Sie sind nicht angemeldet.

Allradmann

Silver User

  • »Allradmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 131

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lindau Bodensee

Level: 32

Erfahrungspunkte: 390 387

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

1

Samstag, 20. März 2010, 12:30

Spurverbreiterung für 8,5x19 ET45 mit 245/35 19...?

Hy alle,

Ich hab noch vor mir Spurplatten auf meinen Dicken zu schrauben, weiß aber nicht was maximal geht OHNE zu ziehen.
Ich fahre 8,5 * 19 ET45 mit 245/35 19.

Weiß jemand was ich dann für Platten nehmen kann?


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 568 499

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Samstag, 20. März 2010, 12:40

Ich würde nicht mehr wie 10mm pro Rad nehmen; besser nur 5mm. Beim Einfedertest wirds nämlich knapp. Habe bei mir 8.5x19ET45 mit 255er-Schuhen drauf und kann laut TÜV nur 5mm pro Rad machen.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Allradmann

Silver User

  • »Allradmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 131

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lindau Bodensee

Level: 32

Erfahrungspunkte: 390 387

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

3

Samstag, 20. März 2010, 12:42

Ok, das hab ich vermutet.... Bei 5mm pro Rad komm ich auf eine ET von 40 laut meiner Rechnung.
Da muss ich dann wohl mein Gewinde etwas höher drehen... :cry:


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 568 499

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Samstag, 20. März 2010, 12:47

Ich habe ja 40er-Federn drin. Und nachdem ich eh nicht mehr als 5mm machen kann, laß ich das mit der Spurverbreiterung einfach ganz. Für den minimalen Zuwachs an netter Optik sind Spurplatten und Radschrauben immer noch zu teuer.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Allradmann

Silver User

  • »Allradmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 131

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lindau Bodensee

Level: 32

Erfahrungspunkte: 390 387

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

5

Samstag, 20. März 2010, 16:06

Brauch ich bei 5mm längere Radschrauben?? Ich dacht bis 5mm gehen die orginalen?

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 568 499

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Samstag, 20. März 2010, 16:24

Das steht im Gutachten zu den Platten dabei. Bei meinen Platten, die ich damals vorübergehend im A4 8D hatte, hab ich längere gebraucht.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C


Allradmann

Silver User

  • »Allradmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 131

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lindau Bodensee

Level: 32

Erfahrungspunkte: 390 387

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

7

Samstag, 20. März 2010, 17:05

Man sagt doch das der Gewindedurchmesser mind. eingeschraubt sein muss oder? Also bei einer M12- 12mm Gewinde in der Aufnahme.

Oder bin ich da falsch informiert? Ich hatte eigendlich nicht vor Radschrauben auch zu kaufen... Aber wenn des im Gutachten steht ist es Glückssache...

Lyjan

Anfänger

Beiträge: 7

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 19 977

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 8. April 2010, 07:30

hi ich habe da auch nochmal eine Frage zu dem Thema.

Welche Platten sind zu Empfehlen und welche Schrauben brauche ich genau?
z.B. Kugelbund M14x1,5

Müßen noch Zentrierringe verbaut werden?

Beste Grüße
Audi A6 Avant 3.2 FSI Quattro S-Line

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 568 499

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 8. April 2010, 09:08

Bei den Schrauben kommt es drauf an, ob Du System 1 oder System 2 nimmst. Bei System 1 -mit längeren Schrauben- brauchst Du in Verbindung mit Originalfelgen Kugelbund. Die Länge der Schrauben richtet sich nach der Stärke der Spurplatten. Originalmaße sind M14x1.5x27 10.9.
Bei System 2 bekommst Du eh separate Schrauben zur Befestigung der Platten mit. Dabei kannst Du dann die originalen Radschrauben verwenden.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Lesezeichen: