Sie sind nicht angemeldet.

Preylord

Silver User

  • »Preylord« ist männlich
  • »Preylord« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Frankfurt

Level: 31

Erfahrungspunkte: 354 572

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

1

Freitag, 27. Juli 2012, 08:27

Wo vorne "Richtig" aufbocken?

Moin!
Um meinen Umbau vorn bequem zu gestalten,möcht ich den Wagen
Vorne aufbocken...so das ich die Räder noch einschlagen kann ;)

Wo setzt man die Böcke den Richtig? Also welche Auflagepunkte
muß ich nutzen ohne mir was zu verdrücken etc?

Da ich nicht alle Fachbegriffe der Unterkonstruktion kenne O-)
...vielleicht jemand ein Bild oder Idiotenbeschreibung parat? :-D

DANKE!
A6 4F 2.7 TDI S-Line Sportpaket Plus ...Schnucki ;-)


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 971 954

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

2

Freitag, 27. Juli 2012, 11:53

Re: Wo vorne "Richtig" aufbocken?

Schau MAL unter dein Auto. Da hast du ein paar Kunststoffaufnahmen für deinen Wagenheber. Da wird aufgebockt.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

corLEOne

Audi AS

  • »corLEOne« ist männlich

Beiträge: 353

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant V6 3,2 FSI Quattro

EZ: 12/2006

MKB/GKB: AUK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Elxleben LK SÖM Fahrzeug: A6 C6 4F Avant Antrieb: V6 3,2 FSI Quattro Ausstattung: S-Line in/out Farbe: Phantomschwarz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 057 374

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

3

Freitag, 27. Juli 2012, 12:21

Re: Wo vorne "Richtig" aufbocken?

Bedienungsanleitung :aua:
A6 4F 3,2 FSI Quattro Avant Phantomschwarz EZ: 12/2006
YouTube: RS6 Abgasanlage am A6 4F 3,2 FSI


Jonnyrobert

Routinier

  • »Jonnyrobert« ist männlich

Beiträge: 548

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Mod. 2011

EZ: 12/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Melle

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 169 166

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

4

Freitag, 27. Juli 2012, 12:35

Re: Wo vorne "Richtig" aufbocken?

Ich weiss nicht, was Du genau vor hast, aber wenn wir auf S6 TFL umbauen, benutzen
wir immer zwei Auffahrrampen. Das reicht völlig und der Dicke steht satt da ;)
»Jonnyrobert« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1198.JPG
VCDS Unterstützung / Freischaltung versteckter Funktionen / TV Free 2G+3G+3G+ / MMI Update 2G+3G+3GP / Bordnetz umpinnen / Umbau S6 TFL / Drive Select (4G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / Servicerückstellung und vieles mehr für alle AUDI/VW/SEAT/SKODA im Raum Osnabrück, Gütersloh, Bielefeld, Halle, Herford, Vlotho, und Umgebung!! Bordnetz Update auf Index K / Digitaltacho im Kombiinstrument, AAS Update auf Allroad!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jonnyrobert« (27. Juli 2012, 12:55)


Preylord

Silver User

  • »Preylord« ist männlich
  • »Preylord« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Frankfurt

Level: 31

Erfahrungspunkte: 354 572

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

5

Freitag, 27. Juli 2012, 15:12

Re: Wo vorne "Richtig" aufbocken?

Man,schlagt mich doch nicht gleich ;)

A: wenn ich die Auflagen für den Wagenheber benutzen soll...wo soll ich
dann selbigen ansetzten???
(mir wurde angedeutet es gäbe im bereich der Vorderachse Auflagepunkte
für Böcke....)
B: selbst im Werkstatthandbuch sind die Beschreibungen dazu eher dürftig...
....oder du hast ein anderes als ich?
C: Schöne Idee mit den Rampen,hab aber leider keine...nur Böcke kann
mir einer leihen...(aber Danke für das Bild)

mfg
A6 4F 2.7 TDI S-Line Sportpaket Plus ...Schnucki ;-)

corLEOne

Audi AS

  • »corLEOne« ist männlich

Beiträge: 353

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant V6 3,2 FSI Quattro

EZ: 12/2006

MKB/GKB: AUK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Elxleben LK SÖM Fahrzeug: A6 C6 4F Avant Antrieb: V6 3,2 FSI Quattro Ausstattung: S-Line in/out Farbe: Phantomschwarz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 057 374

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

6

Freitag, 27. Juli 2012, 15:33

Re: Wo vorne "Richtig" aufbocken?

Knie dich einfach MAL hin und schau unter dein Auto.
Etwas Eigeninitiative sollte schon drin sein, auch bei der Wärme
»corLEOne« hat folgendes Bild angehängt:
  • Wagenheber.jpg
A6 4F 3,2 FSI Quattro Avant Phantomschwarz EZ: 12/2006
YouTube: RS6 Abgasanlage am A6 4F 3,2 FSI


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 971 954

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

7

Samstag, 28. Juli 2012, 09:12

Re: Wo vorne "Richtig" aufbocken?

@corleone: sind das die originalen aufnahmen? Meine schauen ganz anders aus ?
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

corLEOne

Audi AS

  • »corLEOne« ist männlich

Beiträge: 353

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant V6 3,2 FSI Quattro

EZ: 12/2006

MKB/GKB: AUK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Elxleben LK SÖM Fahrzeug: A6 C6 4F Avant Antrieb: V6 3,2 FSI Quattro Ausstattung: S-Line in/out Farbe: Phantomschwarz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 057 374

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

8

Samstag, 28. Juli 2012, 09:34

Re: Wo vorne "Richtig" aufbocken?

Bild von Google aber so ähnlich sieht das schon aus.
A6 4F 3,2 FSI Quattro Avant Phantomschwarz EZ: 12/2006
YouTube: RS6 Abgasanlage am A6 4F 3,2 FSI

Preylord

Silver User

  • »Preylord« ist männlich
  • »Preylord« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Frankfurt

Level: 31

Erfahrungspunkte: 354 572

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

9

Samstag, 28. Juli 2012, 17:26

Re: Wo vorne "Richtig" aufbocken?

Bei mir sieht das auch anders aus...aber ich Danke dir trotzdem ;)

mfg
A6 4F 2.7 TDI S-Line Sportpaket Plus ...Schnucki ;-)


ufuk1980

Anfänger

Beiträge: 1

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 8

Erfahrungspunkte: 669

Nächstes Level: 674

  • Nachricht senden

10

Montag, 23. November 2015, 09:22

Hallo an alle
und danke für die guten infos unt tipps
also im grossen und ganzen neben den grossen dicken gummispads?

Lesezeichen: