Sie sind nicht angemeldet.

CE1981

Foren AS

  • »CE1981« ist männlich
  • »CE1981« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Fahrzeug: S6 4B 4.2 V8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Rostock

Level: 24

Erfahrungspunkte: 68 071

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

1

Samstag, 12. Januar 2013, 13:15

H&R Gewinde

Ich fahre seit kurzem einen S6 4B mit H&R Gewinde und 17 Zoll Avus Felgen. Abstand Kotflügel zum reifen gut 3 cm. Ich wollte heute das FAhrwerk weiter runterschrauben, sodass Kotflügelkante mit dem Reifen genau auf einer Höhe ist. Leider musste ich feststellen, dass das Fahrwerk zwar vorn noch ca 3,5 cm tifer zu stellen ist aber auf der Hinterachse ist der Verstellring schon ganz oben X(. Gibt es da eine Möglichkeit irgendwas zu verändern um mehr Tiefe zu ermöglichen?


CE1981

Foren AS

  • »CE1981« ist männlich
  • »CE1981« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Fahrzeug: S6 4B 4.2 V8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Rostock

Level: 24

Erfahrungspunkte: 68 071

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

2

Samstag, 12. Januar 2013, 13:20

Falsches Forum...verschoben

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 659

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 977 001

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

3

Samstag, 12. Januar 2013, 13:38

sers,

wüsste nicht wie das gehen sollte. MAL davon abgesehen dass du dann gegen die Auflagen deines Gutachten verstößt.

Wundere mich trotzdem dass deiner so Hoch sein soll obwohl bis zum Anschlag runter gedreht ist.

Kannst MAL Bilder posten? Beim EInbau alles richtig gemacht?


CE1981

Foren AS

  • »CE1981« ist männlich
  • »CE1981« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Fahrzeug: S6 4B 4.2 V8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Rostock

Level: 24

Erfahrungspunkte: 68 071

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

4

Samstag, 12. Januar 2013, 16:12

ja beim einbau ist alles richtig gemacht worden...muss ich den verstellring eigentlich nach unten drehen um hinten Tiefer zu kommen????????

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 659

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 14 977 001

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

5

Samstag, 12. Januar 2013, 17:16

beim A4 8E musste er nach ganz oben. Kommt aber auf Aito und Fahrwerkshersteller drauf an.
Das sieht man aber. Ansonsten MAL Bilder posten