Sie sind nicht angemeldet.

Psix

Foren AS

  • »Psix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Ulm

Level: 27

Erfahrungspunkte: 144 470

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 15. Dezember 2011, 22:56

Welche Tragfähigkeit beim 4F ?

hallo leute. eine frage, welche tragfähigkeit fahren a6, jeweils kombi und limo? reifengröße ist 205/60r16.
gruß


Para

Audi AS

Beiträge: 304

Fahrzeug: A6 4f 2.0 TFSI

EZ: Bj 2006

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 44627 Herne

Level: 35

Erfahrungspunkte: 804 686

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. Dezember 2011, 08:30

Schau MAL in deine EWG Bescheinigung, da steht alles zu deinen Fahrzeug, auch die zulässigen Rad/Reifen Kombi.

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 008 767

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

3

Freitag, 16. Dezember 2011, 11:49

205 ist aber ganz selten beim 4f.
http://www.a6-wiki.de/index.php/Technische_Daten#Reifen
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


Psix

Foren AS

  • »Psix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Ulm

Level: 27

Erfahrungspunkte: 144 470

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

4

Freitag, 16. Dezember 2011, 18:46

Es wäre wichtig für meinen vater :)
da er etwas weiter weg wohnt und sich mit autos sogut wie garnicht auskennt, meine Frage ob a6 92er Traglast vertragen oder nicht.
gruß

Para

Audi AS

Beiträge: 304

Fahrzeug: A6 4f 2.0 TFSI

EZ: Bj 2006

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 44627 Herne

Level: 35

Erfahrungspunkte: 804 686

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

5

Freitag, 16. Dezember 2011, 18:56

92 Traglast würde für meine A6 4f 2.0 TFSI reichen !
Was fürn Motor haste verbaut ?

92 Traglast bedeutet 630 KG pro Reifen, die Achslast wäre dann 1260kg, schau im Fahrzeugschein nach ob es passt.

http://www.anhaengerhandel.de/infoloadindex.html

Psix

Foren AS

  • »Psix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Ulm

Level: 27

Erfahrungspunkte: 144 470

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

6

Samstag, 17. Dezember 2011, 10:33

3L Diesel. Gruß


Para

Audi AS

Beiträge: 304

Fahrzeug: A6 4f 2.0 TFSI

EZ: Bj 2006

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 44627 Herne

Level: 35

Erfahrungspunkte: 804 686

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

7

Samstag, 17. Dezember 2011, 10:46

Beim 3.0 TDi kommste mit einer 92 Traglast nicht, das kannste vergessen.

phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich

Beiträge: 347

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 739 559

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 18. Dezember 2011, 07:40

Der 3.0 TDi braucht soweit ich weiß mindestens 94 oder 97, ich habe sogar 98 drauf.

Und 205/60R16 kommt mir auch komisch vor, normalerweise passen da Gar keine 16 Zoll drauf, weil er die große Bremsanlage hat, das minimum dafür wäre 225/50R17...

Ich würde mich nochmal genau über den A6 von deinem Vater erkundigen...
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!

matzelatze

Silver User

Beiträge: 117

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Zwingenberg Bergstr.

Level: 30

Erfahrungspunkte: 263 488

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 18. Dezember 2011, 09:53

Ein Blick in diese EWG Bescheinigung wirkt Wunder, wenn man keine sonstigen Eintragungen hat, ist das, was da drinsteht,
maßgebend.


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 008 767

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 18. Dezember 2011, 10:18

für den 3L brauchst du minimum li 95. Standard ist 225/55 R16 oder wenn S-Line Bremsanlage verbaut 225/50R17. Kleiner geht nicht!

EIn Blink in den Fahrzeugschein verrät die kleinste Reifengröße im übrigen, denn die ist als einzigste immer noch eingetragen.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Turbo-Olli

Silver User

Beiträge: 189

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: - HH -

Level: 34

Erfahrungspunkte: 570 240

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

11

Montag, 19. Dezember 2011, 13:18

Sag MAL was im Schein zu 7.1, 7.2 und T steht?
Greetings
Olli
_________________

Mein Dicker:

:D Quattro und die Welt steht quer :D

miki123456

Neuling

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 20

Erfahrungspunkte: 23 944

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

12

Montag, 4. Juni 2012, 09:25

Re: Welche Tragfähigkeit beim 4F ?

Hallo

Also das mit dem Traggewicht und und der Vmax der Reifen die Audi da eingetragen hat ist ja wahnsinn, wie wenn man mit Panzern herumfährt und die die 300kmlocker schaffen.
Meine Frage wenn ich Sommerreifen aufziehe 225 55 16 99 ZR oder W aber im schein vom Audi sind 225 55 16 99Y eingetragen geht das oder bekomme ich da peobleme,danke.

Mfg
Audi Avant A6 4F 2,7 TDi


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 008 767

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

13

Montag, 4. Juni 2012, 12:01

Re: Welche Tragfähigkeit beim 4F ?

99W geht, aber nur mit Abnahme beim TÜV.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

miki123456

Neuling

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 20

Erfahrungspunkte: 23 944

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

14

Montag, 4. Juni 2012, 15:03

Re: Welche Tragfähigkeit beim 4F ?

Das heisst ich muss das eintragen,das Auto kann so wieso nicht schneller also 225-230, das da W nicht ausreicht mit dem Traggewicht von 99 ist doch ein scherz von Audi.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »miki123456« (4. Juni 2012, 15:04)


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 008 767

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

15

Montag, 4. Juni 2012, 18:04

Re: Welche Tragfähigkeit beim 4F ?

Das hat nix mit Audi zu tun. Das ist der Gesetzgeber. Du darfst halt nur das fahren was in deinen Fahrezugpapieren oder der CoC Bescheinigung steht. Alles andere muss nachgetragen werden. Audi kann nicht alle möglichen Rad Reifenkombinationen testen und freigeben, das würde den Platz der EWG Bescheinigung sprengen.
Du kannst gern bei Audi nachfragen ob es im Nachhinein eine Freigbe für diese Dimension mit dem li gibt.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Maverick78« (4. Juni 2012, 18:07)



  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 036

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 058 808

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 5. Juni 2012, 14:40

Re: Welche Tragfähigkeit beim 4F ?

Zitat von »"phildon"«



Und 205/60R16 kommt mir auch komisch vor, normalerweise passen da Gar keine 16 Zoll drauf, weil er die große Bremsanlage hat, das minimum dafür wäre 225/50R17...



Die größe des Motors (in diesem Fall der 3.0 TDI) hat ja nicht mit der größe der Bremsanlage zu tun.
auch beim 3.0 TDi gibt es den A6 mit ner 16" Bremsanlage.

phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich

Beiträge: 347

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 739 559

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 5. Juni 2012, 17:58

Re: Welche Tragfähigkeit beim 4F ?

@Martin NF
Das hast du falsch verstanden, ich meinte damit nicht die größe des Motors, ich meinte damit das die "Große Bremsanlage" beim 3.0 TDi AB Werk verbaut ist!

Aber laut Maverick und Dir scheint das ja doch nicht so zu sein, den 3.0 TDi scheint es auch mit der normalen Bremsanlage zu geben, und die Große ist angeblich die "S-Line Bremsanlage", komisch nur das meiner die Große drinnen hat, aber von Werk AB keine S-Line Ausstattung hatte, bei mir ist diese Bremsanlage auch nirgends unter der Sonderausstattung geführt!

Vielleicht ist das auch MAL wieder sowas wo beim FL geändert wurde, vielleicht war das beim VFL 3.0 TDi noch Sonderaustattung und ist beim FL 3.0 TDi Serie, wer weiß!

edit: Anscheinend war meine Annahme richtig, auf Motor-Talk habe ich ein paar Beiträge gefunden wo auch geschrieben wird das beim FL 3.0 TDi die Große Bremsanlage Serie ist!
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »phildon« (5. Juni 2012, 18:03)


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 008 767

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 5. Juni 2012, 18:40

Re: Welche Tragfähigkeit beim 4F ?

So schaut es aus:
VFL ohne S-Line und VFL S-Line mit 2.0 TDi und 2.0, 2.4er Benziner = 321mm Bremsanlage vorne (passt mit 16")
VFL S-Line und alle FL (ausser 2.0 TDI/TFSI) große Bremsanlage mit 347mm vorne und 330mm hinten. (passt nur AB 17")
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 036

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 058 808

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 5. Juni 2012, 19:45

Re: Welche Tragfähigkeit beim 4F ?

jetzt bringt ihr mich etwas durcheinander. Also hat es was beim VFL mit der größe der Bremse mit der S-Line aussatttung zu tun??
Ich dachte das man diese optional bei der Bestellung seines Autos wählen konnte.
Ich hab auch s-line, war aber immer verwundert warum ich die große Bremse vorne und hinten habe und mein Kumpel mit seinem 3.0 TDi (ohne s-line) nur die kleine hat.

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 008 767

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 5. Juni 2012, 21:11

Re: Welche Tragfähigkeit beim 4F ?

Nein die große Bremse war bis 10/2008 nur den S-Line Modellen vorbehalten.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Lesezeichen: