Sie sind nicht angemeldet.

C4.S-line

Silver User

  • »C4.S-line« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 105

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: AUR/NI

Level: 31

Erfahrungspunkte: 310 943

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 19. Mai 2009, 11:24

Fahrwerksauswahl beim C4

Moin moin,
man, bin ich der erste der hier was schreibt?! Hehe, is ja porno.
Nun ja, zum Thema. Wollt mir nen Gewindefahrwerk holen...ABER ich will bestimmt keine 800-1100€ dafür hinblechen!! Hab schon hier im Forum gelesen, dass es für den 4B AB 500€ los geht. Ok, dass sind jetzt keine kW Fahrwerke.

Deswegen MAL meine bitte an alle C4 Fahrer: Was für Fahrwerke habt ihr bei Euch verbaut?


Am besten ma mit Preis und Hersteller.
Bin für jede Anregung dankbar :o


(PS: vielleicht will einer von euch sein Gewinde verkaufen!? :wink: )
اش كان زور كين عربسش أبر إس صيحة اشت كول أوس

A6 C4 Avant AAH 2.8l Vollausstattung :-)


ThorstenR

Foren AS

  • »ThorstenR« ist männlich

Beiträge: 88

Fahrzeug: A6 4B 2.4 Lim. Frontantr. Tiptr.

EZ: 12/1998

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 342 954

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. Mai 2009, 12:30

Bin zwar kein "C4-Fahrer"......aber mit ein wenig googlen -> FK-Gewindefahrwerk bei http://www.n2o-tuning.com/index1.html für 662,00 Euro.

Viel günstiger wird "Gewinde im C4" wohl nicht wirklich werden.......

quattroandre

Routinier

  • »quattroandre« ist männlich

Beiträge: 591

Fahrzeug: A6 C4 2,6 V6

EZ: 1996

MKB/GKB: ABC

Wohnort: 26441 Jever

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 220 261

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

3

Freitag, 29. Mai 2009, 22:57

Also ein Gewinde für den C4 ist wirklich kein Schnäppchen.
Habe bei mirG&M Federn verbaut.
Federn waren 3 Wochen alt und haben 100 € gekostet.
Ansonsten habe ich vorher immer KAW in meinen C4s gefahren. Waren mir hinten aber zu hoch. Sonst o.k.
Kollege hat MAL ein Gewinde verbaut. Er musste die vorderen Federbeine einschicken. Danach hing sein Wagen sechs Wochen auf der Bühne. Nach dem Einbau war er vorne genauso tief wie meiner und hinten 5mm Tiefer. Und er war 1150 € ärmer.
.
.
-- AVANT - die schönsten Kinderwagen der Welt - seit 06/2010 ersetzt durch einen noch größeren Kinderwagen --


COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 835 227

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

4

Freitag, 29. Mai 2009, 23:15

warum fangen die leute beim fahrwerk das sparen an?????
ich begreife das nicht,nur das die karre runter kommt und ende oder was? das schweißt doch stahlrohre rein das ist noch billiger :twisted:

das man damit eigentlich die fahreigenscahften verbessert ist einigen wohl nicht bewußt,wenn ich ein fahrwerk für 300€ rein mache na dann fahr ich mit dem originalen wohl besser würde ich sagen.

A6 fahren und dann kein Geld fürs Fahrwerk haben,ja ne is KLAR. :wuht:

Ich rege mich deshalb auf weil vor kurzem schonmal so ein Beitrag drin war.


@ThorstenR das ist ja ne SUPER Seite ,ein FK Gewindefahrwerk für 297€ und der Supersport Dreck steht gleich unten drunter,das sollte sich auch ein armer A6 fahrer leisten können denke ich [schild=2 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Eine Spendenaktion für die armen A6 Fahrer bitte!!![/schild]
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj

5

Samstag, 30. Mai 2009, 07:52

@COOL_STIER
Kann dich sehr gut vestehen, und dann am besten noch 20 Zoll Felgen, aber mit Ling Long Reifen oder so ein Müll.
Hauptsache sieht geil aus...

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 702 621

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

6

Samstag, 30. Mai 2009, 10:40

Zitat von »"COOL_STIER"«




@ThorstenR das ist ja ne SUPER Seite ,ein FK Gewindefahrwerk für 297€ und der Supersport Dreck steht gleich unten drunter,das sollte sich auch ein armer A6 fahrer leisten können denke ich [schild=2 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Eine Spendenaktion für die armen A6 Fahrer bitte!!![/schild]

Also auf der Seite von ThorstenR wird das günstigste FK fahrwerk für den C4 mit 662 € angeboten.
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.


COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 835 227

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

7

Samstag, 30. Mai 2009, 12:12

also ich denke bei reiefn fahrwerk und bremsen sollte man in keinem fall sparen,

das zeug muß ordentlich funktionieren,

als ich neue reifen brauchte hab ich mir die Dunlop Sportmax geholt,das kostet das stück zwar knapp 200 € aber da muß ich eben durch,der soll ja bei 290 auch noch halten und bei nässe gut funktionieren.Und da weiß ich das passt.

man kann sich nen auspuff für 50€ kaufen, den man nach nem jahr wieder weghauen kann,aber bei sowas geht das nicht

@wiesel du hast natürlich recht,ich hab instinktiv bei 4B geguckt,

das ändert aber nichts an meiner meinung :o
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj

ThorstenR

Foren AS

  • »ThorstenR« ist männlich

Beiträge: 88

Fahrzeug: A6 4B 2.4 Lim. Frontantr. Tiptr.

EZ: 12/1998

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 342 954

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

8

Samstag, 30. Mai 2009, 15:17

@ COOL_STIER

Jetzt komm langsam MAL wieder runter...... :twisted:

Unabhängig davon, was auch ich von "Billigfahrwerken" halten würde oder nicht, habe ich lediglich versucht zu helfen.

Nimm Dich MAL ein wenig bei Deinen Kommentaren zurück, sonst kannst Du dir dein "COOL" bald scheiß .......

Alles klar? :x

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 702 621

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

9

Samstag, 30. Mai 2009, 15:42

Zitat von »"COOL_STIER"«



das ändert aber nichts an meiner meinung :o

solllst du auch,hatte nicht vor dir diese zu nehmen.

mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.


COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 835 227

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

10

Samstag, 30. Mai 2009, 16:09

Zitat von »"ThorstenR"«

@ COOL_STIER

Jetzt komm langsam MAL wieder runter...... :twisted:

Unabhängig davon, was auch ich von "Billigfahrwerken" halten würde oder nicht, habe ich lediglich versucht zu helfen.

Nimm Dich MAL ein wenig bei Deinen Kommentaren zurück, sonst kannst Du dir dein "COOL" bald scheiß .......

Alles klar? :x


ja KLAR passt schon,ich wollte dich auch in keinster weise angreifen,falls du das so verstanden hast,entschuldige bitte,das hat sich lediglich auf den link bezogen und natürlich auf die fragestellung des themeneröffners

außderem in meinem letzten post hab ich doch Gar nicht rumgemotzt,das war nur im ersten :o
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj

Teevidd

Audi AS

Beiträge: 273

Fahrzeug: A6 C4 ACK quattro 1997

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: near Leipzig

Level: 36

Erfahrungspunkte: 922 222

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

11

Samstag, 30. Mai 2009, 22:48

ich finde die preise für die fk fahrwerke ok, ich habe vor einigen jahren 1300 euro bezahlen müssen.
man sollte aber auch daran denken, das man bei solchen shops immer noch pfand hinterlegen muss, den bekommt man dann wieder, wenn man die alten federbeine eingeschickt hat.

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 564 579

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 31. Mai 2009, 07:36

Es kommt den meisten doch garnicht aufs Fahrverhalten an. Sonst würden die ja auch den KAW Müll oder sonstwas einbauen. Genauso bei den Reifen. Es muss nur gut aussehen und darf nix kosten und so tief wie manche ihr Auto machen ist es auch nicht schlimm das Schrott verbaut wurde denn man könnte damit eh nicht schnell fahren.

@Cool Stier
Deiner hat zwar gute Komponenten ist aber auch schon zu tief um anständig überall damit fahren zu können also geht bei dir Optik auch vor nutzen nur das du halt teure Sachen gekauft hast. Du verschenkst das Potenzial deines Fahrwerkes zugunsten der Optik.

Am besten orientiert man sich an einem Rallyauto was für Asphaltstrecken eingestellt wurde(Korsika z.B.). Genügend Restfederweg (der muss sein sonst kann das nicht ordentlich funktionieren) und eine Höhe wo nicht bei jedem bisschen der Unterboden hängenbleibt das is ja auch Kontraproduktiv.

@C4 Sline
Beim C4 is das Fahrwerk problematisch da die Vorderachse so konstruiert ist das man alle Naselang die Gummis im Querlenker tauschen muss. Würde da auf jeden Fall nach was verstärktem gucken. Vor allem die Inneren werden gerne vergessen weil die nicht so schön zu wechseln gehen.


@Ranger
Wir sollten noch MAL die Katergorien überarbeiten

Katergorie 1
Tuning für: ich hab keine Kohle/ mir doch egal obs nix taugt/ Hauptsache sieht gut aus
Katergorie 2
Tuning für: Was muss ich kaufen damit mein Auto schnell und gut fährt.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 835 227

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 31. Mai 2009, 07:46

Zitat von »"black cherokee"«

@Cool Stier
Deiner hat zwar gute Komponenten ist aber auch schon zu tief um anständig überall damit fahren zu können also geht bei dir Optik auch vor nutzen nur das du halt teure Sachen gekauft hast. Du verschenkst das Potenzial deines Fahrwerkes zugunsten der Optik.



jepp ganz genau so ist es auch,auf ebener landstraße ist es ok ,aber auf der autobahn wo doch schon immer MAL bodenwellen und teilweise absätze drin sind ist es eine katastrophe,ich hätte es auch niemals so tief gemacht,weil ich eigentlich an der faustregel festhalte,das 2/3 vom original ferderweg erhalten bleiben sollten,alles was weniger ist dient dann nur noch der optik nicht aber der Fahrdynamik.

das ist eine von den kleinen Sünden des Vorbesitzers :o
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj

Teevidd

Audi AS

Beiträge: 273

Fahrzeug: A6 C4 ACK quattro 1997

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: near Leipzig

Level: 36

Erfahrungspunkte: 922 222

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 31. Mai 2009, 08:08

nochmal aufs eigentliche thema zu kommen.
im jetzigen c4 hab ich ein fichtel & sachs fahrwerk verbaut - hat ne tieferlegung von 40mm.
naja und demnächst wechsle ich auf koni dämpfer, da die dämpfer jetzt etwas müde werdn

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 564 579

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 31. Mai 2009, 08:24

Das hört sich ganz vernünftig an und sieht auch gut aus wenn der Blaue deiner ist. Die Räder wären mir schon fast zu groß aber is stimmig.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


C4.S-line

Silver User

  • »C4.S-line« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 105

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: AUR/NI

Level: 31

Erfahrungspunkte: 310 943

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

16

Montag, 1. Juni 2009, 19:27

Oh HA, was muss ich hier denn alles lesen! Sorry Jungs, aber ich wollt hier bestimmt kein Streitthema anfangen!!! :meister:

Aber um MAL einiges KLAR zustellen, nur weil ich im Eröffnungsbeitrag erwähnt habe, dass ich nicht bereit wäre über 800€ für ein Fahrwerk auszugeben, heisst das nicht, dass ich nur "billigen Scheiss" verbaun würde! Im gegenteil, in meinem damaligen Passat 3B hatte ich gewiss kein schrott verbaut! Nur ich muss auch die jetztige Situation betrachten, der Vorbesitzer meines Wagens war "leider" gottes nicht so ein Autofan bzw. liebhaber. Und in so einem Zustand befindet er sich jetzt leider! Und somit muss ich entscheiden, wo und was ich zuerst mache, ob es sich lohnt überhaupt was zumachen und und und...! Nur es ist für mich halt ein schönes Auto und will es nicht verkommen lassen, was ich auch Gar nicht übers Herz bringen würde!

Nun ja, also um nochma aufs Thema zurück zukommen, irgend so ein scheiss für 250€ bekomme ich auch bei ebay. Schon KLAR, aber das will ich nicht. Ok, jetzt werden wieder einige sagen, dann spar noch nen Monat und kauf dir wat vernünftiges. Da habt Ihr wohl recht, aber man muss auch die relation betrachten. Aber ich denk ich red mich hier gerad in Kopf und Kragen ;-) Also lassen wir das ganze Thema besser.

Ich werd schaun was sich machen lässt und werd euch auf dem laufenden halten!!!

Trotzdem danke für all Eure Beiträge! Gruß C4.S-line
اش كان زور كين عربسش أبر إس صيحة اشت كول أوس

A6 C4 Avant AAH 2.8l Vollausstattung :-)

Teevidd

Audi AS

Beiträge: 273

Fahrzeug: A6 C4 ACK quattro 1997

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: near Leipzig

Level: 36

Erfahrungspunkte: 922 222

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

17

Freitag, 3. Juli 2009, 13:41

ich greife hier MAL ins thema rein, um nicht noch ein neues aufmachen zu müssen.
will ja nun meine konis einbauen, möchte aber vorn noch ein zentimeterchen Tiefer kommen.
welche hersteller halten denn ihr versprechen, mit der angabe der tiefelegung ?

gruß

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 900 839

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

18

Freitag, 3. Juli 2009, 14:53

Fahrwerkshersteller ? Bei Komplettfahrwerken hält Bilstein Wort und bei Federn H&R; jedenfalls nach meinen Erfahrungen...

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C


Teevidd

Audi AS

Beiträge: 273

Fahrzeug: A6 C4 ACK quattro 1997

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: near Leipzig

Level: 36

Erfahrungspunkte: 922 222

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

19

Freitag, 3. Juli 2009, 16:14

jo mir gehts nur um die federn, die dämpfer hab ich ja schon da liegen.
dann werd ich MAL bei h u r schaun.

Lesezeichen: