Sie sind nicht angemeldet.

Wali-A6

Silver User

  • »Wali-A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 96

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kreis Heinsberg

Level: 29

Erfahrungspunkte: 222 661

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 21. November 2010, 23:09

Federn\Gewindefahrwerk

Hallo, ich bin mir am überlegen mein A6 tieferzulegen. Nur, ich hatte bis jetzt immer ein Gewindefahrwerk von H&R gefahren. Nun wei0 ich nicht, ob ic nicht einfach Federn nehmen soll oder wieder ein Gewinde nur es soll keine 900 euro mehr kosten. Ich möchte nur etwas Tiefer das es nicht mehr nach hochhaus aussieht.Aber trotzdem überall fahren kann. Den mein R war schon zu tief und Parkhäuser waren tabu. Das möchte ich nicht mehr. Was sagt ihr zu Eibach oder FK Gewindefahrwerke oder Supersprint??? Weil, hab hier iwo gelesen oder gehört, das die orig. Stoßdämpfer nicht mitmachen bei nur FEDERN?!?!!? Mein A6 ist Allrad 3.0 TDi S-line und hat 125tkm gelaufen. Ob die Stoßdämpfer noch gut sind??? Oder soll Audiwerkstatt die direkt austauschen??? Bin in moment ratlos was ich machen soll.

Hier im Forum gibts aber nicht so viele Bilder von A6 4f Limo, wer und wieviel Tiefer hat. Oder ich kanns nicht finden.


V6dickschiff

Silver User

Beiträge: 92

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 30

Erfahrungspunkte: 243 006

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

2

Montag, 22. November 2010, 13:28

also wenn eh dämpfer tauschen musst dann nim ein komplettes fahrwerk. ich werde mir für meinen das bilstein b12 zulegen. ist 40 Tiefer und sehr guter restkomfort.
A6 3,0tdi Quattro ez2006 232ps exclusive-line mit bi-color ledersportsitze, 19zoll bbs, sportfahrwerk, ambiente beleuchtung, bose sound, und noch mehr spielkram

swaka

Audi AS

Beiträge: 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 35

Erfahrungspunkte: 740 628

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 23. November 2010, 07:58

Also ich hab Nur KaW Federn 55/40 auf den S-Line Dämpfern und da habe ich noch nichts festgestellt dass es auf die dämpfer geht..
Nur Tiefer reichen Federn locker aus,
Mit Fahrkomfort sollte es ein Fahrwerk sein aber bei mir ists jetz auch net so wirklich schlimm.
Ich dachte mir jetz erstmal federn weil bevor ich mir Gewinde rein mach, dann gleich Luftfahrwerk. von GaS o.ä.

mfg


Brecha

Neuling

Beiträge: 10

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bielefeld

Level: 20

Erfahrungspunkte: 23 063

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

4

Montag, 29. November 2010, 21:25

Ich bin auch am überlegen nur Federn einzusetzten. Mir wurde ein Angebot über H&R gemacht. Was haltet ihr davon?
Aibach hatte ich bei meinem Polo 6N2 drin, für das Auto top für A6 4f wahrscheinlich flop oder?
Ich will auch nur dezent runter, da Frau und Kind bereits vorhanden. Will da jetzt nicht wie beim Polo umbauen. Habe 245 35 19 drauf, Härte bereits vorhanden :roll:

matzeVR

Foren AS

Beiträge: 78

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 29

Erfahrungspunkte: 236 441

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 30. November 2010, 05:35

Hallo

also meine Erfahrung ist mit H&R Federn 40/40 nicht gut gegangen.

muss noch dazu sagen S-line FW war von Werk aus verbaut

1: hinten optisch Tiefer wie vorne
2: nach ca 40t km haben sich die Dämpfer verabschiedet
3: haben sie sich so weit gesenkt, dass die 20 Zöller immer geschliffen haben

bin dan auf ein H&R Gewinde umgestiegen und seither (ca.25tkm) vollstens zufrieden, eingebaut , setzen lassen, ohne Probleme eingetragen und Komfort auf jeden Fall besser wie nur Federn..

Aber ich muss sagen da teilen sich die Meinungen.. Ich bin aber überzeugt von einem anständigen Gewindefahrwerk würde jeden nur H&R empfehlen. Da das Auto ja auch net gerade leicht ist würde ich nicht auf "Billighersteller" setzen, denke H&R, kW usw. wissen schon warum sie den Preis verlangen......

V6dickschiff

Silver User

Beiträge: 92

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 30

Erfahrungspunkte: 243 006

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 30. November 2010, 11:58

das thema das die 40er h&r hinten hängen kenne ich. allerdings ist dies nicht bei jedem so,merkwürdigerweise.
ich hatte erst das gewindefahrwerk bilstein b14 im auge allerdings ist dieses laut bilstein schon recht hart. habe im netzt nach 3,0tdi mit bilstein b12(b8 dämpfer und h&r federn) gesucht. die wenigen 3,0tdi mit dem b12 die ich gefunden habe hatten das problem nicht.
aber auch die mit 30er eibach federn hatten das auch nicht mit dem hängehintern.
was billigfedern angeht kann ich auch nur abraten,die sind meist zu hart und kommen umeiniges Tiefer als angegeben was dann schon zu problemen führen kann.
wenn ich mir das b12 verbaue hoffe ich das alles gut geht,die erfahrungen die ich gefunden habe sind bisher alle positiv.
A6 3,0tdi Quattro ez2006 232ps exclusive-line mit bi-color ledersportsitze, 19zoll bbs, sportfahrwerk, ambiente beleuchtung, bose sound, und noch mehr spielkram


illvisionz

Anfänger

Beiträge: 8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Altenkunstadt/Oberfranken

Level: 19

Erfahrungspunkte: 19 291

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 30. November 2010, 20:32

Hat jemand MAL ein Bild zur Hand mit B12 Fahrwerk?Am liebsten im 3,0 Diesel oder 3,2 Benziner!
MfG
Verkaufsangebote bitte ausschließlich im Teilemarkt (ADMIN cracker62)

V6dickschiff

Silver User

Beiträge: 92

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 30

Erfahrungspunkte: 243 006

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 18:50

habe dir ne pn gesendet.
MAL ne blöde frage.
tieferlegungsfedern setzen sich ja erst nach dem einbau. setzen diese sich bei diesen winterlichen temperaturen genau so als würde man sie im frühjahr verbauen???
würde mich MAL intressieren.
A6 3,0tdi Quattro ez2006 232ps exclusive-line mit bi-color ledersportsitze, 19zoll bbs, sportfahrwerk, ambiente beleuchtung, bose sound, und noch mehr spielkram

V6dickschiff

Silver User

Beiträge: 92

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 30

Erfahrungspunkte: 243 006

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 13:42

habe jetzt für günstig geld ein neues abt fahrwerk für meinen dicken gekauft (direkt bei abt)....einbau aber erst anfang nächstes jahr.....
A6 3,0tdi Quattro ez2006 232ps exclusive-line mit bi-color ledersportsitze, 19zoll bbs, sportfahrwerk, ambiente beleuchtung, bose sound, und noch mehr spielkram


Wali-A6

Silver User

  • »Wali-A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 96

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kreis Heinsberg

Level: 29

Erfahrungspunkte: 222 661

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 17. Februar 2011, 10:58

was sagt ihr zum Spax Gewindefahrwerk?

http://www.wheels-shop.de/product_info.php?pName=spax-gewindefahrwerk-audi-a6-iii-4f-0404-p-33034

Lesezeichen: