Sie sind nicht angemeldet.

se-33

Neuling

  • »se-33« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Ballenstedt

Level: 20

Erfahrungspunkte: 23 175

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 3. Januar 2010, 19:06

suche 4f Grill in matt schwarz

hi meine lieben audi freunde.
habe ein problem. und zwar bin ich dabei die front meines a6 ein bisschen zu veändern und suche daher schon eine halbe ewigkeit einen schwarz matten a6 grill der aussieht wie das original. habe jetzt allerdins schon bei den meisten anbietern nachgefragt aber ohne erfolg. nun die frage kennt einer von euch ne seite oder einen anbieter der sowas im sortiment hat?
danke schonmal für jede mail.


Pow3rus3r

Audi AS

Beiträge: 355

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nähe Trier

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 034 497

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 3. Januar 2010, 19:53

warum lackierst du ihn nicht einfach in matt-schwarz oder beziehst ihn mit folie?
Gruß
Thomas
_________________
Mein Dicker:
A6 4F Avant 3.0 TDI Quattro Tiptronic MJ 2006

se-33

Neuling

  • »se-33« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Ballenstedt

Level: 20

Erfahrungspunkte: 23 175

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 3. Januar 2010, 20:05

also an das lackieren hatte ich ja auch schon gedacht aber würde ja sagen das das abblättert durch steinschlag war zumindestens beim kumpel so und mit folie ist misst weil wäre ja dann nur der chromrand der schwarz muss


Pow3rus3r

Audi AS

Beiträge: 355

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nähe Trier

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 034 497

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 3. Januar 2010, 20:09

Du willst nur den Chromrand schwarz haben? Dann is Folie doch perfekt dafür...

Wenn du es "richtig" lackierst, blättert da auch nix AB. Das ganze muss natürlich vorher richtig angeschliffen werden usw.
Gruß
Thomas
_________________
Mein Dicker:
A6 4F Avant 3.0 TDI Quattro Tiptronic MJ 2006

se-33

Neuling

  • »se-33« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Ballenstedt

Level: 20

Erfahrungspunkte: 23 175

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 3. Januar 2010, 20:16

naja hab von folie nicht wirklich die ahnung...
die leisten sind ja das kleinste problem dreht sich ja wirklich alles nur um den chrom rand....
kann man denn die folie so im bogen rum ziehen?
gruß steven

corLEOne

Audi AS

  • »corLEOne« ist männlich

Beiträge: 353

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant V6 3,2 FSI Quattro

EZ: 12/2006

MKB/GKB: AUK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Elxleben LK SÖM Fahrzeug: A6 C6 4F Avant Antrieb: V6 3,2 FSI Quattro Ausstattung: S-Line in/out Farbe: Phantomschwarz

Level: 36

Erfahrungspunkte: 970 155

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 3. Januar 2010, 20:32

Frag doch MAL bei einer Firma in deiner Nähe, welche Autos bekleben.
Die haben die nötige Erfahrung und alles was man dazu braucht.
Vielleicht kostet es 50€ aber dafür wird es ordentlich. Ausbauen musst du ihn natürlich.
A6 4F 3,2 FSI Quattro Avant Phantomschwarz EZ: 12/2006
YouTube: RS6 Abgasanlage am A6 4F 3,2 FSI


Pow3rus3r

Audi AS

Beiträge: 355

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nähe Trier

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 034 497

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 3. Januar 2010, 20:34

KLAR - mitm Föhn erwärmen und ziehen. Geht wunderbar. Oder du lässt dir das Teil von ner Firma bekleben, die auch Komplettbeklebungen für Fahrzeuge machen...dann haste sogar noch Garantie drauf.
Gruß
Thomas
_________________
Mein Dicker:
A6 4F Avant 3.0 TDI Quattro Tiptronic MJ 2006

BlueA6

Eroberer

Beiträge: 28

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 38536 Meinersen

Level: 24

Erfahrungspunkte: 78 122

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 3. Januar 2010, 21:52

Selber lackiert :lol:

Allradmann

Silver User

Beiträge: 131

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lindau Bodensee

Level: 31

Erfahrungspunkte: 362 791

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

9

Montag, 4. Januar 2010, 00:52

Beim lackieren beachten:

Die Richtige Grundierung! ( Haftgrund für Kunstoff)
Endlack: am besten einen Kunstschmiedelack in schwarz matt (der ist am "stabilsten")

Chrom anschleifen, am besten nass, trocknen lassen und grundieren, trocknen lassen und 2 Schichten Lack drauf, trocknen lassen und einbauen.

Ich hab meinen (allerdings clean) auch selbst lackiert, in Wagenfarbe. Für mich nicht so des Prob da ich vom Fach bin....
Aber selber lackieren ist nicht so ein Hexenwerk wenn man das Richtige Material hat...


se-33

Neuling

  • »se-33« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Ballenstedt

Level: 20

Erfahrungspunkte: 23 175

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

10

Montag, 4. Januar 2010, 09:36

alles KLAR jungs danke für eure antworten werde wohl aufs gute alte lacken zurüch greifen^^

lg steven

Micheart

A6-Freund

  • »Micheart« ist männlich

Beiträge: 4 310

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 206 632

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

11

Montag, 4. Januar 2010, 10:34

Habe selber MAL versuch den Grill zu folieren. Es ist nicht ganz einfach aber es geht. War nur nicht zufrieden mit dem Werk.
Man bekommt den Chrom runter. Dafür gibt es ein verfahren. Mußt Du MAL nach googeln.
Ansonsten den S6 Grill in schwarz kaufen beim freundlichen

Lesezeichen: