Sie sind nicht angemeldet.

elramon

Foren AS

  • »elramon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 27

Erfahrungspunkte: 145 860

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. April 2012, 12:31

AAS Tieferlegen

Hallo Ich habe vor meinen A6 mittels VCDS 2cm Tiefer zu legen. Hab mir die Anleitung bei Rosstech und bei der a6 Wiki durchgelesen. Hab ich das richtig verstanden... Ich muss zuerst das System messen lassen dann selber nachmessen und dann den neuen wert +20 eigeben... das bei jedem kanal und am ende kanal 5 auf "1" stellen und das war es oder? Ich habe die Wahl zwischen laufendem Motor oder nn eine Stromversorgung angehängt?

Ich hab eine BiXenon lichter... muss ich die dann auch anpassen? wenn ja wie bitte?

LG
Roman
A6 Avant 3.0 TDI Tiptronic
BJ.2005
Navi
Luftfederung
MAM8 245/40/18
Borbet 17" WR
PAX-Reifen-Felgen
BOSE Sound System
Distronic
PDC


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 996 651

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. April 2012, 12:37

Re: AAS Tieferlegen

HIER ist deine Frage richtig aufgehoben. Das nächste MAL bitte die Suche benutzen.

:closed:
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Lesezeichen: