Sie sind nicht angemeldet.

bluume114

Silver User

  • »bluume114« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 168

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Weimar

Level: 32

Erfahrungspunkte: 407 470

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 29. Mai 2012, 18:32

Kann man ein Fahrwerk testen lassen?

Hallo,folgendes habe in meinen 3.0TDI das AUDI Luftfahrwerk drinne..
Fahre immer im Dynamic Modus.
Letzten Sommer bin ich ausversehen mit meinen 20 Zoll mitten auf der Straße über ein kopfsteinpflaster gefahren... Habe ihn zu Spät gesehen, anscheinend ist der vom LKW gefallen..
es gab ein kleinen Hib Resultat war das ein kleines Stück Reifenkante abgeschnitten ist .

Seitdem Fährt sich der A6 total Kacke.. Über dem Winter ging es da ichda die 17 Zoll fahre.
Habe jetzt seit 1 Woche meine 20 Zoll wieder drauf und der A6 fährt sich wieder total hollpig und auch schwammig AB und zu.


Kann man irgendwie das Fahrwerk testen lassen?
lg
Ich brauch keine Idole, ich bin mein eigener Held!


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 241 369

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 29. Mai 2012, 21:39

Re: Kann man ein Fahrwerk testen lassen?

Ich würde MAL den Reifen checken lassen. Wenn da ein Stück fehlt ist vermutloich die Karkasse beschädigt. Ansonsten AB zum Dekra oder ADAC Prüfzentrum. Die haben Fahrwerks-/Stoßdämpfertests meist kostenlos.

Meine Frau hatte letztes Jahr einen wikrlich leichten Kontakt mit einer Bordsteinkante mit Tempo 50 (mit ihrem Auto). MAL abgesehen von der verkratzten Felge felten am Reifen aussen ein kleines Stück. Sah harmlos aus. In der Werkstatt dann das blanke grauen, Karkasse war gebrochen und sah man erst nach dem demontieren des Reifens, außerdem Spurstange verbogen.
Mit dem Reifen weiter zu fahren wäre in einem reifenplatzer geendet, als beherzige den Rat und lass den Reifen checken und zwar von innen!
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Maverick78« (29. Mai 2012, 21:44)


Lesezeichen: