Sie sind nicht angemeldet.

Kingpin

Silver User

  • »Kingpin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 120

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 30

Erfahrungspunkte: 257 525

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. Juli 2011, 11:33

Auto zieht nach rechts ...

Ich habe am Samstag Achsenvermessung und Spureinstellung neu machen lassen, aber trotzdem zieht das Auto bei geradem Lenkrad nach rechts. Woran kann das liegen ?


canaris87

Silver User

Beiträge: 206

Fahrzeug: A6 4f 4.2 V8

EZ: 08.2006

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Demmin

Level: 32

Erfahrungspunkte: 424 308

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 20. Juli 2011, 13:03

Hallo,

eher unwahrscheinlich aber vielleicht hat ne Bremse nicht richtig gelöst...

MfG

Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 953 671

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. Juli 2011, 13:36

An der Achsenvermessung, es gibt Werkstätten, die das nicht richtig hinbekommen, oder an einem Schaden an der Aufhängung. Bist dum MAL gegen den Bordstein gefahren?
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 788

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 916 052

Nächstes Level: 11 777 899

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. Juli 2011, 14:31

Macht meiner auch wenn die Straße rechts abfallend ist, andersrum das selbe Spiel. Fahr aber auch im Winter 225er und im Sommer 235er Reifen da nimmt man denke Ich eh jede Spurrille mit.

Aktuell ist das aber eh schwer einschätzbar da meine Querlenker und Spurstangenköpfe platt sind.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Teevidd

Audi AS

Beiträge: 273

Fahrzeug: A6 C4 ACK quattro 1997

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: near Leipzig

Level: 36

Erfahrungspunkte: 903 623

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 20. Juli 2011, 14:46

hatte vorn MAL nur noch 1,6 bar drauf anstatt 3,2 bar, da hat er auch ziemlich spürbar nach rechts gezogen

Kingpin

Silver User

  • »Kingpin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 120

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 30

Erfahrungspunkte: 257 525

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 20. Juli 2011, 16:31

Also gegen den Bordstein bin ich noch nicht gefahren, aber ich weiss natürlich nicht was der Vorgänger damit gemacht hat.
Ich hatte ja letzten Montag Inspektion und da war alles gut, keine Probleme.
Es könnte, wenn dann nur noch an dem Reifendruck liegen oder das die das nich richtig gemacht haben. Ich stand aber ganze Zeit dabei und auf dem Monitor waren alle Anzeigen auf grün ...


Kingpin

Silver User

  • »Kingpin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 120

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 30

Erfahrungspunkte: 257 525

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 21. Juli 2011, 16:20

Hab heute MAL den Reifendruck gemacht und trotzdem zieht der noch nach rechts ...

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 788

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 916 052

Nächstes Level: 11 777 899

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 21. Juli 2011, 16:31

Dann stimmt deine Spur / Vorspur warscheinlich nicht. Wo hast du die Vermessen lassen?
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Kingpin

Silver User

  • »Kingpin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 120

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 30

Erfahrungspunkte: 257 525

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 21. Juli 2011, 20:32

Bei Quick Reifendiscount ... Meinst du ich soll das MAL woanders machen ? Aber dann zahl ich ja doppelt sozusagen ... -,-


Don Arko

Silver User

  • »Don Arko« ist männlich

Beiträge: 96

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Petersberg

Level: 29

Erfahrungspunkte: 195 863

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 21. Juli 2011, 20:55

also ich werde erstmal zu Quick Reifendiscount fahren und das Problem schildern bzw. Reklamieren. Die sollen das überprüfen. Wenn das ziehen erst nach dem Vermessen aufgetreten ist deutet alles auf falsche Messung !!!
Wir leben nicht mehr, wir halten nur noch durch.
AUDI 2.5 TDI 150 PS BJ 12/99

Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 953 671

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 21. Juli 2011, 21:14

Haben die dir nach der Vermessung nicht gesagt, daß sie es nicht hinbekommen haben, oder das es nicht möglich ist es richtig zu vermessen? Oder daß das auto nicht perfekt vermessen werde kann, weil... etc. etc. Nach einer Vermessung bemommt ja immer ein Abschlussbericht, weil sowan heutzutage nicht grade billig ist.

Ist irgenwie merkwürdig....
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

Beiträge: 465

Fahrzeug: A6 4B Allroad

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 794 95 Skattungbyn, Schweden

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 877 024

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 21. Juli 2011, 21:27

Quattro? Wurde auch die Hinterachse mit vermessen?
Selbst wenn ja könne die Werte dort in der Toleranz sein - aber so ungünstig das der Wagen zur Seite zieht.
Ich frage mich aber auch nach dem Vermessungsprotokoll. Das würde u.U. schnell Klarheit schaffen.
ü b e r a ll r o a d©
Das farbige ORIGINAL - alles andere sind China Kopien


Kingpin

Silver User

  • »Kingpin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 120

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 30

Erfahrungspunkte: 257 525

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 21. Juli 2011, 21:46

Also ich war inzwischen 3 x beim vermessen und einstellen und die meinten ist alles ok, weil auch alles grün scheint auf dem Bildschirm. Die Hinterachse wurde auch gemacht, ist aber nen Frontantrieb ... Das Ding ist, vor der Vermessung und einstellung der Spur, musste ich auch schon das Lenkrad leicht nach links halten um geradeaus zu fahren ...
Ich werde da aber noch einmal hinfahren und MAL schaun, ob es doch nicht an deren Einstellung liegt ...

Danke euch für eure Antworten !

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 788

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 916 052

Nächstes Level: 11 777 899

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 21. Juli 2011, 22:02

Quick Reifendiscount ist meiner Meinung nach der denkbar ungünstigste Anbieter, horch dich MAL in HH rum es gibt immer jemanden der von solchen Sachen richtig Ahnung hat. Die meisten wissen nicht einmal wie sie die Vorspurkurve einstellen sollen geschweigedem was das ist.

Weiterhin gibt es von Audi für Spur, Sturz und Vorspurkurve vorgegebene Werte welche unbedingt einzuhalten sind und die Quick Reifendiscount mit Sicherheit nicht weis.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Kingpin

Silver User

  • »Kingpin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 120

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 30

Erfahrungspunkte: 257 525

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

15

Freitag, 22. Juli 2011, 13:01

Ich hätte da noch ne Frage. Undwzar ist es normal, dass das Auto beim ausrollen eher stark die Geschwindigkeit reduziert ? Kann es sein, dass nen Bremsklotz oder so nicht richtig gelöst ist ? Ich fahr ja mit Automatik auf "D" und beim ausrollen bremst er mir etwsa zu stark AB, nicht so wie der alte A4 6B damals (auch Automatik).


Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 953 671

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

16

Freitag, 22. Juli 2011, 13:32

Meiner macht das auch... ich denke dann sollte es normal sein.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

Kingpin

Silver User

  • »Kingpin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 120

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 30

Erfahrungspunkte: 257 525

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

17

Freitag, 22. Juli 2011, 14:20

Meint ihr ich soll die Spureinstellung MAL woanders machen lassen ?

Don Arko

Silver User

  • »Don Arko« ist männlich

Beiträge: 96

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Petersberg

Level: 29

Erfahrungspunkte: 195 863

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

18

Freitag, 22. Juli 2011, 14:30

Natürlich kann ein Bremsklotz hängen. Das hat doch schon der canaris87, geschrieben. Bin davon ausgegangen das du das schon ausgeschlossen hast !
Wir leben nicht mehr, wir halten nur noch durch.
AUDI 2.5 TDI 150 PS BJ 12/99


Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 953 671

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

19

Freitag, 22. Juli 2011, 15:47

Nun ja, um das mit dem Bremsklötzen auszuschliessen, einfach in N schalten während du rollst, wenn es da kein Wiederstand gibt, dann ist das ok.

Meine Vermutung ist, der Motor hat enormes drehmoment und viel PS, dadurch kommt auch ne hohe Bremswirkung, wenn man das Gaspedal nicht betätigt.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

Kingpin

Silver User

  • »Kingpin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 120

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 30

Erfahrungspunkte: 257 525

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

20

Freitag, 22. Juli 2011, 19:38

Jo Spaceman, das ist MAL ne Idee die ich morgen anwenden kann.
Das ist schon gut nervig, dass der Wagen immer nach rechts zhieht ...

Lesezeichen: