Sie sind nicht angemeldet.

fmmephisto

Anfänger

  • »fmmephisto« ist männlich
  • »fmmephisto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Fahrzeug: A6 4G Avant 3.0 TDI BiTurbo

EZ: 06/2014

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kamen

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 850

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

1

Montag, 27. Dezember 2010, 14:14

Hilfe bei Brennerwechsel ++ Raum Dortmund ++

Hallo liebe Forumgemeinde,

bin gerade neu hier im Forum (aber schon lange im Golfcabrio-Forum unterwegs) und schätze die Gemeinschaft und Hilfsbereitschaft in dieser Art von Foren.

Ich suche einen netten Menschen, der mir hilft, die Brenner bei unserem "Großen" (A6 Avant 4F 2,7 TDi, Bj. 2008) zu wechseln. Bitte nicht falsch verstehen: Soll auch nicht umsonst sein, aber 400 Euro für Brennerwechsel in der :o-Werkstatt finde ich doch recht happig.

Wohne in Kamen (berühmte Kamener Kreuz) und fahre auch gern bis zu 50/55 Km.

Bin auch gern vorab schon für Hinweise dankbar, welche Brenner sinnvoll wären (klar: D2S) und mit welchem Hersteller Ihr gute Erfahrungen gemacht habt. Es gibt ja überall die Hinweise, dass die Original-Ersatzteile nicht so hell sind wie die Erstausrüstung.

Über eine kurze Rückmeldung würde ich mich freuen.

VG
fmmephisto


Para

Audi AS

Beiträge: 304

Fahrzeug: A6 4f 2.0 TFSI

EZ: Bj 2006

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 44627 Herne

Level: 36

Erfahrungspunkte: 878 548

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

2

Montag, 27. Dezember 2010, 21:33

Geld einzusparen ist ja immer wichtig, aber gewöhne dich an die Preise, den der 4F ist ja kein Golf

fmmephisto

Anfänger

  • »fmmephisto« ist männlich
  • »fmmephisto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Fahrzeug: A6 4G Avant 3.0 TDI BiTurbo

EZ: 06/2014

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kamen

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 850

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

3

Montag, 27. Dezember 2010, 21:54

Das ist wohl richtig.
Fahre schon seit mehr als 10 Jahren Audi.
Aber diese Preise um eine "Lampe" zu wechseln...
Das muss auch anders gehen.
Sonst wäre es vergleichbar mit: Einmal Luftdruckprüfen: 120 Euro...

:shock:


josch

Audi AS

Beiträge: 393

Fahrzeug: A6 Allroad 4f

EZ: 12/2006

MKB/GKB: ASB/-

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 117 229

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 28. Dezember 2010, 22:59

Ich habe D2S von Phillips reingemacht,
nur auf einer Seite, da muste der Lufikasten ect. raus.
Am Anfang war der Unterschied sofort zusehen,
jetzt hat es sich gelegt.

Lesezeichen: