Sie sind nicht angemeldet.

v6quattro

Eroberer

  • »v6quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kiel

Level: 24

Erfahrungspunkte: 73 114

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

1

Montag, 25. Januar 2010, 15:37

RH Turbo 19" aufn 4F ??

Hallo
Hab da MAL zwei fragen...
1. Kann mir jemand weiter helfen ich habe eine A6 4F Quattro da würde ich ganz gerne die RH Turbo Felgen in 8,5 x 19" rauf haben nur gibt es da kein Gutachten für... Weiß jemand ob man die rauf bekommt und auch eigetragen bekommt...?? :(
2. Hat jemand vielleicht sogar bilder mit dne felgen auf einem 4F ??

Hoffe ihr könnt mir Helfen...


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 320 092

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Montag, 25. Januar 2010, 15:53

Wenn die ET noch so etwa bei 38-45 liegt, die Tragfähigkeit der Felge ausreicht und Du 245/35R19XL oder 255/35R19XL draufmachst, paßt das schon. Wird halt dann eine Einzelabnahme.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

v6quattro

Eroberer

  • »v6quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kiel

Level: 24

Erfahrungspunkte: 73 114

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

3

Montag, 25. Januar 2010, 16:11

Also das was ich bis jetzt rausfinden konnte ist das die ET 52 ist und der Lochkreis 130 ich weiß ja nicht ob man das mit adapterplatten hin bekomment...
Der 4F Avant hat glaube ich Lochkreis 112 oder?


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 320 092

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Montag, 25. Januar 2010, 18:10

Ja, bräuchtest Adapter 5/130 auf 5/112. Die gibts, soweit ich weiß, AB 20mm Stärke. Also landest Du effektiv bei ET32. Da dürftest Du wohl börteln müssen...

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

v6quattro

Eroberer

  • »v6quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kiel

Level: 24

Erfahrungspunkte: 73 114

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

5

Montag, 25. Januar 2010, 18:46

Also ich hatte MAL geguckt und ich bin der meinung da ist nix was man börteln könnte kann das sein?
Unter börteln versteht man doch das man die Kante am radlauf umklappt oder?

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 320 092

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Montag, 25. Januar 2010, 20:05

Richtig. Im Fall des 4F heißt das halt dann, daß man die Radhausschale anpassen muß.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C


v6quattro

Eroberer

  • »v6quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kiel

Level: 24

Erfahrungspunkte: 73 114

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

7

Montag, 25. Januar 2010, 20:10

ja und das ist mit sicherheit viel arbeit und kompliziert... oder ist das leicht gemacht?
Was kostet denn eigentlich so eine Einzelabnahme ca.?

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 320 092

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 26. Januar 2010, 08:52

Zitat von »"v6quattro"«

Was kostet denn eigentlich so eine Einzelabnahme ca.?

Also, ich habe inkl. Federn und Rädern knapp über 80€ bezahlt.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

v6quattro

Eroberer

  • »v6quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kiel

Level: 24

Erfahrungspunkte: 73 114

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 26. Januar 2010, 09:55

na das geht denn ja aber noch....
habe jetzt gerade von einem geschrieben bekommen das die nur effektiv 3mm weiter raus stehen sollen als normale mit adapterplatten kann das angehen?


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 320 092

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 26. Januar 2010, 11:01

Die Frage ist, was "normale" sein sollen. AB Werk bewegt sich die ET etwa zwischen 40 und 45, je nach Felge. Im Vergleich dazu bist Du mit ET32 dann zwischen 8 und 13mm weiter draußen.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

v6quattro

Eroberer

  • »v6quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kiel

Level: 24

Erfahrungspunkte: 73 114

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 26. Januar 2010, 13:49

Alles Klar... Und meinst du das ich bei 13mm schon was am radkasten machen muss? Kann ich das irgendwie genau rausfinden ob das passt und ich das eingetragen bekomme? bevor ich mir jetzt die felgen kaufe und die nicht rauf bekomme...
Habe eben gelesen das einer 9x19 ET33 auf dem 4F fährt... und der hatte keine eintragungsprobleme... das ist doch vergleichbar mit den die ich drauf haben will oder sehe ich das falsch...?
Hier der Link:
http://www.motor-talk.de/forum/passen-diese-audi-a5-felgen-auf-den-a6-4f-8-5-x-19-et32-t2449699.html#post22109671

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 320 092

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 26. Januar 2010, 14:46

Kommt scheinbar viel drauf an, wo man eintragen läßt. Hier im Großraum WI/RÜD/GG/MZ bekomme ich ET35 jedenfalls nicht eingetragen. Und ET32 wäre ja noch weiter draußen.

Der aus Deinem Link hat übrigens auch die Radhausschalen bearbeitet...

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C


v6quattro

Eroberer

  • »v6quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kiel

Level: 24

Erfahrungspunkte: 73 114

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 26. Januar 2010, 15:34

Ich werde am besten einfach MAL beim TÜV anfragen mein reifen Händler sagtemir gerade das der mir das so sagen kann...
Ja das stimmt aber da sind zwei die sagen das die das eingetragen haben einmal der mit 9x19 ET33 und einmal der der die Radhausschalen bearbeitet hat mit 8,5 x 20 ET 33...

v6quattro

Eroberer

  • »v6quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kiel

Level: 24

Erfahrungspunkte: 73 114

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 27. Januar 2010, 14:48

Also ich bin heute MAL beim TÜV gewesen und der sagt er trägt mir das nicht ein.
Ich habe aber eine Firma gefunden die sagt das es kein Problem ist die Felgen bei meinem Auto einzutragen ich brauche nur nen Felgen und Adapterplatten Gutachten und eine Montage freigabe des Reifenherstellers.
Was vielleicht sein kann ist das die Radkästen etwas anheben werden müssen (Pro Radkasten 30-50€ ist der preis ok?) wobei die das noch nicht MAL glauben die denken MAL das die das so eingetragen bekommen...

Ich habe für 4 Felgen (NEU) RH AH Turbo 8.5Jx19" und Adapterplatten mit Schrauben von RH einen Preis von 800€ bekommen. Das ok oder ist das zu teuer?

CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 055 655

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 27. Januar 2010, 15:58

Sei vorsichtig,nicht dass du deine Radkästen bzw. Kotflügel neu lackieren musst,weil beim Ziehen die Farbe abplatzt.
Der Preis für die Felgen ist ok,aber ansich sind RH Felgen recht weich.
Brauchst halt ein Gutachten für die Platten,ein Festigkeitsgutachten für die Felgen und die Freigabe des Herstellers für die Felgengröße.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger


v6quattro

Eroberer

  • »v6quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kiel

Level: 24

Erfahrungspunkte: 73 114

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 28. Januar 2010, 15:18

Ich brauche angeblich für die eintragung eine "Montage Freigabe des Reifen Hersteller" wo bekomme ich das habe jetzt mit zwei reifenhändlern gesprochen die sgaen sowas gibt es nicht stimmt das??

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 320 092

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 28. Januar 2010, 15:35

Totaler Quatsch. Du brauchst neben der Hardware die Gutachten/ABEs zu den Felgen und Lochkreisadaptern und die in Abmessungen und Tragfähigkeit korrekten Reifen; gegebenenfalls noch andere Radschrauben, wenn die Felgen das erfordern. Mehr nicht.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

v6quattro

Eroberer

  • »v6quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kiel

Level: 24

Erfahrungspunkte: 73 114

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

18

Samstag, 30. Januar 2010, 21:11

So habe nu jemanden gefunden der die meint das die eintragung kein Problem ist habe die Felgen jetzt auch bestellt...
Werde berichten wenn die eintragung durch ist...:-)


CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 055 655

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

19

Samstag, 30. Januar 2010, 21:14

Leider ist das nicht totaler Quatsch.Manche Prüfer wollen eine Freigabe des Reifenherstellers sehen.
Das steht manchmal sogar im Gutachten der Felgen.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger

v6quattro

Eroberer

  • »v6quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kiel

Level: 24

Erfahrungspunkte: 73 114

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

20

Samstag, 30. Januar 2010, 21:17

Ja ich habe mir jetzt einfach ne Freigabe für die Reifen besorgt die ich drauf haben will... Entweder er will sie sehen oder nicht...

Lesezeichen: