Sie sind nicht angemeldet.

sk283

Neuling

  • »sk283« ist männlich
  • »sk283« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2,0 TFSI

EZ: 11/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Südhessen

Level: 16

Erfahrungspunkte: 7 620

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

1

Montag, 26. Oktober 2015, 12:27

Vorderachse rechts und links: Vibrieren bzw. Rattern bei Volleinschlag und langsamer Fahrt (z. B. beim Ausparken)

Hallo,

habe bei meiner 96er C4-Limo (Winterauto) seit einigen Tagen o. g. Problem.

Fühlt sich so an, als ob das jeweils äußere Rad nicht richtig angezogen wäre (sind sie aber beide). Das Vibrieren/Rattern überträgt sich bis ins Lenkrad.

Was könnte das sein? Radlager? Wenn ja, was kostet der beidseitige Tausch ca. in einer freien Werkstatt?

Vielen Dank vorab.

Schöne Grüße aus Südhessen!


Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 35

Erfahrungspunkte: 759 967

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

2

Montag, 26. Oktober 2015, 20:43

Antriebswelle, radseitiges Aussengelenk.

PB.

  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 036

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 058 452

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 27. Oktober 2015, 06:29

Kenne mich mit dem c4 leider nicht aus. Aber dieses rattern bei Volleingeschlagenem Lenkrad haben fast alle die einen Quattro fahren.