Sie sind nicht angemeldet.

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Budi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 662

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 157 954

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 20. November 2011, 15:10

Löcher für die PDC selber bohren

Hallo,

da mir die Nachrüstung für die RFK zu teuer ist, greife ich auf die alt bewährte PDC zurück.

HAb jetzt soweit alles zusammen.
Weiß nur noch nicht so recht wie ich die Löcher in die Heckstoßstange bekomme. Möchte nur ungern ne neue Heckstoßstange kaufen.

Hat das schonmal jemand gemacht? Oder habt Ihr tips für mich?

Gibts irgendwo nen Aufsatz für die Bohrmaschine zu kaufen?


josch

Audi AS

Beiträge: 393

Fahrzeug: A6 Allroad 4f

EZ: 12/2006

MKB/GKB: ASB/-

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 083 024

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 20. November 2011, 22:26

Ich habe es mit einem Kreisschneider gemacht,
der war MAL in einem Paket von Waeco.
Metall Ausführung 22mm


  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 061

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 273 936

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

3

Montag, 21. November 2011, 07:21

Ist nicht meistens wenn du eine PDC zum nachrüsten kauft, gleich auch so ein Bohrer für die Löcher dabei??


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 824

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 50

Erfahrungspunkte: 11 628 650

Nächstes Level: 11 777 899

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

4

Montag, 21. November 2011, 07:34

Zitat von »"Martin NF"«

Ist nicht meistens wenn du eine PDC zum nachrüsten kauft, gleich auch so ein Bohrer für die Löcher dabei??


Ja ist er.

Hab zwar nen 4B hab aber auch nen nachrüstsatz genommen.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Budi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 662

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 157 954

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

5

Montag, 21. November 2011, 09:16

ich hab nen originalen nachrüstsatz von Audi. Leider nix dabei.

josch

Audi AS

Beiträge: 393

Fahrzeug: A6 Allroad 4f

EZ: 12/2006

MKB/GKB: ASB/-

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 083 024

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 22. November 2011, 02:53

Quellcode

1
der war mal in einem Paket von Waeco.


war ein PDC von Waeco ......


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Budi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 662

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 157 954

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 22. November 2011, 14:44

also wenn ich einen lochkreisbohrer mit 22er Durchmesser nehme, dann sollte das passen?

josch

Audi AS

Beiträge: 393

Fahrzeug: A6 Allroad 4f

EZ: 12/2006

MKB/GKB: ASB/-

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 083 024

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 24. November 2011, 16:32

Mess MAL kurz an den Sensoren, sicherheitshalber.

Lesezeichen: