Sie sind nicht angemeldet.

noedwar

Eroberer

  • »noedwar« ist männlich
  • »noedwar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Fahrzeug: A6 (4F) AVANT 3.0 TDI Quattro

EZ: 08/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lausanne

Level: 24

Erfahrungspunkte: 65 507

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 23. Februar 2012, 17:03

Nachträgliche Anhängerkupplung an A6 Avant - was sind Eure Erfahrungen

Ich möchte nachträglich eine Anhängerkupplung an meinen A6 anbringen lassen. Ich habe mich ein wenig umgehört was denn dafür (in der Schweiz) verlangt wird und bin ziemlich ins Staunen gekommen. (beim Freundlichen) will man 2500-2900 Franken (2100-2400 EUR)

Ich habe einen "fremd Anbieter" auf dem Internet gefunden der (alles zusammen Teil, Montage, Kabel, Vorführen) für 1300 Franken macht. (1100EUR)

Was sind eure Erfahrungen? Sollte das der "Freundliche" tun? Kann das jeder? Oder soll ich nach Deutschland fahren und es dort machen lassen?



Beim Auto handelt es sich um einen A6 Avant Quattro 3.0 TDi (Bj 2008)

by the way; warum heissen die bei euch "freundliche"?... sooo freundlich sind die hier in der CH nicht!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cracker62« (12. März 2012, 15:55)



Hotte

Silver User

  • »Hotte« ist männlich

Beiträge: 150

Fahrzeug: A6 4F 4.2 FSI

EZ: 15.03.2007

MKB/GKB: BVJ/-

Wohnort: nähe Hameln

Level: 30

Erfahrungspunkte: 279 505

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 23. Februar 2012, 17:14

Ich weiss nicht, ob es an meinem S-Line Fahrwerk liegt oder eine generelle Pflichtoperation ist, aber in meinem Fall müssten zusätzlich hinten andere Stabis verbaut werden. (Steht bei mir sogar im Fzg.schein)
Verheiz die Reifen, aber nicht deine Seele!

Synthetic

Anfänger

Beiträge: 5

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 8500

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 985

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 23. Februar 2012, 17:48

Hallo,

ich stand im Oktober vor dem gleichen Problem. Habe dann die AHK allerdings noch vor Kauf und Verzollung in DE beim Audi-Händler für 1200 EUR einbauen lassen. Laut AUDI ist hierbei auch die ganze Elektronik nicht zu vernachlässigen. Mir wurde gesagt, dass z.B. das ESP im Anhängerbetrieb etwas anders regeln muss als ohne.
Somit war sie bereits in DE eingetragen und ich musste das in CH nicht mehr tun. In CH bei der AMAG (Importeur) hätte mich das auch 2600 CHF gekostet.
Wenn das Angebot für 1300 CHF mit MFK Vorführung von ner seriösen Garage kommt, warum nicht?


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 265 535

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 23. Februar 2012, 18:46

Was verbaut ihr denn für AHK? Vergoldet?

Ich habe 630EUR bei meinem S-Line Avant gelöhnt (freie Werkstatt), abnehmbare Westfalia samt Westfalia STG (Westfalia ist Audi Erstausrüster bei AHK beim A6)
Das mit den Stabis bei S-Line ist mir neu, einzig die Stoßfönger verstärkung sollte man verbauen, kostet 18 EUR

Im ABS/ESP STG und APS wird einfach nur der Anhänger verbaut codiert und fertig. Da ist keine Magie.
Hier steht wie es geht: http://www.a6-wiki.de/index.php/Codierungen_mit_VCDS#Anh.C3.A4ngerkupplung_codieren
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

noedwar

Eroberer

  • »noedwar« ist männlich
  • »noedwar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Fahrzeug: A6 (4F) AVANT 3.0 TDI Quattro

EZ: 08/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lausanne

Level: 24

Erfahrungspunkte: 65 507

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 23. Februar 2012, 22:33

Zitat von »"Maverick78"«

Was verbaut ihr denn für AHK? Vergoldet?



Vergoldet... möchte ich ja gerne. Abnehmbar soll er wohl sein der "Gold-Haken" Aber in der CH ist nun MAL alles viel teurer. :twisted: Aber 630EUR gegen 2400 ist schon ein ganzer Happen. (4 fach) Werde mich MAL umschauen müssen ob's grenznah was gibt und ob ich das mit einer Reise nach D verbinden kann. Extra dafür bis Deutschland fahren lohnt wohl doch nicht ganz.

Kennt jemand so eine Werkstatt die das macht?

  • »Son_of_Liberty_Society« ist männlich

Beiträge: 122

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Deutschland|81

Level: 30

Erfahrungspunkte: 271 979

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

6

Freitag, 24. Februar 2012, 08:50

Zitat von »"noedwar"«

Zitat von »"Maverick78"«

Was verbaut ihr denn für AHK? Vergoldet?



Vergoldet... möchte ich ja gerne. Abnehmbar soll er wohl sein der "Gold-Haken" Aber in der CH ist nun MAL alles viel teurer. :twisted: Aber 630EUR gegen 2400 ist schon ein ganzer Happen. (4 fach) Werde mich MAL umschauen müssen ob's grenznah was gibt und ob ich das mit einer Reise nach D verbinden kann. Extra dafür bis Deutschland fahren lohnt wohl doch nicht ganz.

Kennt jemand so eine Werkstatt die das macht?


OT-Modus an:

Naja, für 1800€ könnte ich mir schon ein ganz nettes WE vorstellen. Also ich hohl Dir den Wagen AB, schaffe Ihn zur Werkstatt und gebe Ihn Dir gewaschen und vollgetankt zurück... Das ganze an NUR einem WE, ich würd das ganze auch für 1600€ machen (natürlich exklusive Einbau). Hättest 250CHF gespart!
Is für mich kein großer Weg, wohne in Lörrach :razz:

Sag bescheid, geht auch kurzfristig 8)

OT-Modus aus...

LG Oli
Von dem Geld, das wir nicht haben, kaufen wir Dinge, die wir nicht brauchen, um Leuten zu imponieren, die wir nicht mögen.




ThomasG

Audi AS

  • »ThomasG« ist männlich

Beiträge: 313

Fahrzeug: 4F Avant

EZ: 2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Erfurt

Level: 34

Erfahrungspunkte: 657 012

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

7

Freitag, 24. Februar 2012, 10:17

Die Nachrüstung der originalen schwenkbaren AHK hat mich inkl. Teilen knapp 400 Euro gekostet...
MFG Thomas

Aktuelles VCDS vorhanden!

noedwar

Eroberer

  • »noedwar« ist männlich
  • »noedwar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Fahrzeug: A6 (4F) AVANT 3.0 TDI Quattro

EZ: 08/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lausanne

Level: 24

Erfahrungspunkte: 65 507

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

8

Freitag, 24. Februar 2012, 10:50

Zitat von »"ThomasG"«

Die Nachrüstung der originalen schwenkbaren AHK hat mich inkl. Teilen knapp 400 Euro gekostet...


400??? Wow... Und erst noch schwenkbar? Ist das ein offizieller Händler Oder ein freer anbieter? Kannst du mir eine PN schreiben bei wem?

Würde mich wirklich freuen.

Für manche Dinge wohne ich definitiv im falschen Land...

Heiha9

Foren AS

  • »Heiha9« ist männlich

Beiträge: 72

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 40764 Langenfeld

Level: 29

Erfahrungspunkte: 213 802

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

9

Freitag, 24. Februar 2012, 11:37

400 für die schwenkbare erscheint mir ja extrem günstig. Dafür bekommst Du normal ja nichtmal die Teile.

Auch 630 für die abnehmbare finde ich sehr günstig. Dafür kann man bei Rameder gerade MAL die Teile kaufen.
1/2002 bis 5/2005: A6 C4 Avant, EZ 12/95, 2.5 TDI (AEL, 103 kW), achatgrau, einem BMW zum Opfer gefallen
5/2005 bis 3/2011: A6 C4 Avant, EZ 5/96, 2.5 TDI (AEL, 103 kW), ragusa
seit 2/2012: A6 4F Avant, EZ 3/06, 2.7 TDI (BPP, 132 kW), phantomschwarz


ThomasG

Audi AS

  • »ThomasG« ist männlich

Beiträge: 313

Fahrzeug: 4F Avant

EZ: 2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Erfurt

Level: 34

Erfahrungspunkte: 657 012

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

10

Freitag, 24. Februar 2012, 14:55

Nix Werkstatt, alles selber gemacht und ich denke das es niemand auf Anhieb erkennt dass es nachgerüstet ist :)

Die Teile bekommt man unter Umständen noch günstiger, hatte meine AHK per Sofort-Kauf ergattert, derzeit gehen aber einige so um nen Fuffi rum bei ebä weg...
MFG Thomas

Aktuelles VCDS vorhanden!

real_Napster

Silver User

  • »real_Napster« ist männlich
  • »real_Napster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 199

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Oberstenfeld / nähe Heilbronn bzw. Stuttgart

Level: 32

Erfahrungspunkte: 388 315

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

11

Freitag, 24. Februar 2012, 18:25

Dann bin ich wohl zu blöd zum suchen^^

Hab keine so günstig gefunden...
Fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann ;)


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 265 535

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

12

Freitag, 24. Februar 2012, 20:24

Zitat von »"Heiha9"«

400 für die schwenkbare erscheint mir ja extrem günstig. Dafür bekommst Du normal ja nichtmal die Teile.

Auch 630 für die abnehmbare finde ich sehr günstig. Dafür kann man bei Rameder gerade MAL die Teile kaufen.


Hast recht, hab grad MAL nachgeschaut. Die sind ja schweine teuer geworden. Letztes Jahr kostete die abnehmbare AHK von westfalia noch 60EUR weniger und der E-Satz war 35EUR günstiger.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


noedwar

Eroberer

  • »noedwar« ist männlich
  • »noedwar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Fahrzeug: A6 (4F) AVANT 3.0 TDI Quattro

EZ: 08/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lausanne

Level: 24

Erfahrungspunkte: 65 507

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

13

Samstag, 25. Februar 2012, 10:02

Ich habe einen gefunden! Er hat 8 verschiedene Standorte in Deutschland... einen auch in Lörrach (näher geht's nicht and der Schweiz)
Der Preis: 500-600EUR montiert!

Die haben fixe Kupplungen, abnehmbare, schwenkbare und sogar elektrische Kupplungen. Selbst die elektrische ist halb so teuer wie die abnehmbare in der Schweiz!
Ich denke ich lasse eine schwenkbare oder abnehmbare montieren.

Hier der Link zu verschiedenen Angeboten die er auf ebay platziert.
http://www.ebay.de/itm/Abn-Anhangekupplung-Audi-A6-C6-4F-Montage-/310304190508?pt=DE_Autoteile&hash=item483f92302c

..und 100% zufriedene Kunden. (scheint mir wichtig)

Heiha9

Foren AS

  • »Heiha9« ist männlich

Beiträge: 72

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 40764 Langenfeld

Level: 29

Erfahrungspunkte: 213 802

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

14

Samstag, 25. Februar 2012, 10:08

Find ich günstig. Und dann noch die originale Westfalia. Also: los! ;)

Eine Standort auch bei mir in der Nähe. Schade, jetzt hab ich meine schon für 750 Euro beauftragt.
1/2002 bis 5/2005: A6 C4 Avant, EZ 12/95, 2.5 TDI (AEL, 103 kW), achatgrau, einem BMW zum Opfer gefallen
5/2005 bis 3/2011: A6 C4 Avant, EZ 5/96, 2.5 TDI (AEL, 103 kW), ragusa
seit 2/2012: A6 4F Avant, EZ 3/06, 2.7 TDI (BPP, 132 kW), phantomschwarz

Hotte

Silver User

  • »Hotte« ist männlich

Beiträge: 150

Fahrzeug: A6 4F 4.2 FSI

EZ: 15.03.2007

MKB/GKB: BVJ/-

Wohnort: nähe Hameln

Level: 30

Erfahrungspunkte: 279 505

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

15

Samstag, 25. Februar 2012, 13:05

Zitat von »"noedwar"«

Die haben fixe Kupplungen, abnehmbare, schwenkbare und sogar elektrische Kupplungen.


Hmmm.... wieso erzählt mir dann mein Audihändler, dass es nur die feste oder die abnehmbare Kupplung zum nachrüsten gibt.

Schwenkbar oder elektrisch schwenkend, sagte er mir, gibts nur bei Neufahrzeugen...

Ich verstehs nicht. Kann mir wer die Lösung verraten? :help:
Verheiz die Reifen, aber nicht deine Seele!


ThomasG

Audi AS

  • »ThomasG« ist männlich

Beiträge: 313

Fahrzeug: 4F Avant

EZ: 2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Erfurt

Level: 34

Erfahrungspunkte: 657 012

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

16

Samstag, 25. Februar 2012, 13:09

Weil dein Freundlicher nur das anbieten darf, was auch im Zubehörkatalog drinsteht.
MFG Thomas

Aktuelles VCDS vorhanden!

Hotte

Silver User

  • »Hotte« ist männlich

Beiträge: 150

Fahrzeug: A6 4F 4.2 FSI

EZ: 15.03.2007

MKB/GKB: BVJ/-

Wohnort: nähe Hameln

Level: 30

Erfahrungspunkte: 279 505

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

17

Samstag, 25. Februar 2012, 13:17

KLAR, hätt ich ja auch drauf kommen können :wand:
Verheiz die Reifen, aber nicht deine Seele!

Heiha9

Foren AS

  • »Heiha9« ist männlich

Beiträge: 72

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 40764 Langenfeld

Level: 29

Erfahrungspunkte: 213 802

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

18

Samstag, 25. Februar 2012, 13:20

Zitat von »"Hotte"«

Hmmm.... wieso erzählt mir dann mein Audihändler, dass es nur die feste oder die abnehmbare Kupplung zum nachrüsten gibt.


Wahrscheinlich hat er noch nie gesehen, daß eine schwenkbare nachgerüstet wurde, weil die allen zu teuer ist oder. Meine Audibude hat die schwenkbare auch erst auf Nachfrage angeboten.
1/2002 bis 5/2005: A6 C4 Avant, EZ 12/95, 2.5 TDI (AEL, 103 kW), achatgrau, einem BMW zum Opfer gefallen
5/2005 bis 3/2011: A6 C4 Avant, EZ 5/96, 2.5 TDI (AEL, 103 kW), ragusa
seit 2/2012: A6 4F Avant, EZ 3/06, 2.7 TDI (BPP, 132 kW), phantomschwarz


noedwar

Eroberer

  • »noedwar« ist männlich
  • »noedwar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Fahrzeug: A6 (4F) AVANT 3.0 TDI Quattro

EZ: 08/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lausanne

Level: 24

Erfahrungspunkte: 65 507

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

19

Samstag, 25. Februar 2012, 21:57

Er fragte nach meinem Fahrzeug und meinte alle 4 Varianten seien möglich. Es kommt aber scheinbar auf das Modell an, es sei sogar wichtig ob Sensoren eingebaut sind oder nicht. (nicht dass er dann keine einbauen könnte, aber es sei unter Umständen mehr Aufwand) ich kann nur Raten zu Fragen. Ich habe keine Ahnung. Bin nur zufrieden dass ich nicht über 2000EUR ausgeben muss.

TurboToby

Foren AS

Beiträge: 46

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 102 479

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

20

Montag, 12. März 2012, 06:36

Re: Nachträgliche Anhängerkupplung an A6 avant (4F)

Kurze Frage zur Schwenkbaren AHK.
Für eine Schwenkbare brauche ich doch auch eine andere Stoßstange oder? Weil die Betätigung dafür sitzt doch in einer Mulde in der Stoßstange???

Lesezeichen: