Sie sind nicht angemeldet.

noplease

Anfänger

  • »noplease« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 7 976

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

1

Montag, 10. Oktober 2011, 15:26

TFL P21W umbauen

Hallo zusammen,

ich stecke hier gerade in einem Gedankengang fest. Vielleicht hat jemand eine kleine Idee die mich weiter bringt.
Mein Gedanke ist der, die in meinem VFL-A6 mit Xenonscheinwerfern verbauten P21W-Glühlampen des Tagfahrlichts gegen die H8-Glühlampen vom Audi A8 auszutauschen.

Aus dem Teilekatalog von Audi kann ich ersehen das es beim A8 Scheinwerfer sowohl mit P21W als auch mit H8 Lampen gibt.
Daher stellt sich mir nun die Frage ob die Verriegelungen der H8-Lampe mit der Lampenfassung für die P21W-Lampe "zufällig" identisch sind...

Hat zufällig jemand eine H8-Lampe und die Lampenfassung für die P21W zur Hand?

Danke schon [lexicon]MAL[/lexicon] für die Antworten...


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 254 173

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

2

Montag, 10. Oktober 2011, 16:28

Sockel bei H8 ist PGJ19
bei P21W ist es BA15S

http://www.stahlgruber.de/Kataloge/elektrik/index.php?sb=68310
http://de.wikipedia.org/wiki/BA15s#Bajonettsockel

Könnte vielleicht sogar passen. Jedoch hast du dann vermutlich ein Problem. Die P21W laufen mit einer Dimmung von 92%, also quasi 19W. Das ist der Grund warum die auch so gelblich leuchten.
Die H8 leuchten mit 35W davon 92% = 32W.
Nun rennst du in 3 Probleme
1. Der Reflektor Spiegel wird die schmelzen oder mind. anschmoren, weil mehr Leistung = mehr Wärme
2. Könntest du das STG beschädigen aufgrund des höheres Stromflusses (mehr Last)
3. blendest du womöglich wie blöd den Gegenverkehr

Ich denke wenn du solch einen Umbau vor hast solltest du lieber auf LED zurück greifen, illegal ist beides ...

http://www.a6-wiki.de/index.php/Beleuchtungseinrichtungen#Umbau_Tagfahrlicht_mit_LED-Lampen
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

noplease

Anfänger

  • »noplease« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 7 976

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

3

Montag, 10. Oktober 2011, 16:43

Erst einmal danke für Deine Antwort.

Das bei Einsatz einer H8-Lampe der Reflektor schmilzt oder ankokelt halte ich jedoch für ein ziemliches Gerücht. Bei näherer Betrachtung der Scheinwerfer wirst Du feststellen das die neben der D2S-Freigabe auch ein H1 sowie ein H7-Symbol tragen.

Und die Blendung des Gegenverkehrs schließe ich auch aus. Die H8-Lampen sind wie alle anderen Lampen der H-Serie nach vorne abgekapselt. Die Streuwirkung des Reflektors ändert sich nicht da die Glühwendel von der Positionierung nahezu gleich ist.

Ob das Steuergerät die Grätsche macht kann ich nicht abschätzen. Käme auf einen Versuch an ob das eine Ampere je Lampe da so viel ausrichten würde. Viele Nutzer schwören ja bereits auf die Lampen von MTEC, die leuchten dann mit defakto 25 Watt. Das machen die Steurergeräte wohl schon MAL mit.

LED kommt für mich nicht in Betracht.


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 254 173

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

4

Montag, 10. Oktober 2011, 16:46

Der Reflektor schmilzt. Gibt teilweise sogar schon mit den bläulichen Standlich lampen (W5W) (Osram Cool Blue) Probleme.

Siehe hier: http://data.motor-talk.de/data/galleries/0/54/1167/32021868/2010-12-31-09-18-09-6545319251257171261.jpg
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

ThomasG

Audi AS

  • »ThomasG« ist männlich

Beiträge: 313

Fahrzeug: 4F Avant

EZ: 2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Erfurt

Level: 34

Erfahrungspunkte: 656 122

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

5

Montag, 10. Oktober 2011, 18:49

Maverick hat vollkommen Recht!

Und wenn dir nicht der Reflektor schmilzt, dann eben die Fassung. Bei mir mit den MTEC-Funzeln passiert...
MFG Thomas

Aktuelles VCDS vorhanden!

Lesezeichen: