Sie sind nicht angemeldet.

Passarati

Silver User

  • »Passarati« ist männlich
  • »Passarati« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Fahrzeug: A6 Avant 3.0 TDI Tiptronic FL

EZ: 2009

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Worms

Level: 31

Erfahrungspunkte: 324 489

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. Februar 2012, 10:45

AAS Luftfahrwerk UND S-Line Sportpaket plus?

Hallo,

ich beabsichtige bald mir einen FL A6 Avant 3.0TDI zu kaufen.

Jetzt habe ich gesehen, dass es sogar Luftfahrwerk und S-Line Sportpaket plus zusammen gibt.
Da ich aber auf besonderen Wert auf "gleiten" lege, soll der Wagen so wenig wie möglich straff sein.

Bei der o.g. Kombination, ist dort das Luftfahrwerk genauso abgestimmt, wie ohne S-Line Sportfahrwerk, oder ist es von Grund auf straffer ausgelegt?

Viele Grüße


Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 956 957

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. Februar 2012, 11:39

Ich habe beim Kauf von meinem einen S-Line mit AAS probegefahren und habe mich dann doch für einen ohne S-Line entschieden, ebenfals mit Luftfahrwerk.

Ich habe kein Unterschied an der Abstimmung des Luftfahrwerks gemerkt, für mich waren beide gleich Komfortabel.

Was ich noch anmerken muss, der A6 ist keine S-Klasse. Auch mit Luftfahrwerk ist das keine Sänfte, aber aussreichend Komfortabel. Ein Passat 3B, ist aber noch ein Tick weicher.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

Passarati

Silver User

  • »Passarati« ist männlich
  • »Passarati« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Fahrzeug: A6 Avant 3.0 TDI Tiptronic FL

EZ: 2009

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Worms

Level: 31

Erfahrungspunkte: 324 489

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. Februar 2012, 13:40

Ok, dann bin ich beruhigt.

Momentan fahre ich ja noch einen Passat 3b mit original Sportfahrwerk.
Der ist mir zu hart. Kommt evtl. auch daher, dass er überall klappert....dann nervt das "Harte" noch mehr.

Dass der A6 straff gefedert ist, liest man ja oft. Es soll aber im absolut verträglichen Bereich liegen.
Wenn in meiner Umgebung ein 4f mit AAS stehen würde, könnte ich ja MAL eine Runde fahren.


Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 956 957

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. Februar 2012, 14:09

Du sprichst mir aus der Seele.... Ich hatte 2x einen 3B, den 1,8er ohne T und den V6 Syncro. Ich habe diese Fahrwerke geliebt.

Dann habe ich einen Fehler gemacht, zumindest was das Fahrwerk angeht, und hab mir einen Touran gekauft. Geile Karre und soweit sehr Sparsam mit 2.0 TDi, aber das Fahrwerk war ne Katastrophe. Da bist du ja nur von Bodenwelle zu Bodenwelle gehüpft.

Den Fehler wollte ich nicht noch MAL machen, also kam bei mir nur der 4B oder der 4F mit Luftfahrwerk in Frage. Der normale 4F ist nähmlich sehr Straff.

Aber das Luftfahrwerk ist für meine Comfortbedürfnisse ok.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich

Beiträge: 347

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 739 264

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 22. Februar 2012, 18:36

Soweit ich weiß gibt es kein "extra" s-line luftfahrwerk, S-line gibt es nur als normales Fahrwerk, dafür hat man beim AAS ja den Dynamic modus, da ist das Auto dann Tiefer und das Fahrwerk straffer!

Ein extra AAS hat nur der allroad, und da ist es auch nur der höhere offroad Modus.
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!

Lesezeichen: