Sie sind nicht angemeldet.

  • »event-lights« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Prien am Chiemsee

Level: 21

Erfahrungspunkte: 30 517

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 31. Januar 2010, 22:13

18" auf meinem 100er c4

Hallo Zusammen,

im 2. anlauf klappts nun doch, nachdem mein 1. account gelöscht wurde, obwohl ich noch nedmal nen beitrag geschrieben hatte ^^

naja, wenn der nun noch gelöscht wird, alle guten dinge sind nunmal 3 :P

Naja egal ^^, schön hier zu sein.


Ich dachte mir ich fange diesesmal klein an, von 15" auf 18" tuts für dieses jahr und nächstesjahr vll. 20" ^^


also momentan fahre ich einen 92er audi 100 c4 avant ohne irgendwelche spurverbreiterungen, tieferlegungen ect, alles standart.

nun möchte ich aber wie gesagt gerne auf meinen avant 18" drauf tun, nun dachte ich mir 8x18 ET 33 währe was feines ^^ aber als ichn TÜV nen foto von den felgen gezeigt habe und gesagt habe welche reifen dazu, meinte er, das könnte eng werden.

Denkste dir ok, nimmste dir ET 35 und nun wollten mir die bei motor-talk wahrmachen da bekomm ich keine eintragung?! Aber hier im Forum fahren leute auf dem gleichen schlitten 19" und das sogar mit ner 40mm tieferlegung (habe ich auch noch vor ^^)

Nun suche ich verzweifelt felgen die auf meinen audi 100 c4 avant passen in 18"


Roadrunner

Silver User

Beiträge: 163

Level: 33

Erfahrungspunkte: 497 038

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

2

Montag, 1. Februar 2010, 13:52

Ich hatte auf meinem A6 C4 Avant Bj ´96 Die MAM ,die ich auch weiter auf meinem jetztigen (4B) fahre :o
Alles eingetragen und ohne Probleme 8 x 18 ET 35 mit 225/40 18 und 30-er Tieferlegung vorne und 45-er hinten damit das Auto gerade steht :o Auf dem Bild steht er ein wenig ungünstig(ist vorne deutlich tiefer)
Bei Audi ist ja Vorne immer etwas meht Luft bis zur Radlaufkante .
Also sehe ich eigentlich keine Probleme ,warum du deine 18 Zöller nicht eingetragen bekommen sollst.

http://www.a6-freunde.com/album_pic.php?pic_id=1109
4B Avant-Bj Ende 2002-2.5 TDI-163 PS-BFC mit Multitronic

  • »event-lights« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Prien am Chiemsee

Level: 21

Erfahrungspunkte: 30 517

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

3

Montag, 1. Februar 2010, 15:53

miau, die schauen ja MAL geil aus xD

ich meine ja nur weil in der ABE steht

Zitat


K41
An Achse 1 ist durch Nacharbeiten der Radhausausschnittkanten eine ausreichende
Freigängigkeit der Rad-Reifenkombination herzustellen.

K44
An Achse 2 ist durch Aufweiten der Kotflügel bzw. inneren Seitenteile eine ausreichende
Freigängigkeit der Rad-Reifenkombination herzustellen.

K45
An Achse 1 ist durch Nacharbeiten der Radhausinnenkotflügel, Kunststoffeinsätze bzw. deren
Befestigungsteile eine ausreichende Freigängigkeit der Rad-Reifenkombination herzustellen. Ein evtl.
vorhandener Spritzschutz für den Ansaugweg des Luftfilters muß erhalten bleiben.

K46
An Achse 2 ist durch Nacharbeiten der Radhausinnenkotflügel, Kunststoffeinsätze bzw. deren
Befestigungsteile eine ausreichende Freigängigkeit der Rad-Reifenkombination herzustellen.



naja also für mich klingt das als leien so als wenn das ned so wirklich passen will ^^ aber wenn du das sagst, dann denk ich MAL dass es klappt
warum neu wenn alt genauso gut ist ^^

www.event-lights.de


http://www.bundeskampf.com/spende/314134


Teevidd

Audi AS

Beiträge: 273

Fahrzeug: A6 C4 ACK quattro 1997

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: near Leipzig

Level: 36

Erfahrungspunkte: 902 911

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

4

Montag, 1. Februar 2010, 17:21

ich denke auch das es kein problem sein sollte die 18zoll ein zu tragen.

hatte damals aufm 100er ein komplett runter gedrehtes fk gewinde und die radhäuser waren leicht bearbeitet - habs ohne probs eingetragen bekommen.

dann kam der a6c4, dort hab ich dann 19zoll und letztes jahr 9x20 zoll drauf gemacht.

die 20" hab ich sogar bei der dekra eintragen lassen, obwohl die immer stark rum meckern :nixversteht:

  • »event-lights« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Prien am Chiemsee

Level: 21

Erfahrungspunkte: 30 517

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

5

Montag, 1. Februar 2010, 17:33

Zitat von »"Teevidd"«

ich denke auch das es kein problem sein sollte die 18zoll ein zu tragen.

hatte damals aufm 100er ein komplett runter gedrehtes fk gewinde und die radhäuser waren leicht bearbeitet - habs ohne probs eingetragen bekommen.

dann kam der a6c4, dort hab ich dann 19zoll und letztes jahr 9x20 zoll drauf gemacht.

die 20" hab ich sogar bei der dekra eintragen lassen, obwohl die immer stark rum meckern :nixversteht:


20" ohja, das würde mir gefallen ^^ die hätte ich auch gerne drauf ^^

willste mir ned dein gewindefahrwerk schenken ^^


irgendwer hat mir gesagt dass fk ned wirklich gut sein soll - stimmt das?
warum neu wenn alt genauso gut ist ^^

www.event-lights.de


http://www.bundeskampf.com/spende/314134

seisel

Silver User

  • »seisel« ist männlich

Beiträge: 158

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI Multitronic

EZ: 11.2010

MKB/GKB: CAHA/LDV

Wohnort: Biskirchen

Level: 32

Erfahrungspunkte: 431 693

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

6

Montag, 1. Februar 2010, 17:34

ich habe auf meiner limo 18 zoll drauf mit 30/30 Tiefer.

du musst nur zum richtigen TÜV fahren dann macht der das auch schon^^
bin auch zu 2 verschiedenen gefahren bis die das dann gemacht haben...
hinten sind aber federwegsbegranzer drin... musst halt gucken ob es bei dir schleift


  • »event-lights« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Prien am Chiemsee

Level: 21

Erfahrungspunkte: 30 517

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

7

Montag, 1. Februar 2010, 17:53

Zitat von »"seisel"«

ich habe auf meiner limo 18 zoll drauf mit 30/30 Tiefer.

du musst nur zum richtigen TÜV fahren dann macht der das auch schon^^
bin auch zu 2 verschiedenen gefahren bis die das dann gemacht haben...
hinten sind aber federwegsbegranzer drin... musst halt gucken ob es bei dir schleift


xD der satz ist gut ^^ kauf ich mir für 1000 € felgen + reifen und dann schleifts und ich habs umsonst investiert xD
warum neu wenn alt genauso gut ist ^^

www.event-lights.de


http://www.bundeskampf.com/spende/314134

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 995 597

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

8

Montag, 1. Februar 2010, 19:30

Seisels Pornoschleuder... [url][/url] :razz:

Roadrunner

Silver User

Beiträge: 163

Level: 33

Erfahrungspunkte: 497 038

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

9

Montag, 1. Februar 2010, 19:31

Also in der Ausführung wie ich es mit Tieferlegung verbaut hatte brauchte weder etwas gedengelt , gezogen noch sonst was nachgearbeitet zu werden :D
Ich war auch nicht beim Hinterhof -TüV mit " Beziehungen und Extra Bezahlung" , sondern ganz offiziell beim TÜV :o

18 " ist ablolut kein Problem :!:
4B Avant-Bj Ende 2002-2.5 TDI-163 PS-BFC mit Multitronic


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 995 597

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

10

Montag, 1. Februar 2010, 19:32

Such dir Felgen wo dein Auto mit im Gutachten steht, dann ist die Eintragung auch kein Problem mehr!

Teevidd

Audi AS

Beiträge: 273

Fahrzeug: A6 C4 ACK quattro 1997

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: near Leipzig

Level: 36

Erfahrungspunkte: 902 911

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

11

Montag, 1. Februar 2010, 20:02

das gewinde war im 100er drin den hab ich schon ewig nicht mehr.
ich konnte mich nie über fk beklagen - hatte also noch keine negativen erscheinungen gehabt.

das theater mit den federbeintausch, und den pfeffer hin und her schicken ging mir dann aufn geist. hab mir dann fürn a6 ein koni fahrwerk gekauft und für vorn verschiedene federn probiert, bis ich auf der richtigen höhe kam.

Roadrunner

Silver User

Beiträge: 163

Level: 33

Erfahrungspunkte: 497 038

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

12

Montag, 1. Februar 2010, 20:20

Also die 18-er von MAM darfst du laut meines Gutachtens auch auf
Audi 100-C4 ,A6 C4,A6-4B,A6-4F und vielen anderen Modellen fahren :D
Auf dem 100-C4 mit 225/40 oder 235/40
4B Avant-Bj Ende 2002-2.5 TDI-163 PS-BFC mit Multitronic


seisel

Silver User

  • »seisel« ist männlich

Beiträge: 158

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI Multitronic

EZ: 11.2010

MKB/GKB: CAHA/LDV

Wohnort: Biskirchen

Level: 32

Erfahrungspunkte: 431 693

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 3. Februar 2010, 21:20

ich war bei keinem hinterhof TÜV und habe auch keine sonderzahlung gemacht... die einen sehen das halt etwas lockerer als die anderen...

ich sag nur TÜV weilburg... wer den kennt weiß wovon ich rede!

außerdem gibt es meines wissens nach keine 18ner die bei mir passen würden ( 2,3 front)!!! kommt auch immer drauf an ob man en Quattro hat oder nicht... bei nem arbeitkolegen ging das bei seinem a6 c4 2,5 TDi Quattro ohne probleme.

Lesezeichen: