Sie sind nicht angemeldet.

Splinter

Neuling

  • »Splinter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 21

Erfahrungspunkte: 29 812

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 25. Februar 2010, 21:52

Tieferlegung und Anhängerkupplung

Hab in der Suche nichts passendes finden können.

Kann mir jemand sagen wie sich eine Tieferlegung von ca. 30-40mm auf die AHK auswirkt, ist das so machbar, oder gibt es da dann Probleme?


2

Freitag, 26. Februar 2010, 06:03

Hab zwar nen 4b, aber auch Tiefer mit AHK, und bin viel mit Wohnwagen und Boot gefahren, ohne Probleme.

Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 334 697

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

3

Freitag, 26. Februar 2010, 15:26

also mein 4b ist 10cm Tiefer als serie und hab auch ne AHK dran. alles was man mit nem normalen auto führerschein fahren darf macht meiner ohne probleme...
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2


4

Donnerstag, 27. Mai 2010, 13:32

Zitat von »"Fresh"«

also mein 4b ist 10cm Tiefer als serie und hab auch ne AHK dran. alles was man mit nem normalen auto führerschein fahren darf macht meiner ohne probleme...


Welchen "normalen" Autoführerschein meinst Du? Klasse 3 oder B?

Weil dazwischen liegen fast 1,4t Anhängelast... (750kg und 2100kg)


Grüße

Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 334 697

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 27. Mai 2010, 16:54

ich mein B, 3 gabs damals schon nicht mehr
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2

M.Lippes

Eroberer

Beiträge: 34

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sulzbach / Neuweiler

Level: 26

Erfahrungspunkte: 103 789

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

6

Samstag, 29. Mai 2010, 07:51

Re: Tieferlegung und Anhängerkupplung

Zitat von »"Splinter"«

Hab in der Suche nichts passendes finden können.

Kann mir jemand sagen wie sich eine Tieferlegung von ca. 30-40mm auf die AHK auswirkt, ist das so machbar, oder gibt es da dann Probleme?


Moin,moin
Ich habe meinen Dicken auch 4 cm gespendet und habe keine Probleme im Hänger betrieb !! Sogar das Xenon hat sich angepasst!!

Gruß Michael
Es kann nur einen geben " Saarländer "


Furpark ( ehemals ) : Audi 50 / 80 / 100 2,0 / 100 cc 1,8 / A6 2,5 4b TdI Avant mit 350.000km / A6 2,5TdI Avant Qtt C4 mit 298.000km / Bmw R100 RS/ Bmw K1100 LT / A6 2,4 Limo 4F 5000 km Bj. 2007 Model.2008 / LPG Umbau - Femitec Stag 300 Autogasanlage mit 100L Tank
Aktuel : A6 Avant 3.o TDI Bj. 12.2007/ Bmw R1150 RT
http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/407485.html


josch

Audi AS

Beiträge: 393

Fahrzeug: A6 Allroad 4f

EZ: 12/2006

MKB/GKB: ASB/-

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 068 930

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 30. Mai 2010, 02:01

Habe den Allroad 30 Tiefer,
habe vorher viel gelesen und war skeptisch.
Fahre Tandem Autohänger und WW Einachser.
Ohne Probleme, alles Wagerecht.

Zitat

Was ist die richtige Höhe für den Kugelkopf?

Generell gesagt liegt die richtige Höhe für den Kugelkopf zwischen
35 und 42cm gemessen AB der Straßenfläche zum Mittelpunkt der Kugel,
wenn er in Gebrauch ist, möglich sind aber auch 42cm und mehr.
Wenn die Anhängevorrichtung nicht benutzt wird,
lässt sich nicht genau sagen, wie hoch der Kugelkopf sich befinden muss.
Aber bei höchstzulässiger Anhängelast muss zwischen
Strassenfläche und Mittelpunkt des Kugelkopfs mindestens ein Abstand von 35cm bestehen.

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 23 719 003

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 30. Mai 2010, 10:51

Beim TÜV wirds Probleme geben wenn er die AHK beim Eintragen sieht.

Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 334 697

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 30. Mai 2010, 12:32

mein TÜV hat da noch nie was gemotzt. weder bei den 50er federn noch bei dem gewindefahrwerk auf max tiefe. hat ihn Gar nicht interessiert...
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2


Kalschi

Eroberer

Beiträge: 31

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: M-V

Level: 24

Erfahrungspunkte: 79 162

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 30. Mai 2010, 22:30

Habe ja auch ne umschwenkbare AHK, und der Blöde A6 ist ja original so hoch hinten das der Anhänger total schräge stand, jetzt mit Fahrwerk ist`s schön gerade...

V6dickschiff

Silver User

Beiträge: 92

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 30

Erfahrungspunkte: 248 605

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

11

Montag, 5. Juli 2010, 17:14

warum sollte es beim TÜV probleme geben mit der anhängerkupplung?????
ich habe auch vor meinen 4f mit schwenkbarer anhängerkupplung bisschen Tiefer zu machen. habe jetzt -20mm spotfahrwerk und würde so auf -35bis-40 auf der HA wollen. habe noch nx davon gehört das der TÜV da ein prob mit hat. bei -60 bis was weiss ich wie tief kann ich mir das vorstellen
habe noch dieses gefunden
Bei Fahrzeugen mit einer Anhängerzugvorrichtung ist die Höhe der Kupplungskugel über der
Fahrbahn einzuhalten. Bei zulässigem Gesamtgewicht muss die Höhe (Kugelmitte) zwischen 350
und 420 mm betragen.
A6 3,0tdi Quattro ez2006 232ps exclusive-line mit bi-color ledersportsitze, 19zoll bbs, sportfahrwerk, ambiente beleuchtung, bose sound, und noch mehr spielkram

Kalschi

Eroberer

Beiträge: 31

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: M-V

Level: 24

Erfahrungspunkte: 79 162

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 11. Juli 2010, 22:39

Ähm... ich habe Airride drin und habe auch ne umschwenkbare dran, also der A6 ist so hoch Original hinten...

Wenn ich ihn hinten ca...60mm Tiefer habe dann steht der Anhänger erst gerade...

Und der TÜV onkel hat dazu auch nix gesagt...


V6dickschiff

Silver User

Beiträge: 92

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 30

Erfahrungspunkte: 248 605

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 14. Juli 2010, 18:44

also das minimum mass von 350mm bis kugelmitte ist echt nicht das ding. wenn das unterschreiten willst musst du ganz ganz ganz tief runter. habe es gemessen und bei -20mm sportfahrwerk sind das 470mm also musst nochmal 120mm runter und wer macht das???????????
fazit bei einer tieferlegung sollte es keine probleme geben es sei man treibts extrem in die tiefe
A6 3,0tdi Quattro ez2006 232ps exclusive-line mit bi-color ledersportsitze, 19zoll bbs, sportfahrwerk, ambiente beleuchtung, bose sound, und noch mehr spielkram

Lesezeichen: