Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

gs_hemso

Anfänger

  • »gs_hemso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Fahrzeug: Audi A6 (4f) 3.0 TDI

EZ: 11/2004

MKB/GKB: -/-

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 839

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 15. Juni 2017, 21:05

A6 4f 3.0tdi raucht. Sind die (vcds) Werte i.O?

Hallo zusammen.
Mach mir seit längere Zeit richtig Kopf was an qualmen/rauchen angeht.

Auto ist a6 4f 3.0tdi aus bj. 09/2004 ohne Partikelfilter. 225000km
mit TT.

Auto qualmt/raucht in der Beschleunigungsphase. Das merkt man erst recht wenn dunkel ist und fährt ein Auto hinterher mit Licht.
Die qualmen ist während der ganze Beschleunigungsphase.

Hab die Tage mehrmals Öl überprüft und kommt mir manchmal das zu hoch ist. Aber nur dann wenn Motor ganz kalt ist.
Aber wenn Motor warm ist und stand erst 2 Minuten und dann wieder prüfe ist Öl ok.????

Ist halt sch.....ß ölstab.

Ich habe per vcds injektoren (MWB 72-77) ausgelesen. Auch die MWB 12 und 13 ausgelesen.

Könnt ihr mal bitte anschauen und mir sagen, ob es am injektoren liegt.

Adresse 01: Motorelektronik (4F0 910 401 L)

17:48:45 Block 072: Nullmengen Kalibrierung Zyl. 1
0.0 ms Ansteuerdauer Kalibrierpunkt 1
4.0 ms Ansteuerdauer Kalibrierpunkt 2
2.0 ms Ansteuerdauer Kalibrierpunkt 3


17:48:45 Block 073: Nullmengen Kalibrierung Zyl. 2
-4.0 ms Ansteuerdauer Kalibrierpunkt 1
0.0 ms Ansteuerdauer Kalibrierpunkt 2
0.0 ms Ansteuerdauer Kalibrierpunkt 3


17:48:45 Block 074: Nullmengen Kalibrierung Zyl. 3
0.0 ms Ansteuerdauer Kalibrierpunkt 1
4.0 ms Ansteuerdauer Kalibrierpunkt 2
0.0 ms Ansteuerdauer Kalibrierpunkt 3


Adresse 01: Motorelektronik (4F0 910 401 L)

17:49:10 Block 075: Nullmengen Kalibrierung Zyl. 4
-2.0 ms Ansteuerdauer Kalibrierpunkt 1
4.0 ms Ansteuerdauer Kalibrierpunkt 2
0.0 ms Ansteuerdauer Kalibrierpunkt 3


17:49:10 Block 076: Nullmengen Kalibrierung Zyl. 5
-4.0 ms Ansteuerdauer Kalibrierpunkt 1
4.0 ms Ansteuerdauer Kalibrierpunkt 2
2.0 ms Ansteuerdauer Kalibrierpunkt 3


17:49:10 Block 077: Nullmengen Kalibrierung Zyl. 6
0.0 ms Ansteuerdauer Kalibrierpunkt 1
10.0 ms Ansteuerdauer Kalibrierpunkt 2
4.0 ms Ansteuerdauer Kalibrierpunkt 3


Und MWB 12 und 13 (Video)


https://youtu.be/OVCdX7zZ2X4 im stand



https://youtu.be/Qz7UxahTN5c beim Fahren



Bitte um Hilfe.


Mfg





Dreiliterauto

Routinier

Beiträge: 619

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 03.2010

MKB/GKB: CDYC/JMJ

Level: 35

Erfahrungspunkte: 743 245

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

2

Samstag, 24. Juni 2017, 06:56

Moin,

also die Werte sind traumhaft, sind es noch die ersten Injektoren oder wurden die schonmal gewechselt?
Sind sonst irgendwelche Fehler im Fehlerspeicher abgelegt?

Gruß