Sie sind nicht angemeldet.

phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich
  • »phildon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 350

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 789 003

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 9. Oktober 2011, 16:17

Frage zu den PDC Kabeln in der A6 Avant Heckschürze

Sers,

Und zwar habe ich heute MAL rein aus Übung (da ich mir bald die Allroad Heckschürze inkl. Rammschutz montiere) meine standart Heckschürze demontiert, das ging auch erstaunlich leicht, Demontage ca. 15min.

Doch habe ich mich nicht getraut die PDC und Antennen Kabel zu trennen, meine Frage ist jetzt, sind die Kabel auf den Folgenden Bildern nur gesteckt und kann man die an der Schürze einfach abziehen oder muß man da noch mehr beachten? Muß man die vielleicht sogar im Innenraum abziehen?

Hier MAL ein Foto von mir auf dem ich das MAL eingezeichnet habe



mfg PhilDon
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 659

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 963 549

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 9. Oktober 2011, 16:25

beim 4B konntest jeden pdc-sensor einzeln trennen, und so müsste es beim 4f auch sein. Alles andere wäre ja quatsch. Im Innenraum musste nichts trennen. Ebenso mit dem Antenenkabel, das muss man auch an der Schürze trennen können.

Kannst du MAL ne kurze Anleitung geben, wie du die Heckschürze abmontiert hast?

ThomasG

Audi AS

  • »ThomasG« ist männlich

Beiträge: 323

Fahrzeug: 4F Avant

EZ: 2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Erfurt

Level: 35

Erfahrungspunkte: 696 972

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 9. Oktober 2011, 17:45

hi,

also die PDC-Sensoren sind alle einzeln am Kabelbaum angesteckt. Wenn du also alle 4 Stück direkt am Sensor den Stecker abziehst, musst du nur den Kabelbaum von den Halterungen an der Stoßstange lösen und gut ist...

Wegen Stoßstangen-Demontage (soweit wie ich mich erinnere :D ):
Unter den Rückleuchten (jeweils links und rechts) eine 10er Mutter, selbstsichernd, von der Nullfugenhalterung, die raus und dann die unter den Radhausverkleidungen jeweils 3 Stück links und rechts.


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 659

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 963 549

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 9. Oktober 2011, 17:55

ok danke

phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich
  • »phildon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 350

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 789 003

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 9. Oktober 2011, 18:40

Ok, danke, werde ich morgen gleich MAL probieren.

@Budi
Beim demontieren der Heckschürze habe ich mich an diese Anleitung gehalten

http://www.motor-talk.de/blogs/top-blog/umbau-vfl-avant-auf-fl-s-line-heckschuerze-avant-t2378638.html

Hmm, habe mir in der Anleitung auch grad nochmal das letzte Bild richtig angeschaut, scheint doch alles nur in der Schürze gesteckt zu sein, super :razz:
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!

Lesezeichen: