Sie sind nicht angemeldet.

Krederick

Neuling

  • »Krederick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 20

Erfahrungspunkte: 26 237

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

1

Montag, 3. Januar 2011, 23:35

Wassereinbruch und Rost

Nabend A6 Freunde :)

Hab mir September einen A6 Avant 3.0 Diesel 2006er gekauft. Bin auch sehr zufrieden damit, macht spass damit zufahren und nicht soviel Kraftstoff zuverbrauchen und dem entsprechend seine Kohle zuverheizen.


Jedenfalls hab ich zurzeit keinen lappen ( 22Tage noch :p ). Der dicke stand also aufn Parkplatz abgemeldet weil 500euro steuern machen sich ja schon bemerkbar..

Nachdem es nun so kalt war, hab ick das Auto 1mal ende November bewegt, weil ick zu MediaMarkt musste.. und fasse rechts unten aufn Boden weil eine Zeitung dahin jeflogen ist.. watt soll ick sagen?! Klitsch nass.. Hinten das gleiche.. Nun hab icks hier im Forum schon MAL gesehn das jemand gefragt hat, deswegen der Beitrag und meine Erfahrung.

Jedenfalls dacht ick, ach watt solls, wird Schnee sein und kalt blabla.. mit Standheizung gehts wech :o war aber nicht so.. also 3Tage danach zum freundlichen gefahren..


Wassereinbruch durchs Schiebedach, eine regenrinne, so kann mans sichvorstellen, dadranne sind 2 schläuche.. ! 1er war garnicht angeschlossen und einer war abgeknickt.. dann läuft das was an der karre entlang runter.. sammelt sich im Auto und drückt es von unten durchs Auto nach oben.. :(

Wollte wissen was mit Garantie ist? weil Gebrauchtwagengarantie wollte nicht, Audi sagt die machen auch keine Kulanz weil das auto zualt ist.. 4Jahre find ick nicht alt.. Meinte auch das ick ja nicht drann rumgespielt habe, dass das ja auch schon beim Bau gefuscht sein müsste weil wer kann schon in die Karroserie eingreifen?! Waren stur.. alles raus. Sitze verkleidungen und komplett entkernen.. um die 1000euro beweg ick mich.. Ergo- Schiebedach haben ist garnicht so geil :D



Der dicke steht immer noch in der Werkstatt. soll mir egal sein weil ick ja kein lappen habe.. :P

Hinten am Heck unter den Bremsleuchten leichter Rost! sollten se gleich mitmachen wenn der schon solange da steht... Die Bremsleuchten sind anscheind voreilig zugelassen wurden, beim Avant sind die eingequescht und liegen direkt aufn Lack und durch die Spannung.. rostet es halt da genau.. Audi hat auch schon vorgaben zur behandlung aber man muss ergeiz haben was die kulanz angeht.. jedenfalls zeit.. Die rücken nicht sofort raus..

jedenfalls wird alles neulackier usw.. und dann durchsichtige sicherheitsfolie drunter geklebt damit die nicht aufn Lack aufsetzen, denke MAL morgen bekomm ick das okay ob 100%kulanz / so genannte superkulanz oder wieviel ick dazu zahlen muss oder alles..

Aber beide fälle sind bei Audi AG bekannt und sind Probleme und keine einzelfälle..

Abwarten und Tee trinken..

Mit freundlichen!
Audi A6 Avant 2006 - 300PS und 630NM.


Shibi

Haudegen

Beiträge: 851

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Augsburg

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 172 563

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. Januar 2011, 09:57

Audi hat meines wissens eine 12 Jährige Rostgarantie auf die Karosserie. Solltest sie MAL darauf ansprechen wenn sie Geld für das entrosten am Scheinwerfer wollen. :)

mfg, Tobi
Audi A6 2.7T Quattro Limousine BJ. 1999

Harzi

Foren AS

Beiträge: 70

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Harzburg

Level: 28

Erfahrungspunkte: 166 390

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. Januar 2011, 12:49

Das ist eine Garantie gegen Durchrostung.
Aber der Rost an den Rücklichtern ist in einer Service-Aktion für den C6 Avant zusammen mit Rost am Schwellerbereich mit einbegriffen und hat nichts mit der Durchrost-Garantie zu tun.


Krederick

Neuling

  • »Krederick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 20

Erfahrungspunkte: 26 237

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 4. Januar 2011, 15:28

Zitat von »"Shibi"«

Audi hat meines wissens eine 12 Jährige Rostgarantie auf die Karosserie. Solltest sie MAL darauf ansprechen wenn sie Geld für das entrosten am Scheinwerfer wollen. :)

mfg, Tobi


Also war ja vor 4Wochen da, habe ihn abegegeben und meinte wenn der schon trocken gelegt wird.. dann solllen se auch rost weg machen.. weil hier steht ja überall 12Jahre rost :D

Er meinte, leider ist das bei jeder Automarke so.. Rostgarantie heißte wenn man von außen nach innen ne loch hat und praktisch sein finger durch stecken kann, das steht auch alles vertraglich und unverständlichen irgendwo drinne :p


Es werden alle Türen ausgebaut, Schweller neu gemacht wegen rost, die heckklappe wird neu gemacht und die radkästen.. und dann nochmal alles neu lackiert, für 2500€

und ick habe eine 100% kulanz :razz: :razz: :razz: :razz:

Die 4Ringe!
Audi A6 Avant 2006 - 300PS und 630NM.

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 23 924 981

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 4. Januar 2011, 17:04

Hört sich gut an! MAL 100% Kulanz!
...dein Dialekt auch... fast so schlimm wie meiner :razz:

Krederick

Neuling

  • »Krederick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 20

Erfahrungspunkte: 26 237

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 4. Januar 2011, 23:33

Zitat von »"F1Sebi"«

Hört sich gut an! MAL 100% Kulanz!
...dein Dialekt auch... fast so schlimm wie meiner :razz:


dann kann der ja nur gut sein :D


PS: Heute Brief bekommen, ick soll ne MPU machen.. na toll.. wird wohl nichts mitn 25.01 :D
Audi A6 Avant 2006 - 300PS und 630NM.

Lesezeichen: