Sie sind nicht angemeldet.

audiblack

Anfänger

  • »audiblack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 12

Erfahrungspunkte: 2 699

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

1

Samstag, 8. Mai 2010, 15:01

Felgen 20 Zoll ohne Karosseriearbeiten? ist dies möglich?

Hallo zusammen,

da ist auch shcon meine erste Frage :razz:

Ich habe folgendes vor;

auf meinen zukünftigen Audi A6 Avant c6 3.0 TDi sollen folgende Felgen vom S8 drauf: -Bild siehe unten-

Die Felgen haben die Maße 9X20 ET 45
Die Reifen sind 235/30/20 Hankook Ventus Evo S1

Des weiteren will ich H&R Federn 40mm verbauen.


Meine Frage ist: ist dies alles möglich und ist die Traglast in Ordnung der 235er Breitreifen? Würde es hier Probleme beim Anbau der Felge geben im Bezug auf Karosseriearbeiten??

ICh danke euch schon MAL für eure Mühe und Hilfe.

Übrigens hat einer von euch evtl diese Felge und bietet Sie zum Verkauf???


http://img509.imageshack.us/img509/1285/felge1a.jpg


cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 818 401

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

2

Samstag, 8. Mai 2010, 17:17

Ich verschieb´s MAL in die richtig Unterkategorie "4F".

Für Suchaufträge haben wir unseren Teilemarkt, hier mußt Du allerdings als Neuling noch 1 Monat warten, bis Du daran teilnehmen kannst.

Die Direktverlinkung Deines Bildes mußt ich wegen Übergröße leider aufheben, bitte achte hier in Zukunft auf die max. Bildbreite von 640 Pixel.
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



MrCloudy

Silver User

Beiträge: 120

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sigmaringen

Level: 31

Erfahrungspunkte: 326 888

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Samstag, 8. Mai 2010, 18:07

Also die Felgengröße ist kein Problem, hab 9 x 20" RS2 von MAM drauf, allerdings mit 255/30.

Was für nen Traglastindex haben die von dir ausgesuchten Reifen denn?

Ich hatte das Problem dass es in 255/30 nur 92er Traglasten gab (entspricht einer Achslast von 1260kg), was dann pro Achse 20kg zu wenig gewesen wäre.
Für nen 3,0TDi Avant mit Schaltgetriebe brauchst eigentlich mindestens 93. Für Automatik glaub noch mehr.


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 766 005

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 9. Mai 2010, 09:58

Standardmaß, was auch Audi direkt als Zubehör verkauft, ist 265/30R20 94Y. Mit 235er-Breite bekommst Du niemals ausreichend Tragfähigkeit zusammen. Ich denke MAL, als 255er könnte es noch per Einzelabnahme gehen, solange der Abrollumfang paßt.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Para

Audi AS

Beiträge: 304

Fahrzeug: A6 4f 2.0 TFSI

EZ: Bj 2006

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 44627 Herne

Level: 36

Erfahrungspunkte: 879 479

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 9. Mai 2010, 10:36

Ja passen tun die Felgen , aber wie die anderen schon gesagt haben, die 235/30 kannste vergessen beo 3.0 TDi gehts mit 255/30 los.
H&R federn -40mm ist kein Problem, hab 55/40 verbaut mit 9X20 ET 45 und 255/30 20 ohne Nacharbeiten.

Lesezeichen: