Sie sind nicht angemeldet.

Securitas

Ewiger User

  • »Securitas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 54 314

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 20. Dezember 2009, 09:44

Winterreifen auf A6 Avant 4f S-Line

Hallo Gemeinde,

bin frisch registriert und wende mich auch gleich mit einer Frage an euch.

Zu meiner Person:

bin 35 Jahre, verheiratet und lebe in Koblenz.

Nun zu meiner Frage:

Habe mir letzte Woche eine A6 Avant 4f mit S-Line Ausstatung gekauft und bin nun auf der Suche nach Winterkompletträdern.

In meinen Fahrzeugpapieren stehen unter anderem 7Jx16 felgen (u. noch einige mehr).

Jetzt hatte ich mich eigentlich für 7Jx16 entschieden und folgendes bei einem ebay-Händler gelesen:

"Audi A6 Typ 4F AB Bj. 04/04 Audi A6 4F Modelle mit Motorvarianten 3.2FSI, 2.7TDI, 3.0TDI und S-Line-Exterieur werden mit einer 17-Zoll-Bremsanlage ausgestattet und sind nicht auf 16-Zoll Räder umzurüsten, auch wenn 16“ in den Fahrzeugpapieren aufgeführt ist"

Heißt das jetzt das ich auf meinem A6 Avant S-Line keine 16" fahren kann o. darf?

DANKE


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 566 802

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 20. Dezember 2009, 10:10

Stimmt. Du brauchst 17" mit 225/50R17.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Securitas

Ewiger User

  • »Securitas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 54 314

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 20. Dezember 2009, 10:26

Danke für die schnelle Antwort,

also kämen für mich in Betracht:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=260523138891&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=190358383195&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=320464281969&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

oder?


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 566 802

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 20. Dezember 2009, 10:52

Wenn Du einen Quattro hast, kannst Du den ersten Satz MAL außer Acht lassen. Die Differenz der Profiltiefen ist zu groß. Ansonsten siehts gut aus.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Securitas

Ewiger User

  • »Securitas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 54 314

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

5

Montag, 21. Dezember 2009, 16:45

Kann auch ein anderer Lochkreis montiert werden oder nur der 112?

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 566 802

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Montag, 21. Dezember 2009, 17:05

Da geht ausschließlich 5/112.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C


Beiträge: 25

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 24

Erfahrungspunkte: 64 308

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 3. Januar 2010, 12:00

Hallo Audifreunde,

ich bin neu dabei und habe mir einen 3,2 FSI Quattro zugelegt, jedoch fehlen mir noch die entsprechenden Winterräder, wo ich gerade am nachschauen bin und eine Frage habe.
Da ich ja einen S-Line fahre hat dieser auch die große Bremsanlage drauf und laut Audi-Auskunft geht dann nur größer 17 Zoll Räder für den Winter.
Ich weis das ich folgende Räder fahren darf : 245/40 R18 und 225/50 R17 laut Audi

Fazit : Ich kann folgende Kompletträder fahren 225/50 R17 auf 7J/17 ET42

Jetzt die Frage, da ich gerne welche ersteigern würde? ( Wohne im Schneearmen Gebiet)

Gehen auch 225/50 R17 auf 7,5J/17 ET36 Rial Flair FL75736U11 ?
oder 225/50 R17 auf 7J/17 ET38 Borbet-Felge?

Ich habe schon bei den Felgenhersteller nachgeschaut, aber das ist schwer zu entziffern ob das möglich ist. Ich konnte es nicht.

Für eine schnelle gute Antwort danke ich jetzt schon!


Gruß Elektrodieter

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 566 802

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 3. Januar 2010, 12:09

KLAR gehen auch die Rail- und Borbet- Räder drauf. Du mußt halt nur die Felgengröße eintragen lassen. Und achte drauf, daß Du Extraload-Reifen brauchst.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Beiträge: 25

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 24

Erfahrungspunkte: 64 308

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 3. Januar 2010, 12:15

Hallo Frank,

danke für fir Antwort, was ist mit der unterschiedlichen ET oder der 7,5J Version. Wie ist das zu sehen und was sind Extraload-Reifen? Noch nie gehört!

Gruß Elektrodieter


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 566 802

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 3. Januar 2010, 12:20

Sag ich ja: wegen der Unterschiede in ET und Felgenbreite müssen die eingetragen werden. :o
Extraloadreifen sind Reifen für besonders schwere Autos. Kosten halt auch ein paar Euros mehr als Standardreifen. Bei den 225/50R17 brauchst Du eine Tragfähigkeit von 98. Standard bei dieser Größe wären 95.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Beiträge: 25

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 24

Erfahrungspunkte: 64 308

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 3. Januar 2010, 12:31

Hallo Frank,

Danke!
bist Du sicher, das es 98 oder höher sein muss?

Gruß Elektrodieter!

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 566 802

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 3. Januar 2010, 12:39

Höher gibts, soweit ich weiß, Gar nicht. Aber 98 gibts; und genau die brauchst Du. Da bin ich mir sicher.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C


Beiträge: 25

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 24

Erfahrungspunkte: 64 308

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 3. Januar 2010, 12:42

O.K.

Danke!
Aber nochmal zu der unterschiedlichen ET!
Kann es nicht passieren das die ET zu klein ist und deshalb die Felge irgendwo anstösst bei ET 36 z.B. ?

Gruß Elektrodieter

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 566 802

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 3. Januar 2010, 12:47

KLAR kann das vorkommen. Deswegen mußt Du ja auch die Eintragung machen lassen, um zu gewährleisten, daß die gewünschte Radkombination fahrbar ist.

Wenn Du Zubehörfelgen nimmst, mußt Du außerdem noch gewährleisten, daß die Felgen die Mindest-Tragfähigkeit erfüllen. Dazu liest Du im Fahrzeugschein die Werte für die Achslasten raus, teilst das durch zwei. Dann weißt Du, welche Tragfähigkeit die Felge mindestens haben muß.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Beiträge: 25

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 24

Erfahrungspunkte: 64 308

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 3. Januar 2010, 13:00

Oh !

Danke erstmal, jetzt muss ich MAL schauen!

Gruß Elektrodieter


16

Sonntag, 3. Januar 2010, 19:22

Hallo mitenander,
habe gerade so einen Winterreifensatz bei ebay drin!

Sind die Originalen Audi Felgen, in einem sehr gutem Zustand (siehe Link).

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=180451159047&ru=http%3A%2F%2Fshop.ebay.de%3A80%2F%3F_from%3DR40%26_trksid%3Dm38%26_nkw%3D180451159047%26_sacat%3DSee-All-Categories%26_fvi%3D1&_rdc=1

Bei Interesse einfach melden.

MfG OS1984

Beiträge: 25

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 24

Erfahrungspunkte: 64 308

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

17

Montag, 4. Januar 2010, 16:16

Hallo OS1984,

wieviel möchtest Du denn dafür haben?
Gefallen mir eigentlich gut, der Preis muss stimmen, da ich kein Vielfahrer bin und nur kurz die Winterreifen brauche max. Dez. - Feb. höchstens März noch.

18

Montag, 4. Januar 2010, 17:41

Elektrodieter,
Hallo,
wilst du die Felgen abhollen oder zuschiecken lassen?
Der Preis wäre bei 750 Euro, es sind halt die Original Felgen mir Reifendruck-Kontrollsensoren und sind sogar schneekettentauglich!!! Wenn es zu teuer ist, dann probiere die zu ersteigern, vielleicht kriegst du die günstiger.

Du müsstest die Felgen nicht eintragen und die Traglasten von der Felge und Reifen sind auch auf jeden Fall passend! Du musst auch beachten, dass die Zubehöhrfelgen die richtige Traglast haben und auch Platz für deine 17 Zoll Bremsanlage haben! Meine passen 100%-ig auf dein Auto!

Das du kein Vielfahrer bist, ist es egal, wenn dir im Winter jemand reinfährt und du hast Somerreifen drauf, dann bist du sofort Teilschuld an diesem Unfall! Bei Selbstverschuldung kann es sein, dass deine Versicherung kein Cent zahlt und du bleibst selber auf den Kosten sitzen.

MfG OS1984


Beiträge: 25

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 24

Erfahrungspunkte: 64 308

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

19

Montag, 4. Januar 2010, 19:02

Ja KLAR,

Du hast recht, aber die Wahrscheinlichkeit, das es passiert wird geringer.
Deshalb wollte ich nicht direkt richtig viel Geld für Winterreifen ausgeben.
Da gibts ja kaum Grenzen bei unseren Fahrzeugen.

Ich versuch MAL zu ersteigern, es sei denn Du akzeptierst 650,- incl. Versand. Dann nehme ich die Reifen!

Noch eine Frage habe ich, Das Reifendruckkontrollsystem, wie sieht so was aus und hat das mein Auto auch ? ich bekomme den Wagen erst Morgen, deshalb weis ich das noch nicht.

Gruß Elektrodieter

20

Montag, 4. Januar 2010, 20:48

Elektrodieter,
Ne, so direkt sind mir 650 inkl. Versand zu wenig!
Du erkennst die RDK über die Metalventile auf den Originalfelgen, aber du musst noch im MMI auf CAR-SETUP reingehen und dort muss was von Reifenwechsel stehen! Ansonsten bei Abhohlong den Händler fragen.
MfG

Lesezeichen: