Sie sind nicht angemeldet.

phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich
  • »phildon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 350

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 789 835

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

1

Montag, 30. Mai 2011, 19:24

Avant Heckklappe, Versatz Rückleuchte, ist das normal?

Sers,

Ich wollte MAL Fragen ob dieser Versatz der Rückleuchten in der Heckklappe normal ist?



Wie man sehen kann sieht man von außen in der Chromleiste des Kofferaums auch das Spiegelbild des Anhängelast-Aufklebers. Ist das nicht ein bisschen komisch, oder gehört sich das wirklich so?

Es handelt sich um eine Elektrische Heckklappe. Kann es vielleicht sein das man diese irgendwie nachjustieren muß? Oder ist dieser Versatz wirklich normal?

Das Auto hat um die 120t km drauf, und ist 100% kein Unfallwagen, es ist komplett Scheckheftgepflegt und kommt auch direkt von Audi aus Ingolstadt, das Auto war ein Leasingfahrzeug von einem Audi-Mitarbeiter.


Würde mich über eine Antwort freuen :)


mfg PhilDon
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 189 883

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Montag, 30. Mai 2011, 19:28

Also, ich würde sagen, die Heckklappe gehört MAL neu eingestellt...

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich
  • »phildon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 350

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 789 835

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

3

Montag, 30. Mai 2011, 19:30

Danke für die Antwort :o

Kann man das selber machen bzw. gibt es eine Anleitung dafür oder muß ich da zu Audi?
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 55

Erfahrungspunkte: 25 443 626

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

4

Montag, 30. Mai 2011, 19:35

Habe diesen Versatz schon öfter bei 4f´s gesehen. Das bischen sollte sich aber einstellen lasse. ;-)
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 127 365

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

5

Montag, 30. Mai 2011, 19:41

Nein, ist eindeutig nicht normal, siehe meinen!

http://imageshack.us/f/708/heckneu.jpg/

Ich habe auch ne Elektrische Heckklappe, kann man aber bei audi einstellen lassen. Normalerweise, sollten die nichts dafür verlangen!
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

1250

Foren AS

Beiträge: 79

Fahrzeug: A6 4F 2.7 TDI Avant Quattro

EZ: 2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Magdeburg

Level: 28

Erfahrungspunkte: 195 479

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

6

Montag, 30. Mai 2011, 20:26

Sollte in etwa so aussehen.

http://img716.imageshack.us/img716/9016/kopierenvonimg3655.jpg

http://img696.imageshack.us/img696/9545/kopierenvonimg3657.jpg

Zuziehhilfe geht? Lass beim Freundlichen die Heckklappe einstellen.

Es ist immer besser das Kennzeichen unkenntlich zu machen, bevor Bilder online gestellt werden.
A


phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich
  • »phildon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 350

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 789 835

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

7

Montag, 30. Mai 2011, 20:58

Ok, danke :o

Das heißt also das ist reine Einstellungssache? Kommt das öfter vor wenn ein A6 Avant schon eine gewisse Laufleistung hat bzw. die Heckklappe oft benutzt wurde/wird?
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!

1250

Foren AS

Beiträge: 79

Fahrzeug: A6 4F 2.7 TDI Avant Quattro

EZ: 2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Magdeburg

Level: 28

Erfahrungspunkte: 195 479

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

8

Montag, 30. Mai 2011, 21:18

Wenn hinten kein Unfall war, oder sonst nix an der Heckklappe gemacht wurde (Ausbau und nachlackiert z. B.), dann ist das nicht normal. Die Spaltmasse und Abschlüsse, Übergänge sind schon gut gemacht und haben geringe Toleranzen. Sicherlich kann hier und da etwas bei der Qualitätskontrolle übersehen werden. Aber normal wird auf der Montagestraße alles gut eingestellt. Ist Akkordarbeit. Hab es selbst gesehen. Da wird gedrückt, gemacht und getan. Mit den Fingern die Übergänge geprüft, da kann auch MAL was übersehen werden. Fahr zum kompetenten Händler. Der sollte so etwas schnell korrigieren können.
A

phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich
  • »phildon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 350

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 789 835

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 31. Mai 2011, 05:28

Ok danke, dann werde ich heute MAL bei Audi vorbeischauen :o

Aber anscheinend haben dieses Problem doch schon einige, überwiegend aber nur beim Facelift. Ich habe MAL ein bisschen gegoogelt und einige Beiträge gefunden wo andere User über ähnliches berichten.

Wenn ich mich recht erinnere habe ich auch schon ein paar A6 Avant FL gesehen wo das ähnlich wie bei mir war. Ich könnte mir also vorstellen das es wirklich davon kommt wenn die Heckklappe sehr oft in Gebrauch war. Ich hoffe MAL das mit dem Einstellen reicht aus...
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!


phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich
  • »phildon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 350

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 35

Erfahrungspunkte: 789 835

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 1. Juni 2011, 07:19

So, ich war gestern bei Audi, aber nicht bei meinem Freundlichen sondern bei einem Fremden, meiner war gestern leider zu weit entfernt (ich bin derzeit auf Montage).

Einer der Werkstadtmeister hat sich das auch gleich angeschaut. Zuerst meinte er, das kann man natürlich einstellen lassen, aber bei ihm würde das je nach Arbeitsaufwand um bis zu 130€ kosten, er meinte aber dann auch gleich, ich solle es lieber bei meinem Freundlich machen, wo ich das Auto gekauft habe, weil der wird mir das wahrscheinlich kostenlos machen.

Dann wollte ich mich grad verabschieden, dann meinte er aber noch, bevor ich gehe kann er trotzdem MAL schnell die Spaltmaße nachschauen (kostenlos natürlich). Er hat sich dann diese Blättchen geholt mit denen man die Spaltmaße messen kann. Er meinte dann, er glaubt nicht das man bei mir noch viel an der Heckklappe einstellen kann, weil die Spaltmaße Links Oben/Unten und Rechts Oben/Unten ziemlich gleich sind. Er sagte dann, damit müßte ich vielleicht Leben, probieren sollte ich es aber trotzdem MAL, weil der Spaltmaß Rechts war doch ein bisschen größer.

Er ist dann noch mit mir über das Gelände gelaufen und hat bei anderen gebrauchten A6 FL und VFL die Spaltmaße der Heckklappe gemessen, aber irgendwie war das bei jedem anders, bei einem war der Versatz der Rückleuchten zu weit unten, bei einem anderen sah es ähnlich wie bei mir aus, usw...

Ich denke also wirklich das dieser Versatz mit der Heckklappe nach einiger Zeit bei jedem A6 Avant auftreten kann, je nachdem wie oft die Heckklappe benutzt wird, weil die Stellschrauben der Scharniere und das Schloß arbeitet ja auch mit!

Nächste Woche werde ich dann MAL zu meinem Freundlichen gehen, MAL schauen was er machen kann.

Danke nochmal für die Antworten :o
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!

Lesezeichen: