Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 14. Februar 2012, 18:15

Erfahrungen Bilstein B14 in 3.0TDI Limousine

hi,

fährt zufällig das oben genannte Gewindefahrwerk jemand in einen A6 4f 3.0TDI?
Oder was würdet ihr Empfehlen?
Will es nicht so extrem hart. Sollte vom Fahrkomfort wie das S-Line bleiben.
Möchte nur ein wenig Tiefer.

Würde es für einen guten Preis bekommen.
Hab im Moment noch das Serien S-Line drin.

Danke.

Gruß
Thomas


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 265 531

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 14. Februar 2012, 22:11

S-Line hat kein Komfort, das ist einfach nur hart.

Ich verbaue wahrscheinlich noch dieses Jahr ein Billstein B12 mit Eibach Federn und schmeiss das S-Line raus. Von der Höhe soll es noch etwas Tiefer als S-Line (ca -40mm gegenüber Normal) sein aber deutlich Komfortabler. Zumindest laut Userberichten in einem anderen Forum
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 047

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 147 960

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 15. Februar 2012, 09:17

stimmt, daas s-line ist wirklich nicht das weicheste. Ich werd mir DTS holen. bin ich schon selber gefahren und muß sagen, das es gegen über dem s-line doch etwas angenehmer ist.


styria_coupe

Ewiger User

Beiträge: 26

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 49 369

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 15. Februar 2012, 12:16

Härte vergleichber mit dem normalen Sportfahrwerk?

  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 047

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 147 960

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 15. Februar 2012, 21:50

Zitat von »"styria_coupe"«

Härte vergleichber mit dem normalen Sportfahrwerk?


Im Vergleich wozu??

styria_coupe

Ewiger User

Beiträge: 26

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 49 369

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

6

Freitag, 17. Februar 2012, 08:54

Zum Bilstein.

Bei meinem ist das Serienfahrwerk verbaut aber er sollte etwas Tiefer. Mir würde auch ein Sportfahrwerk reichen allerdings befürchte ich, bei meinem kleinen 2.0TDI, einen Hängearsch. (wie damals bei meinem A4)

Lesezeichen: