Sie sind nicht angemeldet.

V6dickschiff

Silver User

  • »V6dickschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 92

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 30

Erfahrungspunkte: 243 029

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. November 2011, 12:25

Zwei neue Reifen beim Quattro

hallo ich habe im sommer auf einer achse zwei reifen erneuern müssen da ich einen plattfuss hatte.
nun hört an gelegentlich das ich hätte alle vier machen müssen,da ich jetzt ja unterschiedliche profiltiefen habe. ist da was dran und wenn ja was?
A6 3,0tdi Quattro ez2006 232ps exclusive-line mit bi-color ledersportsitze, 19zoll bbs, sportfahrwerk, ambiente beleuchtung, bose sound, und noch mehr spielkram


Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 038 387

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. November 2011, 12:35

Hauptsache du hats den gleichen ReifenTyp (Marke/Modell), dann ist das egal, und die anderen Reifen sollten auch nicht zu alt sein, im Berreichen AB 5 Jahre aufwärts.

Ich habe MAL den Fehler gemacht, und habe auch MAL nur zwei Reifen gewechselt, und zwar nur vorne, hinten andere Marke, und das endete in einem Unfall. Das war vor 10 Jahren, noch kein ESP, da ist mir in der Kurve das Auto hinten ausgebrochen, konnte nicht mehr gegenlenken, und Gott sein dank nur das Auto Totalschaden.

V6dickschiff

Silver User

  • »V6dickschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 92

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 30

Erfahrungspunkte: 243 029

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. November 2011, 12:40

ja sind die selben contis gewesen.
die anderen beiden sind bald blank und ich denke nächstes jahr wird es nur noch den nachfolger geben. ich frage hauptsächlich weil ich ja nen Quattro habe!
A6 3,0tdi Quattro ez2006 232ps exclusive-line mit bi-color ledersportsitze, 19zoll bbs, sportfahrwerk, ambiente beleuchtung, bose sound, und noch mehr spielkram


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 246 341

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 27. November 2011, 14:14

Schwierig. Pro Achso sollten Reifen mit gleicher Profiltiefe drauf, unterschied sollte nicht größer als 2mm sein.
Vorne/Hinten sollte egal sein. Es gibt keine sinnvolle Erklärung seitens Audi, warum das Quattrodifferenzial davon Schaden nehmen sollte.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 23 370 956

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 27. November 2011, 20:21

Reifenmarke ist inzwischen egal. Du kannst dir draufmachen was du möchtest. Aber laut Audi verträgt er die unterschiedlichen Abrollumfänge nicht. Also 4 MAL in etwa die gleiche Profiltiefe verwenden.

Lesezeichen: