Sie sind nicht angemeldet.

DJ-nitro

Audi AS

  • »DJ-nitro« ist männlich
  • »DJ-nitro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

EZ: 10/2014

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heilbronn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 994 959

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 14. November 2010, 22:04

Fensterheber geht zu langsam runter und langsam hoch

Hallo,

ich habe folgendes problem meine fensterheber gehen zu langsam runter und zu langsam wieder hoch also nur die vorderen. wenn ich es so schätze ca 3-4 sek. Ist es überhaupt normal wenn nicht was kann ich dagegen tun?


Stefan2784

Audi AS

Beiträge: 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fritzlar

Level: 36

Erfahrungspunkte: 965 287

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

2

Montag, 15. November 2010, 08:09

Versuchs erstmal mit etwas Silikonspray in die Scheibenläufe an der Seite. Macht den der Fensterheber komische Geräusche dabei??
MfG
Stefan


Wenn beim Diesel die Kerz' nicht glüht, dann dem Fahrer wandern blüht...

DJ-nitro

Audi AS

  • »DJ-nitro« ist männlich
  • »DJ-nitro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

EZ: 10/2014

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heilbronn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 994 959

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

3

Montag, 15. November 2010, 12:21

also die scheiben wenn sie hoch oder ablasse machen keinerlei geräusche. im vergleich zu den hinteren scheiben sind die ca. 2 sec langsamer.
Danke für dein antwort werde es MAL gleich versuchen.


DJ-nitro

Audi AS

  • »DJ-nitro« ist männlich
  • »DJ-nitro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

EZ: 10/2014

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heilbronn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 994 959

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

4

Montag, 15. November 2010, 22:38

hallo also habe es mit silikonspray versucht es ist schneller geworden aber nicht ideal kann es sein das der fensterhebermotor vorne fahrer beifahrer defekt ist? Wobei ich kann es mir net vorstellen wenn es kaputt wäre würde es dann Gar net gehen. Soll ich es MAL mit WD-40 versuchen?
Der Herr der Ringe

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 429 544

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

5

Montag, 15. November 2010, 22:52

Deine Mitnehmer sind vermutlich verschlissen. Auswechselanleitung habe ich hier schon bebildert eingestellt. Geh MAL auf Suche.

DJ-nitro

Audi AS

  • »DJ-nitro« ist männlich
  • »DJ-nitro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

EZ: 10/2014

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heilbronn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 994 959

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 16. November 2010, 21:39

Zitat von »"F1Sebi"«

Deine Mitnehmer sind vermutlich verschlissen. Auswechselanleitung habe ich hier schon bebildert eingestellt. Geh MAL auf Suche.


hey f1sebi danke für dein beitrag.
Hab im forum durchgesucht aber nichts gefunden... unter welchen begriff könnte ich suchen?


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 429 544

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 16. November 2010, 22:12

@Cracker: Ich finde die Anleitung hier im Forum nicht mehr... und mein Internet ist zu langsam!

DJ-nitro

Audi AS

  • »DJ-nitro« ist männlich
  • »DJ-nitro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

EZ: 10/2014

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heilbronn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 994 959

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 17. November 2010, 12:35

soll ich WD-40 schmieren es hat ja auch ein schmierende und pflegende wirkung.

  • »hempelman« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 788

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 570 367

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 18. November 2010, 18:16

Kannst du auch probieren ... hatte beim 4B das gleiche Problem... lass aber bei runtergelassener Scheibe MAL zur A und B-Säule in den Spalt was reinlaufen... die Schiene geht ja nen ganzes Stück in die Tür rein... paar MAL hoch und runter und die scheibe wieder sauber machen fertig...
Jage nicht, was Du nicht töten kannst

Lesezeichen: