. Die Reifen sind jetzt grad MAL 8000 km gelaufen. Hole ich mir jetzt nun nur einen neuen Reifen und wechsel den, oder am besten gleich links und rechts neu?? Ist ja nun grad auch nicht umsonst der Spass und bei einer so geringen laufleistung bin ich etwas unschlüssig. Fraghe auch weil ich nen Quattro habe.

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 013 162

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

20

Freitag, 7. September 2012, 11:29

Re: Reifenempfehlung und Reifen Kennzeichnung

Nachmessen. Unterschied auf der Achse sollte beim Quattro höchstens 1mm betragen zwischen Vorder und Hinterachse 2mm Differenz. Bei 8000km kann es sein das erst 1mm runtergefahren ist.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Lesezeichen: