Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 10. Juni 2010, 18:18

Probleme mit dem Spiegelabsenken beim Rückwärtsfahren

Hallo Zusammen,

mir ist gerade bei Rückwartsfahren aufgefallen, das mein rechter Ausspiegel nicht nach "unten" fährt sondern nach "aussen".

Laut Anleitung sollte sich der Spiegel doch senken dass man die Boardsteinkante sieht....

Wenn ich den Spiegel mit dem Knopf gewege, stimmen die Richtungen...

Hatte jemand von euch schon MAL so einen Fehler?

Der Fehlerspeicher ist leer...

Grüße Holger


Pow3rus3r

Audi AS

Beiträge: 355

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nähe Trier

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 079 246

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 10. Juni 2010, 21:12

Kannst du den Spiegel nicht mehr verstellen? Wenn du den Rückwärtsgang einlegst und den Spiegelverstellschalter nach rechts drehst, kannst du den Spiegel in die Position fahren, in die er beim einlegen des Rückwärtsganges fahren soll (egal, ob nach oben, unten, rechts oder links).
Gruß
Thomas
_________________
Mein Dicker:
A6 4F Avant 3.0 TDI Quattro Tiptronic MJ 2006

Beiträge: 397

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Köln

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 166 800

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. Juni 2010, 21:56

was vllt. noch interessant wäre: muss man danach wieder die position über die memory tasten speichern oder merkt sich der wagen das selbstständig?!
Original AUDI ( VAG ) Neu-Teile zu top Konditionen:

http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?p=126259#126259


4

Freitag, 11. Juni 2010, 14:22

Zitat von »"Pow3rus3r"«

Kannst du den Spiegel nicht mehr verstellen? Wenn du den Rückwärtsgang einlegst und den Spiegelverstellschalter nach rechts drehst, kannst du den Spiegel in die Position fahren, in die er beim einlegen des Rückwärtsganges fahren soll (egal, ob nach oben, unten, rechts oder links).


Danke!

Muss ich MAL versuchen, sobald ich im Auto bin. Musste nicht dass man die Postion selber einstellen kann...

Grüße

Beiträge: 28

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kleve

Level: 24

Erfahrungspunkte: 77 204

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

5

Freitag, 11. Juni 2010, 17:44

Also ich hab da ja das Problem, dass der Spiegel sich im Rückwärtsgang absenkt und danach wieder steigt, aber nach ner Zeit fällt mir dann immer auf, dass der nach mehrmaligem benutzen dann im normalen zustand was Tiefer steht, als er sollte, nicht so tief wie im Rückwärtsgang, aber auch nicht auf der Höhe, wie normal....
Hat das vielleicht auch einer MAL gehabt??

josch

Audi AS

Beiträge: 393

Fahrzeug: A6 Allroad 4f

EZ: 12/2006

MKB/GKB: ASB/-

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 068 930

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

6

Samstag, 12. Juni 2010, 21:30

Welche Spiegel können das??
Menory?
muss ich MAL drauf achten, bzw. bei Rückwartsgang einstellen.


Seefahrer

Audi AS

Beiträge: 239

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Horchstadt Zwickau

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 024 482

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Samstag, 12. Juni 2010, 22:34

Das mit dem Absenken des rechten Aussenspiegels geht nur in Verbindung mit dem Memory Paket(Sitze,Spiegel etc.)

Habs leider auch nicht, komme aber ohne ganz gut klar.
Viele Grüße
Steff





josch

Audi AS

Beiträge: 393

Fahrzeug: A6 Allroad 4f

EZ: 12/2006

MKB/GKB: ASB/-

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 068 930

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 13. Juni 2010, 15:44

Jetzt probiert und verstanden.
Bei eingelegtem Rückwärtsgang Spigelschalter auf rechts,
Spiegel senkt AB. (mit Memorypaket)

Leixe

König

  • »Leixe« ist männlich

Beiträge: 1 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hildesheim

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 314 713

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 13. Juni 2010, 18:18

Zitat von »"Seefahrer"«

Das mit dem Absenken des rechten Aussenspiegels geht nur in Verbindung mit dem Memory Paket(Sitze,Spiegel etc.)

Habs leider auch nicht, komme aber ohne ganz gut klar.


aber wenn man es hat dann möchte man es nicht mehr missen und gut für die Felgen und Reifen ist es auch :wink:
Golf IV Variant 1,9 TDI
Golf VI Variant 1,4 TSI


Seefahrer

Audi AS

Beiträge: 239

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Horchstadt Zwickau

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 024 482

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 13. Juni 2010, 21:30

Naja, das ich den A6 irgendwo am Straßenrand parke kommt eher selten vor. Im Parkhaus hab ich noch nie Probs gehabt und selbst auf meinem Grundstück gibts keine Kanten wo man hängenbleiben könnt. Daher vielleicht auch die unversehrten Felgenränder. 8)
Viele Grüße
Steff





11

Dienstag, 15. Juni 2010, 06:04

Hallo,

danke noch MAL für den Hinweis, jetzt fährt der Spiegel dahin wo ich es möchte. :-)

Grüße Holger

Lesezeichen: