Sie sind nicht angemeldet.

  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer
  • »collarisc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 379

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 152 502

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

1

Freitag, 14. Oktober 2011, 09:02

Xenon Brenner stirbt ?

hi @ All,

gestern Abend ist mir aufgefallen, daß mein rechter Xenonbrenner (A6 4F BiXenon/Bj 2008) mehr lila/rosa als weiß leuchtet.
Ist das Erfahrungsgemäß "der Anfang vom Ende" des Brenners oder eher das Steuergerät ?

Welchen Brenner habe ich da eigentlich eingebaut ? Denke MAL einen D2S oder ?

Könnt ihr gute Xenon-Brenner empfehlen ?

Gruß Michi

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sailor (04.05.2015), schlabumfl (17.04.2015)


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 632 578

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

2

Freitag, 14. Oktober 2011, 09:04

Ja, der Brenner stirbt. Vermutlich innerhalb der nächsten 3-4 Tage.

Fassung ist schwierig, hast du EZ vor 10/2008 oder danach?

Oder anders:
bis 10/08 D2S
AB 10/08 D3S
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer
  • »collarisc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 379

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 152 502

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

3

Freitag, 14. Oktober 2011, 09:46

jo, EZ 09/2008
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 632 578

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

4

Freitag, 14. Oktober 2011, 10:21

Also D2S, Ich Empfehl dir die Philips Xenom Colormatch, vorallem wenn du nur einen Brenner tauschen willst.
Ansonsten solltest du beide Brenner tauschen, sonst hast du einen blauen und einen weissen oder so.
Zum tauschen musst du mit 2h Arbeit rechnen (bei beiden)
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer
  • »collarisc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 379

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 152 502

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

5

Freitag, 14. Oktober 2011, 10:30

Zitat von »"Maverick78"«

Also D2S, Ich Empfehl dir die Philips Xenom Colormatch, vorallem wenn du nur einen Brenner tauschen willst.
Ansonsten solltest du beide Brenner tauschen, sonst hast du einen blauen und einen weissen oder so.
Zum tauschen musst du mit 2h Arbeit rechnen (bei beiden)



was macht den "Colormatch" so besonders ... wenn man einzeln tauscht, wirst du immer Farbunterschiede haben *denk*

2 Stunden Arbeit ??????? ... langsam glaub ich, sollte ich mir wieder a "altes" Auto kaufen :shock:
Wennst die Brenner bei Audi tauschen läßt, dann zahlst wahrscheinlich ohne Brenner scho 200 Euro :?:

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 632 578

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

6

Freitag, 14. Oktober 2011, 10:38

Die CM passen sich der Farbe des anderen Brenners an. So der Werbespruch. Aber in Wahrheit ist es nur ein Farbüberlagerung womit das menschliche Auge getäuscht wird.

Mit den Stundensätzen kannst du rechnen, hier liegt der Stundensatz im AZ bei 120-168EUR je nachdem ob ein Elektroniker oder Schrauber das macht. Für den Satz Brenner will Audi auch unsummen. Die Coloratch gibs im Netz für rund 100-120EUR. Und dann AB in eine freie Werkstatt wenn du es nicht selber machen willst.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer
  • »collarisc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 379

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 152 502

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

7

Freitag, 14. Oktober 2011, 10:50

naja, muß mich halt MAL damit beschäftigen ... vorallem, bevor es saukalt wird tagsüber, hab keine Halle oder so zum Schrauben und Basteln.

Gibts ne extra Anleitung für´s Wechseln der Brenner oder ist die Wechselanleitung des TFL gleichzusetzen ?

Dann muß ich jetzt nur noch schauen, welchen Brenner ich letztendlich brauche ... D1S,D2S,D3S ... jetzt gibts ja schon D4S ... langsam blick ich nimmer durch :roll:

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 632 578

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

8

Freitag, 14. Oktober 2011, 11:01

Ja, die Anleitung zum wechseln des Halogen TFL ist identisch zumindest die Vorgehensweise zum freilegen der Scheinwerfer.
Und nochmal, du brauchst D2S

D3S hat das FL Modell mit dem LED TFL
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer
  • »collarisc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 379

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 152 502

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

9

Freitag, 14. Oktober 2011, 11:46

alles KLAR, danke MAL an dieser Stelle.

Dann werd ich mir MAL die D2S organisieren und hoffen,daß das Wetter dann noch mitspielt, bis ich es wechseln kann/muß
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)


  • »hempelman« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 788

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 501 301

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

10

Freitag, 14. Oktober 2011, 22:32

Servus. Hatte mir für den 4b damals die ColorMatch besorgt, da sie angebelich die höchste Kelvinzahl und beste Ausleuchtung hatten.

Auf jeden Fall solltest du zu einem Markenprodukt und nicht zu irgend welchem Billigsch.... greifen. Damit es optisch auch passt gleich 2 brenner... der andere verabschiedet sich früher oder später natürlich auch! Selbst wenn nicht, hast du eine wesentlich bessere Lichtausbeute
Jage nicht, was Du nicht töten kannst

  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer
  • »collarisc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 379

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 152 502

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

11

Samstag, 15. Oktober 2011, 13:18

ja, schau mir gerade nach einem neuen Pärchen Brenner um ;-)
Werde mich dann wohl für Osram oder Phillips entscheiden
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)

  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer
  • »collarisc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 379

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 152 502

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

12

Freitag, 21. Oktober 2011, 19:27

so Leute,

hab mir jetzt zwei Osram Xenarc (heißen glaub so) eingebaut ... in einer Stunde war alles geschafft.

Mußte ja nicht MAL das Unterteil des Luftfilterkastens ausbauen und den LMM auch nicht ;-)

Trotzdem danke für Eure hilfe

Gruß Michi
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 632 578

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

13

Samstag, 22. Oktober 2011, 08:20

Na du hast ja auch nen 2.0er TDi wie ich grad seh. Da ist ja auch massig platz. Bei 2.7er und 3.0er ist schrauben angesagt.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer
  • »collarisc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 379

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 152 502

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

14

Samstag, 22. Oktober 2011, 13:19

naja, massig Platz is auch übertrieben :-)

Aber da bin ich wohl noch von deinem A4 B5 verwöhnt *lach*
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)

schlabumfl

Eroberer

  • »schlabumfl« ist männlich

Beiträge: 16

Fahrzeug: Audi A6 4F 3.0 TDI quattro

EZ: 02/2008

MKB/GKB: -/-

Wohnort: L-Town

Level: 19

Erfahrungspunkte: 20 502

Nächstes Level: 22 851

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

15

Freitag, 17. April 2015, 21:17

Xenon Brenner tauschen

Tach zusammen,

mein A6 4F VFL hat es auch erwischt, der Brenner auf der rechten Seite war in einem wunderschönen Rosa zu sehen, kotz, also bin ich erst mal zu freundlichen....

Der hat mir einen Kostenvoranschlag von 700 Euro !!! gemacht. Darin enthalten seien 2 Brenner für je 240 Euro und der Rest wäre für die Demontage der Stoßstange, könnte auch teurer werden da evtl mein Radarsensor neu eingestellt werden muss....

Na, dem hätte ich ja am liebsten direkt mal die Hütte abgefackelt so eine Krawatte hatte ich... ABER: Es gibt ja dieses tolle Forum hier :-)

Ein Brenner im Zubehörhandel für 65 Euro gekauft und eine halbe Stunde Arbeitszeit habe ich benötigt und mein Licht leuchtet wieder wie neu :-)

Ich habe nur eine Seite gewechselt, Original war ein GE Xensation 53500 und eingebaut habe ich den Philips 85122 Xenon Standard. der alte Brenner und der neue passen bestens zusammen.
Wenn man weiß wie man beim 3.0 TDI alles abbaut ist es eigentlich ein Kinderspiel, eine Frechheit was die AUDI Werkstätten für so eine "Serviceleistung" aufruft und wie unehrlich die zu einem sind!!

Solle einer mal einen Brenner wechseln müssen und sich selbst nicht traut, ich helfe gerne aus....

Lesezeichen: