Sie sind nicht angemeldet.

Cyberpatch

Neuling

  • »Cyberpatch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 21

Erfahrungspunkte: 31 334

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

1

Montag, 14. Februar 2011, 13:17

Neuer A6 Avant - Audi Fleet Comfort (W6) Ja oder Nein?

Hallo,

nachdem ich etwas vom Pfad abgekommen bin (Volvo XC70) habe ich mir jetzt wieder einen A6 Avant 3.0 TDi bestellt.

Mein Händler hat mich gefragt, ob ich für 39.27€/Monat (33€ ohne MwSt) Audi Fleet Comfort (W6) mit abschließen will. Es sollen angeblich alle Inspektionen und Verschleißreparaturen damit abgegolten sein.

Hat hier vieleicht jemand Erfahrung mit Audi Fleet Comfort? Über ein paar Erfahrungsberichte würde ich mich freuen, insbesondere was den Ersatz von Bremsscheiben und Klötzen angeht. Die bekomme ich immer deutlich schneller kaputt als alle anderen :o

Achso ... falls es jemanden interessiert hier meine Ausstattung:

A6 Avant 3.0 TDi
adaptive cruise control
adaptive light
Alcantara/Leder Kombi
Audi music interface
Audi side assist
Spiegel anklappbar und abblendend
Bose Surround Sound
Businesspaket
Businesspaket advanced
Entfall Modellbezeichnung und Technologie-Schriftzug :razz:
Fernlichtassistent
Homelink
Gepäckraumklappe automatisch
Komfortschlüssel
Multifunktionslenkrad
Sportfahrwerk
Sportsitze vorn
Standheizung

Lesezeichen: