Sie sind nicht angemeldet.

Bruce777

Audi-o-Creator

  • »Bruce777« ist männlich
  • »Bruce777« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Bruce777« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 639

Fahrzeug: A6

EZ: 2009

MKB/GKB: CANC / LWC

Wohnort: Petershagen/Eggersdorf

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 946 821

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 6 / 25

  • Nachricht senden

1

Montag, 13. Februar 2006, 18:54

Neues Fahrwerk??

Tach Leute!

Nicht verwundern das ich so viel schreibe, hab zur Zeit einfach die Zeit. :wink:

Ich hab mein Fahrwerk jetzt seit 100Tkm in Gebrauch und beim in der Werkstatt hat der Meister letzt Jahr schon anklingen lassen das da bald MAL wieder ein neues Fahrwerk nötig ist. MIST :twisted:

Zu Zeit fahr ich mit einem Fichtel und Sachs Fahrwerk durch die Kante, womit ich schon recht zufieden war/bin. Nur war nicht recht günstig.

Welches Fahrwerk würdet ihr mir empfehlen?? :?:

Gruß Bruce


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 55

Erfahrungspunkte: 25 599 141

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

2

Montag, 13. Februar 2006, 20:29

hi Bruce,

viele hier schwören auf die Gewindefahrwerke von kW. Die sind zwar nicht wirklich billig aber dafür sollen sie sich wohl sehr gut fahren lassen. Beim Golf Cabrio von meiner Schwester haben wir ein Weitec-Gewindefahrwerk eingebaut. Das ist bei diesem Auto sehr gut zu fahren und auch nicht zu hart. Außerdem war es relativ preiswert. Haben damit also recht gute Erfahrungen gemacht.

Wie sich ein so preiswertes Fahrwerk in einem schweren Auto wie dem A6 macht kann ich dir leider nicht sagen. Wird bestimmt noch einer antworten. Du kannst evtl. auch MAL den David F. anmailen. Der fährt auch einen C4.

Gruss Robert
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 22 057 821

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. Februar 2006, 20:54

Im Galant hatte ich Koni Fahrwerk drin ------> der absolute Hammer.

inkl 45-er Tieferlegung.

Für C5 http://www.koni.de/_produkte/sportkit_newstyle/details/audi_119.html








Ich warte noch auf die: http://www.sandtler.de/katalogangebote/fahrwerke_daempfer/fahrwerke/koni/fsd/funktionsweise.htm

Sollen laut Telefonant 2. oder 3. Quartal 06 für 4b verfügbar sein.


mA4rio

Eroberer

Beiträge: 47

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 29

Erfahrungspunkte: 198 233

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 14. Februar 2006, 20:52

es kann nur eines geben....KW! 8)

du bist natürlich herzlich zu einer probefahrt eingeladen...bruce777

p.s. schön das man MAL wieder wat von dir hört.....

schlumpf-nu

Haudegen

Beiträge: 765

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neu-Ulm

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 375 702

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 14. Februar 2006, 21:07

Da kann ich mich meinen Vorschreiber nur anschließen, kW II, mach bei der Laufleistung auch gleich die Domlager neue rein, bei mir klappern sie jetzt :cry: . Das heißt alles wieder raus und mit neue Domlager wieder rein, zum Glück geht die Vorderachse ohne Spureinstellen.





8)
Mehr als zwei sind eine Gruppe, sind es dann drei,
nagelt man mit Engelsmine, den Vierten auf die Schiene.
-------------------------------
Viele Grüße aus Neu-Ulm
Thomas Schluppeck

-------------------------------

postet with Mac OS X

Beiträge: 604

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Göttingen Speedbike: GSX-R1000 Farbe: blackblue/gold 38cm Akra ;-)

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 736 760

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 15. Februar 2006, 10:42

ganz sicher amtlich ohne spureinstellen??? :?:
POWER is nothing, without quattro ...!

***aber fahre momentan ne dunkelschwarze heckschleuder w211 270cdi & versuche die ganzen Nm momentan von vorn nach hinten und das ganze wiederum von hinten dann noch heil nach vorn ganz in die fahrtrichtung zu bekommen ;-) ,nixmehr quattro :-(


Bruce777

Audi-o-Creator

  • »Bruce777« ist männlich
  • »Bruce777« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Bruce777« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 639

Fahrzeug: A6

EZ: 2009

MKB/GKB: CANC / LWC

Wohnort: Petershagen/Eggersdorf

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 946 821

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 6 / 25

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 15. Februar 2006, 19:18

@mA4rio bin hier zur Zeit so oft vertretten, weil ich MAL wieder im Einsatz bin und da bleibt mir die Zeit. :ritter:

Und kW hab ich mir auch schon MAL angeschaut klingt ganz Interessant aber für meinen C4 gibt es nur TypI und das ich die Domlager bei der Gelegenheit gleich wechsel ist ja selbstredend, will ja nicht alle naselang am Wagen rumbastel.

:!: Hab gerade auf der KW-Homepage geschaut da sieht es für meinen 2,6 Quattro ganz schlecht aus! :cry:


Gruß Bruce

Beiträge: 604

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Göttingen Speedbike: GSX-R1000 Farbe: blackblue/gold 38cm Akra ;-)

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 736 760

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 15. Februar 2006, 19:21

kuk MAL www.fahrwerke.de K.A.W. Kassel ist sehr gut ! :razz:


steve
POWER is nothing, without quattro ...!

***aber fahre momentan ne dunkelschwarze heckschleuder w211 270cdi & versuche die ganzen Nm momentan von vorn nach hinten und das ganze wiederum von hinten dann noch heil nach vorn ganz in die fahrtrichtung zu bekommen ;-) ,nixmehr quattro :-(

Bruce777

Audi-o-Creator

  • »Bruce777« ist männlich
  • »Bruce777« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Bruce777« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 639

Fahrzeug: A6

EZ: 2009

MKB/GKB: CANC / LWC

Wohnort: Petershagen/Eggersdorf

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 946 821

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 6 / 25

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 15. Februar 2006, 19:39

Oh hab doch was bei kW gefunden recht seltsame Sortierung da. I würde da 1189€ kosten, nur was ich seltsam finde ist das die Hinterachse bis 65mm angesenkt werden kann. :|

Bisher hab ich nur Fahrwerke bis 40mm gefunden, was auch Sinn mach, weil selbst das 40 in meinem schon immer auf die Antriebe aufgesetzt hat. da mußte ich den Radkasten bearbeiten. Drecks Arbeit :evil:

@Steve_A6quattro also von den K.A.W. Fahrwerken findet man eine ganze Menge bei ebay ist recht günstig aber hab da noch wenig von gehört :?:


Gruß Bruce


schlumpf-nu

Haudegen

Beiträge: 765

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neu-Ulm

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 375 702

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 15. Februar 2006, 20:33

Zitat von »"Steve_A6quattro"«

ganz sicher amtlich ohne spureinstellen??? :?:


Jeep, die vorder Achse geht ohne, die Hintere immer mit, somit auch fast gleich erledigt.





8)
Mehr als zwei sind eine Gruppe, sind es dann drei,
nagelt man mit Engelsmine, den Vierten auf die Schiene.
-------------------------------
Viele Grüße aus Neu-Ulm
Thomas Schluppeck

-------------------------------

postet with Mac OS X

schlumpf-nu

Haudegen

Beiträge: 765

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neu-Ulm

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 375 702

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 16. Februar 2006, 06:10

Edit*

bei einem Quattro muß die hintere Achse vermessen werden, wie es bei einem Fronttriebler aussieht?






8)
Mehr als zwei sind eine Gruppe, sind es dann drei,
nagelt man mit Engelsmine, den Vierten auf die Schiene.
-------------------------------
Viele Grüße aus Neu-Ulm
Thomas Schluppeck

-------------------------------

postet with Mac OS X

David F.

Audi AS

Beiträge: 411

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Friedberg

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 891 437

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 16. Februar 2006, 16:39

Moin,


ich habe das kW Gewinde verbaut und bin sehr zufrieden damit. Nur es ist definitiv nichts für schwache Rücken :wink:

Bilder gibt es unter www.audi-team-norddeutschland.de dann das Team usw...


du musst aber die Federbeine einschicken da darauf das Gewinde gedreht wird.


dauert ca. 2-3 Wochen
MfG


Beiträge: 604

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Göttingen Speedbike: GSX-R1000 Farbe: blackblue/gold 38cm Akra ;-)

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 736 760

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 16. Februar 2006, 18:20

Quattro Hinterachse....

es werden oben die 13erSchrauben Radkastenseitig nach unten rausgeschraubt, unten am Dämpfer der Hauptschraubenbolzen und vom Achsschenkel die 2 Schraubbolzen....

dann wird der Achsschenkel runtergedrückt und man hat das Federbein in der Hand, kann es kankelnder Weise rausnehmen ....

Einbau wiederum umgekehrt, Schraubenbolzen in die Führung rein und nix verstellt!!!

also im Grunde nix anderes wie vorne und nun deswegen frage ich mich wieso vorne nix eingestellt werden muss/soll, aber hinten soll es beim Quattro gemacht werden...???

die Exenterschrauben oder Gewindstellstange wurden schraubender Weise nicht berührt/verstellt......


steve
POWER is nothing, without quattro ...!

***aber fahre momentan ne dunkelschwarze heckschleuder w211 270cdi & versuche die ganzen Nm momentan von vorn nach hinten und das ganze wiederum von hinten dann noch heil nach vorn ganz in die fahrtrichtung zu bekommen ;-) ,nixmehr quattro :-(

schlumpf-nu

Haudegen

Beiträge: 765

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neu-Ulm

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 375 702

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

14

Freitag, 17. Februar 2006, 13:29

Genau hab ich es auch nicht mehr im Kopf, mußte aber defenitiv die Hinterachse vermessen lassen?






8)
Mehr als zwei sind eine Gruppe, sind es dann drei,
nagelt man mit Engelsmine, den Vierten auf die Schiene.
-------------------------------
Viele Grüße aus Neu-Ulm
Thomas Schluppeck

-------------------------------

postet with Mac OS X

Lesezeichen: