Sie sind nicht angemeldet.

  • »Oettinger-andi« ist männlich
  • »Oettinger-andi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Fahrzeug: A4 TDI 2.0

EZ: 2014

Wohnort: Moers

Level: 26

Erfahrungspunkte: 113 166

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Montag, 27. Februar 2012, 10:22

Poltern / Klappern an der Vorderachse beim Luftfahrwerk AAS

Hallo liebe Gemeinde,

bei meinem 4f 4,2l mit AAS habe ich folgendes Problem:

Beim Überfahren von kleineren Fahrbahnunebenheiten, z.B. Gullydeckel, kleinere Schlaglöcher oder Fahrbahnkanten, kann ich ein leichtes Poltern aus der Region des rechten Vorderrads vernehmen.
Das Geräusch tritt nicht immer auf und entsteht nur vorne rechts.
Im Comfortmodus ist es am geringsten, teilweise selten bis Gar nicht, und in Dynamik am deutlichsten zu vernehmen.
Kann es einer der Zahlreichen Querlenker, oder die Koppelstangen sein?
Beim 4B ist dieses Problem der vorderen Querlenker ja bekannt, nur für den 4f finde ich nichts diesbezüglich.
Das Fahrzeug hat aktuell 87000km auf der Uhr, zieht nicht einseitig, Lenkrad steht auch nicht schief.
Kann es evtl. auch von den Reifen kommen? Aktuell 245-35-19. Aber warum nur vorne rechts?

Vielen Dank im Voraus für Eure Tipps.

mfg
Andi


  • »hempelman« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 788

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 592 299

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

2

Montag, 27. Februar 2012, 19:01

Check doch erstmal die Koppelstange. Das kann alles mögliche sein. Bei 19" und Dynamikmodus eigentlich kein Wunder wenn es da deutlich spürbarer ist.
Jage nicht, was Du nicht töten kannst

corLEOne

Audi AS

  • »corLEOne« ist männlich

Beiträge: 353

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant V6 3,2 FSI Quattro

EZ: 12/2006

MKB/GKB: AUK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Elxleben LK SÖM Fahrzeug: A6 C6 4F Avant Antrieb: V6 3,2 FSI Quattro Ausstattung: S-Line in/out Farbe: Phantomschwarz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 068 151

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

3

Montag, 27. Februar 2012, 20:24

Sicherlich das typische AAS poltern. Stand der Technik :-P
A6 4F 3,2 FSI Quattro Avant Phantomschwarz EZ: 12/2006
YouTube: RS6 Abgasanlage am A6 4F 3,2 FSI


josch

Audi AS

Beiträge: 393

Fahrzeug: A6 Allroad 4f

EZ: 12/2006

MKB/GKB: ASB/-

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 128 491

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 28. Februar 2012, 00:17

Ich habe gerade die Koppelstangen getauscht,
kann man gut selber machen, ca.30€ das Stück.

MXA6

Foren AS

  • »MXA6« ist männlich

Beiträge: 78

Fahrzeug: Audi A6 4F 3.0 TDI QUATTRO 07/2007

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Köln

Level: 28

Erfahrungspunkte: 190 761

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 29. Februar 2012, 07:51

Hab ich auch. Scheint wirklich ne AAS Krankheit zu sein. Schön ist es nicht bei so einem Fahrzeug. Da will ich Sänftengleich gleiten und nicht dieses blöde poltern hören.

@Josch:
Ist das dadurch bei Dir jetzt besser?

Grüße

MXA6
Et kütt wie et kütt un et hätt noch immer jot jejange

josch

Audi AS

Beiträge: 393

Fahrzeug: A6 Allroad 4f

EZ: 12/2006

MKB/GKB: ASB/-

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 128 491

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 29. Februar 2012, 13:34

Bei mir sind die Gummis schon aus dem ALU rausgedrückt worden.

Ich fahre seit ein paar Tagen wieder die 20" mit 30er Serie,
da ist schon MAL ein leichtes "klock", aber man merkt auch die Fahrbahnmarkierung :-)
Vieleicht merkt man es weil sonst nix zu hören ist.

Lesezeichen: